Beifahrerbank Reihe 906

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Brummzug
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 23 Feb 2021 09:43

Beifahrerbank Reihe 906

Beitrag von Brummzug »

Moin.
Ich habe gerade mit dieser Frage bei unserer DB-Niederlassung im Ort angerufen und die konnten mir tatsächlich nicht weiterhelfen.
Sie konnten mir nicht einmal sagen, ob Sie in der Lage sind, einen Umbau vorzunehmen, wenn wir die Bank bereit stellen.

Sind grundsätzlich alle Modelle der Reihe (in diesem Fall ein 316cdi von 2010) von Beifahrersitz auf Beifahrerbank umrüstbar?

Wurde an das Aufbauportal verwiesen, aber daraus bin ich auch nicht schlau geworden.

Ich bin kein Schrauber (daher etwas aufgeschmissen, wenn es technisch sehr detaillierte Antworten gibt).
Benutzeravatar
Tante Rietha
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 50
Registriert: 04 Nov 2019 21:22

Fahrerkarte

Re: Beifahrerbank Reihe 906

Beitrag von Tante Rietha »

"Moin.
Ich habe gerade mit dieser Frage bei unserer DB-Niederlassung im Ort angerufen und die konnten mir tatsächlich nicht weiterhelfen.
Sie konnten mir nicht einmal sagen, ob Sie in der Lage sind, einen Umbau vorzunehmen, wenn wir die Bank bereit stellen.

Sind grundsätzlich alle Modelle der Reihe (in diesem Fall ein 316cdi von 2010) von Beifahrersitz auf Beifahrerbank umrüstbar?

Wurde an das Aufbauportal verwiesen, aber daraus bin ich auch nicht schlau geworden.

Ich bin kein Schrauber (daher etwas aufgeschmissen, wenn es technisch sehr detaillierte Antworten gibt)."



Hallo Brummzug,

willkommen im Forum.

kleine Vorstellung und "Danke und Bitte" wirken oft Wunder.

Grüße aus Pankow
Grüße aus Pankow

W906 315 CDI, L2 H1, 6 Sitze LKW von 03/2008, ca. 275000 km, Marquart Stoßdämpfer, HA Federn vom 907 zweilagig, verstärkter HA Stabi vom 907 25mm, 225/75 R16
Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1406
Registriert: 14 Okt 2016 11:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Beifahrerbank Reihe 906

Beitrag von Darth Fader »

...Hallo Brummzug.

Auch als Nichtschrauber ist der Umbau schnell gemacht.
Satte 4-8 Schrauben. :wink:

Der Bodenbelag muss aber auch getauscht werden.

AFAIK ist die Modellreihe 906 (als Linkslenker!!!) an dieser Stelle identisch.
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"
Benutzeravatar
asap
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 430
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Beifahrerbank Reihe 906

Beitrag von asap »

Darth Fader hat geschrieben: 23 Feb 2021 13:05 Auch als Nichtschrauber ist der Umbau schnell gemacht.
Satte 4-8 Schrauben.
du brauchst aber einen 50ziger Tork .... in deinem Werkzeugkasten ...
316 cdi, Bj 6/16, noch ein Kastenwagen, wird in ein Womo für 2 Leute
Davor T3 TD Womo mit Hubdach Selbstausgebaut, T4 TDI Multivan Allstar (zu Verkaufen)

BIETE lSRI BEIFAHRERSITZBANK,
Klappe Einstieg rechts mit der Teilenummer A9066860307 Interesse? PN!
Brummzug
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 23 Feb 2021 09:43

Re: Beifahrerbank Reihe 906

Beitrag von Brummzug »

Vielen Dank für die Antworten bisher.
Natürlich entschuldige ich mich in aller Form für die ausgeblieben Vorstellung, ich verfasste den ersten Beitrag zwischen Tür und Angel.

Hallo, ich bin der Johann und ich bin neu hier 🙂

Ich bin im Begriff, einen Sprinter zu erwerben, allerdings ist es dafür ausschlaggebend, dass er von 2 auf 3 Sitze umrüstbar ist.

