Familien-Sprinter-Treffen-2020

Hier können Veranstaltungen bekannt gegeben werden und ihr könnt Euch zu den nächsten Treffen verabreden.
Benutzeravatar
Vagabundo
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 859
Registriert: 21 Jan 2012 15:21

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von Vagabundo »

Vanagaudi hat geschrieben:
08 Mai 2020 17:35
dg0ocg hat geschrieben:
08 Mai 2020 17:27
Aber vielleicht können wir ja das Treffen dieses Jahr mal in den Herbst verlegen???
Fahren wir doch alternativ einfach zum Treffen in Bayern. Sehr suboptimal für die Nordlichter, aber so bleibt man im Jahresrhythmus.
Nun kommt es vermutlich auf den Oberlandesfürsten und Kanzlerkandidaten ( Söder ) aus Bayern an ob wir mit den Nordlichtern unser Treffen überhaupt abhalten dürfen bzw. können. :mrgreen: Wenn die Grenzen mal wieder kontrolliert oder geschlossen werden geht da gar nichts :lol:

Zum Gesprächsabstand denke ich, jeder bring ein Megaphon mit. Gemeinsames grillen auch kein Problem, Nightliner ist ein Profigriller :mrgreen: , der übernimmt den Part und beim essen sitzen wir 1,5 mtr. auseinander. Toilette an Bord... tragbar aus dem Campinghandel. Für Hunde bitte noch Hundemasken in China bestellen.... Fledermäuse müsssen jedoch zuhause bleiben. So könnte es klappen :mrgreen:

Gruß Vagabundo

Benutzeravatar
QA516
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 68
Registriert: 31 Jul 2019 14:24
Wohnort: Rheinischer Westerwald

Galerie

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von QA516 »

Schade.
Ich hatte schon wohlriechendes (Wacholder) Feuerholz ais eigenem Anbau gesammelt.
Aber das kann auch liegenbleiben bis nächstes Jahr.
Dass das Treffen in Bayern stattfinden kann, sehe ich ja noch nicht so. Für uns wäre das zwar weiter aber durchaus noch tragbar. Wir werden das kurzfristig entscheiden.
Am vergangenen Wochenende waren wir auf einem Stellplatz in NRW. Leer, sehr schön und völlig unproblematisch.
Im Vorfeld hatte ich versucht herauszufinden, ob das nun erlaubt ist oder nicht. Habe trotz langer Suche keine klare Aussage dazu gefunden.
Die Liste der Verbote weiter oben für den Platz in Helmen ist die erste vernünftige Ansage zur Problematik die ich sehe. Wenn sie auch nicht schön ist, so ist sie doch eine Richtlinie für die kommenden Wochen. Oder Tage, Monate? :x
W906 518CDI 4x4 Bj.2009 ehem.RTW, jetzt Womo

Benutzeravatar
Vagabundo
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 859
Registriert: 21 Jan 2012 15:21

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von Vagabundo »

Bei uns sind ab heute die Nagelstudios und Piercingshops wieder geöffnet. Sowas nennt man dann eben Systemrelevante dringend notwendige Betriebe. :roll: :lol: Da dürfte es bis September schon klappen, wir müssen halt unsere Lobbyarbeit :mrgreen: verstärken und Nightliner muß ein persönliches Gespräch mit dem Landesfürst suchen.... 8) . Die Frage ist nur ob wir so viele Weißwoaschd und Mauldäschle überhaupt zusammen bekommen.....

Gruß Vagabundo

Benutzeravatar
Nightliner
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1043
Registriert: 30 Mär 2016 16:09
Wohnort: Freystadt im Freistaat

Galerie
Fahrerkarte

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von Nightliner »

Vagabundo hat geschrieben:
11 Mai 2020 12:14
Da dürfte es bis September schon klappen, wir müssen halt unsere Lobbyarbeit :mrgreen: verstärken und Nightliner muß ein persönliches Gespräch mit dem Landesfürst suchen.... 8) . Die Frage ist nur ob wir so viele Weißwoaschd und Mauldäschle überhaupt zusammen bekommen.....

