2. Sitzreihe im Sprinter W906 einbauen

Alle Themen rund ums Reisemobil und um den deren Ausbau
Antworten
Dodo
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 22 Aug 2018 13:04

2. Sitzreihe im Sprinter W906 einbauen

Beitrag von Dodo » 09 Okt 2019 13:03

IMG_3941.jpg
Hallo zusammen,

ich finde das Forum spitze und sehr hilfreich beim anstehenden Ausbau des Sprinters zu einem WoMo:)
Meine Frage geht den Mechanikern und technisch Interessierten hier unter euch:

Könnt ihr anhand der Bilder beurteilen, ob eine zweite Sitzreihe mit Bolzen und U-Profilen bei mir machbar wäre?

Wir suchen eine gute Möglichkeit um auf 2 weitere Sitze zu erweitern und bisher habe ich dazu mostvanted gefunden, die machen das wohl müssen sich das Fahrzeug aber erst in Persona anschauen, um zu entscheiden ob der Einbau mit den U-Profilen möglich ist (Schnierle-Lösung finde ich zu teuer und möchte diese umgehen). Da es von Frankfurt ein kleiner Ritt ist, könnt ihr das anhand der Bilder beurteilen oder kennt einen Mechaniker im Großraum Frankfurt der das könnte und vielleicht sogar einbauen kann?

Am Ende brauchen wir bei der Lösung natürlich auch den TÜV...da habe ich hier schon allerhand Horrorstories gelesen:/

Danke Euch!
IMG_3934.jpg
IMG_3939.jpg
IMG_3941.jpg

Sleipnir
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 24
Registriert: 06 Jun 2019 11:21

Re: 2. Sitzreihe im Sprinter W906 einbauen

Beitrag von Sleipnir » 09 Okt 2019 15:13

...da kannst du dir hier schon mal ein Bild machen:https://www.sprinter-forum.de/viewtopic ... 2&start=30
Da wurde das schon ausgiebig diskutiert und von jemandem umgesetzt.

Gruß Tom

Benutzeravatar
Mopedfahrer
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 925
Registriert: 07 Aug 2014 14:39
Wohnort: Nordbayern

Fahrerkarte

Re: 2. Sitzreihe im Sprinter W906 einbauen

Beitrag von Mopedfahrer » 09 Okt 2019 17:50

Hallo Tom,

ich bin einer von denen, die dieses Vorhaben schon erfolgreich umgesetzt haben. :D

Hier ist meine Lösung kurz beschrieben: https://www.sprinter-forum.de/viewtopic ... CV#p188273
Wenn du noch nähere Informationen brauchst: einfach melden :wink:

Aber wie schon mehrfach erwähnt: der TÜV-Mensch muss auch von deiner Lösung überzeugt sein :wink:
Auf jeden Fall vorher mit ihm die ganze Sache besprechen!
Viele Grüße Anton

One Life. Live it.

315 CDI 4x4, Bj. 2008

Antworten