Im Fahrzeugschein sind 2 Sitze eingetragen, aber das muss ja nicht unbedingt heißen, dass es nicht geht.

Der Wagen ist mir auch derzeit nicht zugänglich, daher mejne Frage, ob generell alle Fahrzeuge dieser Baureihe umrüstbar sind.

Oder gibt es unterschiedliche Aufnahmen für die Konsole, Airbagsetups, mit denen eine Umrüstung nicht TÜV-gerecht durchführbar ist etc?

Auch hat mich etwas verunsichert, dass der Mechaniker in der Mercedes-Nutzfahrzeuge Niederlassung so gar nichts dazu sagen konnte.

Was ich beim Lesen anderer Threads bisher gelernt habe ist, dass der Gurtstraffer mit dem Bordcomouter synchronisiert werden muss und es dafür spezieller Maßnahmen bedarf.

Ich würde den Verkäufer, der wirklich sehr geduldig, freundlich und zuvorkommend ist, ungern länger im Ungewissen lassen, ob wir den Wagen nun erwerben oder nicht.

Alles andere passt, es hängt wirklich nur an dem Beifahrersitz.

Vielen Dank schonmal für weitere Ratschläge

Brummzug
Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1406
Registriert: 14 Okt 2016 11:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Beifahrerbank Reihe 906

Beitrag von Darth Fader »

asap hat geschrieben: 23 Feb 2021 13:18du brauchst aber einen 50ziger Tork .... in deinem Werkzeugkasten ...
...Das glaub ich nicht, Tim!
Wir bei Binford nennen das passende Werkzeug Torx und zumindest die Sternschlüssel T15-T50 gehören mittlerweile in jeden Haushalt. Über Aussentorx (E10 ff.) kann man geteilter Meinung sein, die machen nicht ganz so viel Sinn.
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"
Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1406
Registriert: 14 Okt 2016 11:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Beifahrerbank Reihe 906

Beitrag von Darth Fader »

Mich wundern die "2 Sitze" im Fahrzeugschein. Gibt es ein CoC (Certificate of Conformity - sollte ggf. rund um das Handschuhfach/Serviceheft zu finden sein und 2-3 DIN A4 Seiten umfassen) - dann: reinschauen.
Ansonsten könnte es kompliziert werden, den 3. Sitz offiziell zu nutzen.
Gurtstraffer & Airbag sind dann im Detail anhand der Fahrgestellnummer (FIN) zu prüfen. Hatte das Fahrzeug schon immer nur 2 Sitze???
Und für was willst du den 3. Sitz haben? Vanlife mit Kind? Dann Obacht, daß geht nicht allzulange gut - Kinder werden größer, der Mittelsitz ist nur bedingt langstreckentauglich und ein 2. Kind sprengt den Rahmen...
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"
Brummzug
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 23 Feb 2021 09:43

Re: Beifahrerbank Reihe 906

Beitrag von Brummzug »

Darth Fader hat geschrieben: 23 Feb 2021 15:21 Mich wundern die "2 Sitze" im Fahrzeugschein. Gibt es ein CoC (Certificate of Conformity - sollte ggf. rund um das Handschuhfach/Serviceheft zu finden sein und 2-3 DIN A4 Seiten umfassen) - dann: reinschauen.
Ansonsten könnte es kompliziert werden, den 3. Sitz offiziell zu nutzen.
Gurtstraffer & Airbag sind dann im Detail anhand der Fahrgestellnummer (FIN) zu prüfen. Hatte das Fahrzeug schon immer nur 2 Sitze???
Kann man das beim TÜV nicht umtragen lassen?

Das Fahrzeug ist aus 1. Hand und wurde mit 2 Sitzen ausgeliefert.