Gruß Vagabundo
Hat er vor 14 Tagen schon gemacht, weder er noch ich haben da bedenken :wink: Woschd und Mauldaschn sollte nicht das Problem sein :mrgreen:
Wir sind auch seit 4Wochen immer wenn es sich ergeben hat mit dem Wohnmobil im Land unterwegs und es hat nie Ärger gegeben, hatten auch oft Kontakt mit der Rennleitung, kommt halt immer darauf an wie man sich benimmt :wink: !!! Wenn ich jetzt ein 2 minütiges Feuerwerk abgefackelt hätte, hätte das bestimmt Mecker gegeben.... Mehr sag ich dazu jetzt mal nicht :wink:
Gruß aus Bayern, der Michl

Sprinter 316, BJ 2011

traumsprinter
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 817
Registriert: 05 Aug 2010 19:00

Galerie

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von traumsprinter »

Hallo liebe Sprinterfreunde,
da ich bis jetzt gesundheitlich alles gut überstanden habe, habe ich mich wegen der besonderen Situation entschlossen, dieses Jahr nicht zum Treffen, in Hemeln, zu fahren.
Sollte im Herbst im " fernen Bayern " :roll: ein Treffen stattfinden, und die Situation hat sich verbessert, und König Söder lässt uns in sein Reich, entscheide ich kurzfristig, ob der Traumsprinter angeheizt wird. :D
Ich wünsche allen die zum Treffen fahren, gutes Wetter, und gutes Gelingen und dass alle Teilnehmer gesund bleiben!!

Lieben Gruß aus Travemünde

Peter vom Traumsprinter

traumsprinter
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 817
Registriert: 05 Aug 2010 19:00

Galerie

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von traumsprinter »

Oh, nicht gesehen, dass das Treffen abgesagt ist! :shock:
Mit Brille wäre das nicht passiert!!

Aber auch ein blindes Huhn trinkt gerne mal ein Korn.

Peter v.T.

Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1270
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin

Galerie
Fahrerkarte

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von Sprinter_213_CDI »

traumsprinter hat geschrieben:
11 Mai 2020 14:41
... da ich bis jetzt gesundheitlich alles gut überstanden habe, ...
Hallo ...
... und schön das du wieder da bist und es dir besser geht.
Weiterhin gute Besserung !

Sehr schade das das Treffen ausfällt ... :(
Bj. Juli / 2010, 170.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4 x 100 Ah Batterien, Sitzbank 3 - 5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 , Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung

Benutzeravatar
Nightliner
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1043
Registriert: 30 Mär 2016 16:09
Wohnort: Freystadt im Freistaat

Galerie
Fahrerkarte

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von Nightliner »

traumsprinter hat geschrieben:
11 Mai 2020 14:50
Oh, nicht gesehen, dass das Treffen abgesagt ist! :shock:
Mit Brille wäre das nicht passiert!!

Aber auch ein blindes Huhn trinkt gerne mal ein Korn.

Peter v.T.
:lol: :lol: :lol: :lol: kann im Alter ohne SALAMI schon mal vorkommen :wink:
Gruß aus Bayern, der Michl

Sprinter 316, BJ 2011

Benutzeravatar
Hans
Moderator
Moderator
Beiträge: 6191
Registriert: 01 Jan 2003 00:00
Wohnort: Esslingen . Forumsmitglied der ersten Stunde Sprinter Nr. 3
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von Hans »

gonzlav hat geschrieben:
10 Mai 2020 00:23
Hallo Hans,
unter diesen Vorgaben ist es sinnlos ein Treffen zu veranstalten,
da Ihr als Forumchef`s bestimmt noch irgendeine EU Verantwortung habt, und mit Eurer Privatkohle haftet.
Deshalb fahre ich, sollte die Reisbestimmungen es erlauben einfach, als Privatgonzo auf den Platz.
Da ich sowieso nach SH fahren will, ist es kein Umweg.
Meine Karre hat ein Klo und Dusche, somit erfüll ich die Regeln.
Mal schauen ob da noch ein anderer Sprinterfahrer rumlungert!!

