Guten Tag, Vorstellung

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
LarsH
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 16 Sep 2019 07:16
Wohnort: Wedel

Guten Tag, Vorstellung

Beitrag von LarsH » 07 Okt 2019 06:42

Guten Tag!
Will mich hier mal kurz vorstellen bevor ich euch mit meinen Fragen bombardiere.

Ich heiße Ole , bin 44 und komme aus Wedel bei Hamburg. Bin großer Bastler, kann Holz und Metall verarbeiten, warte und repariere seit ein paar Jahren meine alten BMWs
(E46, jetzt E39 alle Benziner 😎).
Habe früher mal Schiffsmechaniker gelernt, das ist ein recht vielseitiger Beruf ähnlich einem Landmaschinenmechaniker, allerdings ohne Elektronik.

Angemeldet bin ich hier schon eine Weile und lese kräftig mit.
Ein 4x4 Sprinter als Wohnmobil auszubauen war schon lange ein Traum von mir, welchen ich nun angegangen bin.

Vor ca. 14 Tagen ist es ein 319 (NCV3) in Standardlänge mit flachem Dach geworden. 5 Gang Automatik mit zuschaltbarem Allrad und Untersetzungsgetriebe ab Werk.
Das Diff hinten hat 3,6. Ich glaube den gibts nur mit der Übersetzung.
Der Wagen ist aus 2014 und hat ~60.000 km gelaufen.
Genau so wie ich ihn wollte.
Die Hochdächer sehen mir einfach zu hoch aus und wenn mich die fehlende Stehhöhe mal stört bekommt der Wagen ein Dach zum Aufklappen.
Er hat ein Fenster in der Schiebetür rechts, Fenster in den Türen hinten und noch eine Trennwand. Der Fahrersitz ist ein Schwingsitz, Beifahrerseite Doppelsitzbank (diese wird wohl auch ein Einzelsitz werden).

Geplant hab ich mit dem Wagen an die Nordsee zum Surfen zu fahren (werde ihn vor dem Ausbau noch bestmöglich konservieren) und Urlaube zu zweit im Mittelmeerraum und Portugal.

Der Wagen soll noch umlackiert werden, entweder hell olivgrün matt oder sandfarben matt, mal sehen.

Was mir bei der 750 km langen Überführung in unseren schönen Norden aufgefallen ist: Boah, ist der laut!! Es muss ordentlich gedämmt werden!

Fotos sind immer gern gesehen, folgen auch. Aber erst muss ich noch die Folie des Vorbesitzers (Firmenname etc.) entfernen.

Leider hat der Wagen keinen Tempomaten. Diesen habe ich mir aber schon besorgt, mal sehen, vielleicht schaffe ich es heute ihn einzubauen.
Einen Umzug soll der Transporter noch machen, dann geht der Umbau los.

Schönen Tag allen,
Gruß Ole

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2419
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Guten Tag, Vorstellung

Beitrag von jense » 07 Okt 2019 07:15

Willkommen im Club!
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
Lack_Rick
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 61
Registriert: 31 Jul 2019 07:23
Wohnort: Sachsen

Galerie
Marktplatz

Re: Guten Tag, Vorstellung

Beitrag von Lack_Rick » 07 Okt 2019 08:28

Grüße Ole,
viel Spaß mit deinem Wagen und ich bin gespannt auf deine Bilder und Erzählungen rund herum.


Lack_Rick
Gut geglüht ist halb gestartet :D

#SieFahrenVerdächtigLangsam :mrgreen:

LarsH
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 16 Sep 2019 07:16
Wohnort: Wedel

Re: Guten Tag, Vorstellung

Beitrag von LarsH » 07 Okt 2019 22:00

Moin Jense und Lack_Rick!
Danke. Werde berichten und bestimmt viel fragen.

Hab heute festgestellt, dass der Tempomat leider nicht passt 😡.
Nicht, dass ich den teuer bei Mercedes einbauen lassen muss. Mal sehen was der Verkäufer aus der Bucht dazu sagt.

Oh, ich stelle gerade fest, dass ich noch keine Fotos hochladen darf

Benutzeravatar
Lack_Rick
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 61
Registriert: 31 Jul 2019 07:23
Wohnort: Sachsen

Galerie
Marktplatz

Re: Guten Tag, Vorstellung

Beitrag von Lack_Rick » 08 Okt 2019 09:47

LarsH hat geschrieben:
07 Okt 2019 22:00
Moin Jense und Lack_Rick!
Danke. Werde berichten und bestimmt viel fragen.

Hab heute festgestellt, dass der Tempomat leider nicht passt 😡.
Nicht, dass ich den teuer bei Mercedes einbauen lassen muss. Mal sehen was der Verkäufer aus der Bucht dazu sagt.

Oh, ich stelle gerade fest, dass ich noch keine Fotos hochladen darf
Hast Du eventuell den falschen Bestellt? Es gibt ja unterschiede zu Automatik und Schalter sowie in deren Komponenten. Anlernen musst ihn ja auch noch bei MB im Sternehaus.

Grüße
Lack_Rick
Gut geglüht ist halb gestartet :D

#SieFahrenVerdächtigLangsam :mrgreen:

Exilaltbier
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 484
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Re: Guten Tag, Vorstellung

Beitrag von Exilaltbier » 08 Okt 2019 11:14

...und evtl. benötigst du auch noch ein anderes Gaspedal dazu !

Bilder kannst du erstmal extern hochladen z.B. über picr.de und dann den Link hier in deinem Beitrag einfügen. :D
CamperVan, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 genannt PARPAING :wink:

Stete Skepsis wennmanim Netzis !

LarsH
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 16 Sep 2019 07:16
Wohnort: Wedel

Re: Guten Tag, Vorstellung

Beitrag von LarsH » 08 Okt 2019 18:51

Hi,
über Picr. de hatte ich das versucht, bekam ne Fehlermeldung, dass ich das noch nicht darf weil zu kurz dabei.
Aber ich versuche es noch mal....

LarsH
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 16 Sep 2019 07:16
Wohnort: Wedel

Re: Guten Tag, Vorstellung

Beitrag von LarsH » 08 Okt 2019 18:58

muss wahrscheinlich erst X Beiträge geschrieben haben.
Bekomme immer noch:

Dir ist es als neuer Forumsteilnehmer noch nicht erlaubt externe Links zu veröffentlichen. Bitte entferne https://up. picr!

in rot als Meldung.
Dann müsst ihr euch noch etwas gedulden.

>War heute bei MB, hab angefragt, was der Tempomat +Einbau kostet. 320.-€,

Einen Ölwechsel aller Öle, also Motor und alle Getriebe liegt bei 800.-€. Okay Filter sind auch dabei, aber das ist ja schon mal ganz ordentlich! Dann bekommen die Getriebe bei 80.000 neues Öl. Denke das ist okay.

Antworten