OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
mrivnoo
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 22
Registriert: 06 Aug 2019 11:50
Wohnort: Heidelberg

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von mrivnoo »

Exilaltbier hat geschrieben: 28 Dez 2020 08:44 ....und dein 316er ist BJ ? Lkw oder Pkw?
Ist ein 2014er nach-Mopf, LKW Zulassung, in 2019/20 selbst zum WoMo ausgebaut.
Grüßte, Martin
*** mein Fahrzeug vom anderen Stern, 316 CDI-L2H2-7G+***
*** Bj 2014, nach-Mopf, LKW-Selbstausbau zum WoMo 2019/2020 ***
gonzlav
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1120
Registriert: 23 Jul 2010 20:32
Wohnort: Südschwarzwald

Galerie

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von gonzlav »

Hallo,
ich habe in meinem Beitrag vom 13.11.2019, geschrieben der Launch Reader 129 kann alles auslesen.
Das war falsch.
Ich habe den Launch Reader 229 der kann alles auslesen, zbs. Fensterheber, Standheizung, ABS,
und die Fehler löschen.
Das Gerät funzt ohne Online-Verbindung und sonstigen schnick schnack.
Einfach an die OBD Dose anschliessen, Fehler löschen und hoffen das dann die Kiste läuft.

Gruß Gonzo
Ich fahr den Sprinter nur zum Spass
Benutzeravatar
prokulus
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 32
Registriert: 24 Okt 2018 17:51
Wohnort: Oberbayern

Galerie

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von prokulus »

Hallo,

habe nun ein paar Bluetooth Dongle ausprobiert, leider funktionierte keiner am Sprinter. Die 12 V Spannung am PIN 16 liegt an. Masse auf PIN 4 liegt auch an. CAN high und low und Signalmasse sind belegt.
Am 4er BMW 2017 und VW T5 2009 funktionierten die Dongle.

Gibt es für den Sprinter spezielle Dongle oder ist etwa kaputt?

Merci
Sprinter 319 CDI /906 - 03/2018 - ganz lang - Superhochdach - Wohnmobilausbau individual
hljube
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 674
Registriert: 27 Feb 2017 19:52
Wohnort: Lübeck

Galerie

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von hljube »

Ist dein Sprinter ab Werk als LKW zugelassen? Dann ist evtl. das erforderliche Übertragungsprotokoll bei den billigen ELM327 nicht lesbar, da es sich von dem mit PKW Zulassung unterscheidet.
MFG
Julian

-1988er T3 1.6TD (RIP)
-2012er W906 313 L2H1
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1847
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von Exilaltbier »

Desweiteren, wenn man die Beschreibung vom Icarsoft MB V2.0 auf ebay z.B. bei der Fa Lott aufmerksam liest, dann steht da, der optionale, runde 38PIN Adapter funktioniert nicht mit dem Gerät.
Also bringt das empfohlene Mitbestellen bei anderen Anbietern eher gar nichts.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Ihr Fahrzeug noch die alte 38 Pin Diagnosebuchse verbaut hat, ist das Icarsoft MB V2.0 nicht kompatibel. Die Verwendung eines Adapters bringt nichts, das Gerät erkennt nicht die alten Diagnoseprotokolle.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Da ich das Gerät auch gerne für einen Skoda nutzen würde, habe ich von Barnett Davies, Icarsoft-Support USA auf meine Frage folgende Erklärung bekommen.
Beim MB V2.0 ist das Softwaresystem wohl teils auf einer mitgelieferten SD-Karte.
Man kann leider nicht die kostenlosen Updates als ein 2.Update z.B die spezifische VAG-Software auf das Gerät oder auf eine 2.SD-Karte aufspielen. Wenn das Gerät mehrere Fahrzeuge abdecken soll, dann wird zum CR V2.0(1+4)/CR Pro geraten.
Zuletzt geändert von Exilaltbier am 04 Jan 2021 17:32, insgesamt 1-mal geändert.
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Benutzeravatar
prokulus
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 32
Registriert: 24 Okt 2018 17:51
Wohnort: Oberbayern

Galerie

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von prokulus »

hljube hat geschrieben: 04 Jan 2021 14:01 Ist dein Sprinter ab Werk als LKW zugelassen? Dann ist evtl. das erforderliche Übertragungsprotokoll bei den billigen ELM327 nicht lesbar, da es sich von dem mit PKW Zulassung unterscheidet.
Das wird es wohl sein, meiner wurde als LKW ausgeliefert.
Sprinter 319 CDI /906 - 03/2018 - ganz lang - Superhochdach - Wohnmobilausbau individual
gonzlav
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1120
Registriert: 23 Jul 2010 20:32
Wohnort: Südschwarzwald

Galerie

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von gonzlav »

Hallo
mein Lauch 229 funzt auch mit LKW Zulassung.
Aber mich wundert es nicht das mit Dongle und ca. 25 weiteren Schnittstellen nichts mehr funzt.
Aber Hauptsache billig und als App.
Für gute Test/Messgeräte musste man schon immer tiefer in die Tasche greifen.