Gibt es irgendwo eine Seite, in der man die Fahrgestellnummer eingeben und nachschauen kann?
Benutzeravatar
Tante Rietha
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 50
Registriert: 04 Nov 2019 21:22

Fahrerkarte

Re: Beifahrerbank Reihe 906

Beitrag von Tante Rietha »

Hallo Brummzug,

hast Du schon den Fahrzeugschein gesehen? Unter S.1 steht bei den meisten Sprintern eine 2 als Sitzplatzanzahl aber unter 22 meist noch S.1: WW 1-3 oder 1-5 oder 1-6.

wenn im Zusatz mehr als 2 Sitze stehen ist das schon mal gut. das tatsächliche umrüsten ist da eher weniger das Problem.


die meisten wollen von Doppelsitzbank auf Einzelsitz, am besten auf schwingbaren, drehbaren einzelsitz umrüsten.
also da solltest Du dann genug Doppelsitzbänke und Bodenbeläge finden...

viel Glück
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tante Rietha für den Beitrag:
jense (24 Feb 2021 11:54)
Grüße aus Pankow

W906 315 CDI, L2 H1, 6 Sitze LKW von 03/2008, ca. 275000 km, Marquart Stoßdämpfer, HA Federn vom 907 zweilagig, verstärkter HA Stabi vom 907 25mm, 225/75 R16
Benutzeravatar
Tante Rietha
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 50
Registriert: 04 Nov 2019 21:22

Fahrerkarte

Re: Beifahrerbank Reihe 906

Beitrag von Tante Rietha »

35883EB4-E531-4813-B370-1214AA2DEE82.jpeg
Grüße aus Pankow

W906 315 CDI, L2 H1, 6 Sitze LKW von 03/2008, ca. 275000 km, Marquart Stoßdämpfer, HA Federn vom 907 zweilagig, verstärkter HA Stabi vom 907 25mm, 225/75 R16
Brummzug
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 23 Feb 2021 09:43

Re: Beifahrerbank Reihe 906

Beitrag von Brummzug »

Tante Rietha hat geschrieben: 23 Feb 2021 15:50 Hallo Brummzug,

hast Du schon den Fahrzeugschein gesehen? Unter S.1 steht bei den meisten Sprintern eine 2 als Sitzplatzanzahl aber unter 22 meist noch S.1: WW 1-3 oder 1-5 oder 1-6.

wenn im Zusatz mehr als 2 Sitze stehen ist das schon mal gut. das tatsächliche umrüsten ist da eher weniger das Problem.



viel Glück
Vielen Dank, das war ausgesprochen hilfreich! Habe den Zusatz gefunden, da steht tatsächlich "1-3 je nach Ausrüstung".

Dann kann ich ja beruhigt zuschlagen.

Wie und wo wir umrüsten, ist dann das Problem von Zukunft-Johann.
twinmichel
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 48
Registriert: 15 Nov 2020 16:27
Wohnort: Trittau
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Beifahrerbank Reihe 906

Beitrag von twinmichel »

Moin,

woher biste denn?
Bin gerade dabei, meine 2er Bank auszubauen :-)
jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3262
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: Beifahrerbank Reihe 906

Beitrag von jense »

Brummzug hat geschrieben: 23 Feb 2021 16:28
Tante Rietha hat geschrieben: 23 Feb 2021 15:50 Hallo Brummzug,

hast Du schon den Fahrzeugschein gesehen? Unter S.1 steht bei den meisten Sprintern eine 2 als Sitzplatzanzahl aber unter 22 meist noch S.1: WW 1-3 oder 1-5 oder 1-6.

wenn im Zusatz mehr als 2 Sitze stehen ist das schon mal gut. das tatsächliche umrüsten ist da eher weniger das Problem.



viel Glück
Vielen Dank, das war ausgesprochen hilfreich! Habe den Zusatz gefunden, da steht tatsächlich "1-3 je nach Ausrüstung".

Dann kann ich ja beruhigt zuschlagen.

Wie und wo wir umrüsten, ist dann das Problem von Zukunft-Johann.
Suhe dir im Forum jemand zum Tauschen! Inkl. Bodenbelag! Und Achtung mit dem Gurtstraffer beim Tausch! Nicht starten, solange der ab ist.

edit: alle 906er sind umrüstbar in beide Richtungen
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze. Interesse? PN!
Antworten