Gruß an Alle, und bleibt Gesund.

Gonzo
Ich sehe gerade, dass sich nach und nach Leute von der Anmeldeliste streichen, ist aber nicht notwendig, da in dieser oben steht, dass das Treffen aus den bekannten Gründen ausfällt !

@ Gonzo So hatte ich ja weiter oben auch geschrieben, dass jeder, der mit den Einschränkungen auf dem Platz Leben kann, dort für sich an Himmelfahrt aufschlagen kann. Das unterstützt dann wenigstens unseren tollen Platzbetreiber in Bezug auf die fehlenden Einnahmen in diesem Jahr !

Hast Du übrigens dein Filmchen in der ARD „Flucht Marokko“ das ich weiter oben verlinkt habe, schon angeschaut ?
E s . g r ü s s t . E u c h . H @ N S ‹(•¿•)› D E R . M O B I L E . S C H W A B E . MOBIL-ECKE .

gonzlav
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1084
Registriert: 23 Jul 2010 20:32
Wohnort: Südschwarzwald

Galerie

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von gonzlav »

Hallo Hans,
Flucht aus Marokko, habe ich nicht gesehen, aber die anderen Beiträge von Arte/ARD in denen wir gefilmt wurden, habe ich gesehen. Auch die Beiträge mit unseren Campingplatznachbarn habe ich gesehen.
Der Bericht ist im ganzen zutreffend, und zeigt die wie sich die Leute gefühlt haben.

Gruß Gonzo
Ich fahr den Sprinter nur zum Spass

Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1270
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin

Galerie
Fahrerkarte

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von Sprinter_213_CDI »

Falls es ein " illegales" :mrgreen: Treffen geben sollte, unter allen Quarantäne Bestimmungen , bin ich bei.
Man lebt nur einmal .... sagte J. B.
Bj. Juli / 2010, 170.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4 x 100 Ah Batterien, Sitzbank 3 - 5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 , Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung

Benutzeravatar
Hans
Moderator
Moderator
Beiträge: 6191
Registriert: 01 Jan 2003 00:00
Wohnort: Esslingen . Forumsmitglied der ersten Stunde Sprinter Nr. 3
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von Hans »

Hallo Leute,

wie Ihr wisst, wird der Überbringer schlechter Nachrichten erschossen, da sich hier ja sonst leider keiner findet, trifft es halt wieder mich alten Gaul.

Ich habe Maria der Platzchefin heute auf deren Anfrage hin folgende hoffentlich einigermaßen einfühlsame Mail geschrieben:

Liebe Maria,

ich habe die Auflagen Deiner letzten Mail im Forum veröffentlicht.

Wir hatten zwar zahlreiche Anmeldungen, aber viele ältere Stammteilnehmer sind Risikopatienten und teilten uns mit, dass sie wegen „Corona“ dieses Jahr leider nicht teilnehmen können.

Aufgrund der stark einschränkenden Maßnahmen und weil viele Fahrzeuge nicht autark sind, gab es in Folge zahlreiche Abmeldungen.

Da unter den bestehenden Auflagen ein Treffen ohne Zusammensein, wie Grillen, Lagerfeuer etc. so keinen Sinn macht, haben wir uns nun schweren Herzens entschlossen, unser Treffen dieses Jahr abzusagen.

Es ist uns sehr schwer gefallen, weil Euer tolles Team uns seit Jahren immer so herzlich willkommen heißt.

Wir würden deswegen hiermit gerne für nächstes Jahr die Weserwiese an Himmelfahrt jetzt schon wieder reservieren.