Gruß Gonzo
Ich fahr den Sprinter nur zum Spass
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1847
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von Exilaltbier »

Genau...ich werde wohl demnächst bei einem 2021 Launch X431 CRP Touch Pro 229 oder für ' nen 10er mehr ein 2021 Launch X431 Touch Pro Elite zugreifen.
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Benutzeravatar
hymeraner
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 309
Registriert: 27 Jun 2016 07:29
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von hymeraner »

Was kann das Elite mehr?
Hymer ML-T540 auf Sprinter 316 CDI, 7G-Tronic, Euro VI, Bj. 2015
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1847
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von Exilaltbier »

Musst du mal die Beschreibungen vergleichen. Umfangreichere Fahrzeugliste, mehr Steuergeräte-Zugriffe und 1 oder 2 Resetfunktionen mehr. Wobei ich nicht im Motormanagement rumcodieren will...sondern so viel wie möglich für die nächsten Jahre im Sack haben will und vor Ablauf des Jahres hole ich mir noch das letzte Gratis-Update.
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Benutzeravatar
Lack_Rick
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 310
Registriert: 31 Jul 2019 08:23
Wohnort: Sachsen

Galerie

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von Lack_Rick »

Icarsoft MB V2.0
Kann ich sagen, funktioniert bei mir nicht im geringsten! 2008er, 311er und LKW Zulassung. No Way!
Das Theater mit dem Verkäufer - da bekomme ich heute noch Puls!


Aktuell habe ich immer noch keins zum mal eben rein gucken. Ärgert mich. Aber naja.


Grüße
Lack_Rick
Gut geglüht ist halb gestartet :D

#SieFahrenVerdächtigLangsam :mrgreen:
Benutzeravatar
derHenry
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 399
Registriert: 11 Nov 2015 13:16
Wohnort: Südlich München

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von derHenry »

Zum Icarsoft MB V2.0 :
Funktioniert bei meinem 2015er 906er relativ gut. Habe beim Icar Softsoft vor kurzem Softwareupdate gemacht. Man muß aber immer noch über verschiedene Fahrzeuge einloggen. Viano oder Sprinter, dann kommt man auf ca. 55 Steuergeräte. Fehlercode löschen bei allen möglich.
Wirklich wichtig waren für mich das Auslesen der Adblue Systeme, und hier wird von der Heizung über Pumpe alles mögliche incl. Fehlermeldung alles angezeigt.
Gruß der Henry
Ich werde noch verückt wenn der 319er Bluetec (2016Bj) immer wieder zickt, aber ich gebe die Hoffnung noch nicht auf das er mal vernüftig lauft.
Umwelt und Adblue ist schön, aber der Sprinter sollte auch mal ohne Fehlermeldung gehn.
Benutzeravatar
bowmore
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 43
Registriert: 27 Jul 2013 23:02
Kontaktdaten:

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von bowmore »

Hallo,
funktionieren mit dem Icarsoft MB V2.0 oder CR Pro auch die DPF Funktionen? Füllstand auslesen, Regeneration?

Gruß,
Martin
Sprinter 316CDI 4x4, ZG4, Woelcke Autark Runner
https://www.instagram.com/bowmore4x4/
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1847
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von Exilaltbier »

...Nur mal zur Info...ich bin günstig an ein Icarsoft i980 MB gekommen. Aktueller Softwarestand für den Sprinter und ich komme fast überall dran....

.https://www.icarsoft.eu/i980-mercedes-icarsoft

Goggle mal, es gibt eine pdf-Aufstellung, was das Handheld bei den Limos, Sprinter, Vito, Viano Smart kann...bei meinem 2014er 906 Mopf funktioniert das Ding und ich habe auch meinen SRS-Fehler gelöscht bekommen.


Das Ding kostet in D zwischen 75 und 110€.
Kaufen kann man das Ding natürlich auch in USA.....obs da billiger ist als hier...mmmhh?!
Der support sitzt in USA und ist auf Zack ..

Barnett Davies support@icarsoft.us
One day we all have to die.
But not all the other days!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Benutzeravatar
OlliG
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 64
Registriert: 24 Feb 2012 20:19
Wohnort: 47589

Marktplatz

Re: OBD-2 Lesegerät Kaufempfehlung

Beitrag von OlliG »

Hab am Montag das UltraGauge Blue aus USA bekommen und bin seit dem dran dass Dingen zum Laufen zu bringen.
Wenn ich dass vorher gewusst hätte.....
Hat es im Sprinter irgendwer am laufen?
Kann es zwar mitm Handy koppeln aber bekomme 0 Daten und vom Hersteller kommt auch nur der Verweis auf die how to´s.
life is simple in a van! 319 Freightliner Mopf
Antworten