Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3251
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von jense »

Der Kasten ist der Schalter gelb geht zum Bremslicht, blau zum Fahrlicht. Die werden das wohl oben entlang laufen.
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze. Interesse? PN!
jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3251
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von jense »

Sprinter_213_CDI hat geschrieben: 20 Feb 2021 13:28 Tach
Es ist vollbracht, habe fertig. :mrgreen:
Bildchen mach ich heute Abend, jetzt bei Sonnenschein sieht man nichts.

Noch ein paar Anmerkungen zum Umbau;
Umbau pro Lampenträger ca 1 Stunde
absolute Vorsicht beim aufbohren ( 17 mm ) der Bremslicht-Glühbirnen Aufnahme, dünnes Blech !
vor dem löten der Kontakte an die Kontakte des Lampenträger die Kabelfarben prüfen ( grau - Bremslicht, blau Schlusslicht )
vor dem löten auf den Kontakten des Lampenträger die Stellen anschleifen, ebenso die neue Fassung
vor dem Einbau der neuen 2 Fadenlampen-Fassung die Gängigkeit der Kontaktplatte prüfen


Ersatzteiliste zum Umbau;
Vielen Dank!

Was machen die beiden neuen ba15s auf deiner Liste?
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze. Interesse? PN!
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4324
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von Vanagaudi »

Exilaltbier hat geschrieben: 20 Feb 2021 18:12 Ja, schon, aber was ist das gelbe lange Kabel an dieses schwarze Kästchen? Das grau blaue oben ist klar.......aber wo ist das gelbe mittig und das blaue auf den vorderseitigen Leiterbahnen angelötet?
Der eckige Knubbel im Bild ist der Ausschalter für das zusätzliche Rücklicht. Demnach ist die zugehörige Leitung an dem Relais angeschlossen, dass eine Spannung auf die gelbe Leitung legt, wenn das Rücklicht eingeschaltet wird.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3251
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von jense »

Wieso Relais? Ich denke dass ist einfach nur parallel zum anderen Bremslicht angeschlossen, oder?
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze. Interesse? PN!
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1847
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von Exilaltbier »

Bild

Bild

Jetzt wäre für mich interessant, wenn unten beim Rücklicht beim Bremsen es auch heller würde. Wenn man das Bremslicht nach unten parallel verlängert...also so eine 2Fadensockel/Birne im Rücklichtfach einsetzt und den 21W-Faden oben ans originale Bremslicht verlötet.
Frage ist: Meckert Sam dann oder meckert der nur wenn zu wenig Watt abgezapft werden-sprich Lampendefektkontrolle.?
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4324
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von Vanagaudi »

Exilaltbier hat geschrieben: 20 Feb 2021 19:50 Bild
Und dann schickt er mir einen Link "youtu.be/Ya40xzksyLo" und fährt selbst ein Elektroauto. Ist das Kabel lang genug? :lol:

SAM kontrolliert auf Kurzschluss gegen Masse und +12V und ob ein Strom fließt, der sich an bestimmten Grenzen hält. Wie groß die Toleranz ist, konnte ich nicht herausfinden. Aber die doppelte Strommenge wird SAM sicher mit einer Kurzschlussmeldung quittieren. Besser ein Relais anstatt der zweiten Leuchte einsetzen, das verbraucht erheblich weniger.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3251
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von jense »

Es wurde doch bereits von Sprinter 213 CDI bestätigt, das Sam nicht meckert, oder habe ich das falsche verstanden?
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze. Interesse? PN!
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1847
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von Exilaltbier »

Bei meinen Landrovern war alles nur einfach gegen Masse, egal wieviel Strom da herumfloss. Denke mal, MB war da m.E. nicht wesentlich fortschrittlicher bei einem 2014er Mopf-Model. Was kann passieren, wenn ich es ausprobiere....SAM Fehler löschen und gut ist.....oder neues SAM ?
Meine defekte Heckinnenleuchte ist wohl auch nicht über SAM reparabel.
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2438
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von v-dulli »

Die Ausgänge am SAM sind, eigentlich, kurzschlussfest, sie schalten ab wenn zu viel Strom fliesst.
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI Hymer GCS 4x2 + GLK 250CDI BlueTec 4M
jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3251
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von jense »

Ich werde es am crafter auch testen, aber erst besorge ich Lampenträger vom Verwerter.

Crafter hat zudem kein Sam glaube ich.
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze. Interesse? PN!
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1847
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von Exilaltbier »

v-dulli hat geschrieben: 20 Feb 2021 21:22 Die Ausgänge am SAM sind, eigentlich, kurzschlussfest, sie schalten ab wenn zu viel Strom fliesst.
...aaaber...schalten sie auch wieder ein, wenn alles normal fließt?!
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
MLCrafter
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 92
Registriert: 07 Mär 2020 18:13

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von MLCrafter »

jense hat geschrieben: 20 Feb 2021 21:26 Ich werde es am crafter auch testen, aber erst besorge ich Lampenträger vom Verwerter.

Crafter hat zudem kein Sam glaube ich.
Der Crafter hat doch nur eine kombinierte Rücklicht/Bremsleuchte. Da lässt sich doch nichts weiter zuschalten :?:
20210220_220333.jpg
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2438
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von v-dulli »

Exilaltbier hat geschrieben: 20 Feb 2021 21:45
v-dulli hat geschrieben: 20 Feb 2021 21:22 Die Ausgänge am SAM sind, eigentlich, kurzschlussfest, sie schalten ab wenn zu viel Strom fliesst.
...aaaber...schalten sie auch wieder ein, wenn alles normal fließt?!
Ja, nach Zündungswechsel.
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI Hymer GCS 4x2 + GLK 250CDI BlueTec 4M
Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1459
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin

Galerie

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von Sprinter_213_CDI »

jense hat geschrieben: 20 Feb 2021 21:01 Es wurde doch bereits von Sprinter 213 CDI bestätigt, das Sam nicht meckert, oder habe ich das falsche verstanden?
Hallo
Nein, hast du nicht . Alles korrekt !
Bilder sagen mehr als Worte ...
Dateianhänge
k-IMG_20210220_175453.jpg
Bj. Juli / 2010, 182.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4x100 Ah Batterien, Sitzbank 3-5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 D+, Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung
Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1459
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin

Galerie

Re: Bremsleuchte zusätzlich zur Rückleuchte als Rücklicht betreiben

Beitrag von Sprinter_213_CDI »

jense hat geschrieben: 20 Feb 2021 18:21 Was machen die beiden neuen ba15s auf deiner Liste?
Hallo
Die sind Über, kann ich gerne weiter geben.
Gruß
Zuletzt geändert von Sprinter_213_CDI am 21 Feb 2021 09:15, insgesamt 1-mal geändert.
Bj. Juli / 2010, 182.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4x100 Ah Batterien, Sitzbank 3-5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 D+, Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung
Antworten