Nun haben einzelne Forumsteilnehmer mit autarken Fahrzeugen signalisiert, dass sie als Einzelcamper den Platz über die Tage dennoch aufsuchen werden.

Ich werde nun im Forum anregen, dass diese sich schnellstmöglich bei Euch telefonisch melden um zu reservieren, dass Ihr, wie Du soeben geschrieben hast, planen könnt.

Ich wünsche Dir und Deinem Team alles Gute, bleibt gesund, 🍀 wir freuen uns um so mehr auf das Wiedersehen im nächsten Jahr.

Liebe Grüße
Hans


Also bitte, Gonzo, Holger ... und alle die trotz der Krise kommen wollen, bitte sofort Maria anrufen und sich mit Zeitrahmen anmelden, sie darf den Platz nur eingeschränkt belegen und kämpfen eh ständig finanziell um‘s überleben ... ! ! !
E s . g r ü s s t . E u c h . H @ N S ‹(•¿•)› D E R . M O B I L E . S C H W A B E . MOBIL-ECKE .

Benutzeravatar
Hans
Moderator
Moderator
Beiträge: 6191
Registriert: 01 Jan 2003 00:00
Wohnort: Esslingen . Forumsmitglied der ersten Stunde Sprinter Nr. 3
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von Hans »

Habe gerade eben die Antwort auf meine Mail von Maria erhalte und mich über die positive Reaktion und deren sofortige Reservierungsbestätigung echt gefreut:

Hallo,

Danke für deine sehr liebe und nette Mail !

Hatten wir uns schon gedacht…wir finden es auch schade…aber momentan können wir nichts machen! Wir hoffen jeden Tag das sich was ändert. Es ist nicht einfach dieses Jahr.

Klar buche ich schon die Plätze für nächstes Jahr. Kann’s du schon als reserviert vermerken.

Liebe Grüße und grüßt mir alle schön und bleibt mir alle gesund

Maria
E s . g r ü s s t . E u c h . H @ N S ‹(•¿•)› D E R . M O B I L E . S C H W A B E . MOBIL-ECKE .

gonzlav
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1084
Registriert: 23 Jul 2010 20:32
Wohnort: Südschwarzwald

Galerie

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von gonzlav »

Hallo Hans,
deine Mail an Maria ist absolut OK.
Wir werden versuchen bei Maria 5 Tage zu stehen.
Unser "Problem" ist Bruno unser Hund, dem geht es altersbedingt nicht gut.
Sollte Bruno reisefähig sein, werden wir am 19.05.2020 bei Maria erscheinen.
Ich hoffe das wir wieder direkt an der Weser stehen können ( so wie immer).
Eine Anmeldung an Maria mache deshalb ich nicht:
a: Ich habe keine Kontaktdaten.
b: wie geht es Bruno?
c: Ich denke es gibt genügend Platz.

Sorry ein Treffen ohne Dich ist nur ein 1/2 Treffen!!!

Gruß Gonzo
Ich fahr den Sprinter nur zum Spass

Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1270
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin

Galerie
Fahrerkarte

Re: Familien-Sprinter-Treffen-2020

Beitrag von Sprinter_213_CDI »

gonzlav hat geschrieben:
13 Mai 2020 21:46
Sorry ein Treffen ohne Dich ist nur ein 1/2 Treffen!!!
Hallo
Voll meiner Meinung !!
Leider muß ich das "Masken" Treffen absagen. :cry:
Das Finanzamt Berlin Köpenick hat in der Corona Zeit / Krise nichts besseres zu tun als eine Wirtschaftsprüfung. Und das genau um den Vatertag, KEIN Witz. :oops:
Wir holen alles nach, Gonzo, feier schön !!!
Gruß Holgi
Bj. Juli / 2010, 170.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4 x 100 Ah Batterien, Sitzbank 3 - 5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 , Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung

Antworten