Hymer Duocar S

Alle Themen rund ums Reisemobil und um den deren Ausbau
Antworten
Benutzeravatar
Donar
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 75
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

Schmittis Links - ja - interessant...

Doch das ABER hat Liffi schon angedacht - was bekommen wir wirklich?!

Auf dem Bild mit den abgeklebten Heckscheiben, wirkt es so, als wären die Türen dunkel - schrecklich.

Schön, daß ich meine Stoff Polster erstmalig sah.

An Liffi noch die Frage, wie er mit der Höhe des Wagens zurecht kommt - dem heftigen Umladen?

Ich durfte einen 7m Sprinter Probe fahren - das irritierte...😳

Benutzeravatar
Schmitti
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 58
Registriert: 01 Feb 2020 08:36
Wohnort: Duisburg

Fahrerkarte

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Schmitti »

Moin ...
Donar hat geschrieben:
29 Jul 2020 19:03
Auf dem Bild mit den abgeklebten Heckscheiben, wirkt es so, als wären die Türen dunkel - schrecklich.
Öhhhm ... Die Türen, bzw. die Plasteverkleidung ist schwarz ... Was hattest Du denn erwartet ?
Schweinchenrosa mit Glitter & Sternchen ? :wink:
Schönen Gruss vom Schmitti

Hymer DuoCar S (W907-419CDI) in Bestellung ...

Benutzeravatar
Donar
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 75
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

😜 also mindestens etwas Helles...
Natürlich wäre die Holz Verkleidung des Innenraums gewesen.
Ihh - das düstere bleibt bei mir nicht lange.
Darum ist der California so teuer - das würden die nie wagen.

Rosa wäre eine gute Alternative - werde ich überdenken 🤮

Liffi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 55
Registriert: 25 Mär 2020 07:37

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Liffi »

ja, der ist schon hoch, besonders mit Allrad und wir haben heute auch Sturm. Das geht eigentlich erstaunlich gut für diese Schrankwand aber man muss schon die Hände am Lenker lassen.
Meine Frau ist auch gefahren und kommt gut damit zurecht. Rückwärts einparken in eine knappe Parklücke steht noch aus...

Den Tisch kann man minimal unter die Liegefläche absenken. Du kannst ihn natürlich auch hochfahren und aufklappen ... dann stößt du dir die Birne erst beim Aufstehen :lol:
Oder du legst dich auf die andere Seite ohne Tisch.
Duocar S 319, 3500kg, 4x4, Tenoritgrau

Benutzeravatar
Donar
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 75
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

Liffi hat geschrieben:
30 Jul 2020 14:54
ja, der ist schon hoch, besonders mit Allrad und wir haben heute auch Sturm. Das geht eigentlich erstaunlich gut für diese Schrankwand aber man muss schon die Hände am Lenker lassen.
Was macht der Seiten-Wind Assistent?

Bremst er?🌬

Benutzeravatar
Schmitti
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 58
Registriert: 01 Feb 2020 08:36
Wohnort: Duisburg

Fahrerkarte

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Schmitti »

Moin & pssst :)

Seitenwind-Assi - https://www.mercedes-benz.de/vans/de/sp ... ind-assist

Sobald man seine VIN (Fahrgestellnummer) erhalten hat könnte diese Seite auch interessant sein: https://www.mbdecoder.com/
Schönen Gruss vom Schmitti

Hymer DuoCar S (W907-419CDI) in Bestellung ...

Liffi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 55
Registriert: 25 Mär 2020 07:37

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Liffi »

jo das stimmt so nur gemerkt habe ich nicht viel ausser dass der Dicke nicht sooooweit verweht wurde wie ich dachte. Aber wie gesagt - man muss schon noch aufpassen und korrigieren. Aber nicht so viel dass es stressig wird. Ist halt ne Schrankwand.
Duocar S 319, 3500kg, 4x4, Tenoritgrau

Benutzeravatar
Donar
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 75
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

Das habe ich in einer Fernseh Sendung gesehen - um den


1. Wassertank richtig zu füllen.

Gardena Wassermengenzähler: Praktischer Wasserzähler zur Anbringung am Wasserhahn oder Verbrauchsgerät, zur Kontrolle des Wasserverbrauchs, mit übersichtlichem Display, batteriebetrieben (8188-20)

https://www.amazon.de/dp/B006MWDQZQ/ref ... jFbSC5Y8WQ

Fand ich hilfreich - da ja die Anzeige ja innen ist.

Von 18 - 34€ - das geht...

2. Was mich nachdenklich machte, sind die Keile unter die Räder, damit der Wagen gerade steht.
Muß man also auch unterbringen - da viele Stellplätze nicht mit Wasser-Waage erstellt wurden...😏

Liffi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 55
Registriert: 25 Mär 2020 07:37

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Liffi »

der Gardena Wassermengenzähler ist sehr gut! Ich musste zwischendrin immer reinklettern um zu kontrollieren, bei 100 L fehlt einem das Gefühl wir lange das dauert.

Mit den Keilen weiss ich auch nicht, passen eigentlich nur in die große Schublade unter dem Bett, also entweder Keile oder Bettwäsche mitnehmen  :lol:   man kann nicht alles haben
Falls einer von euch nochmal einen Vorführwagen sieht, oder einen GC, bitte mal schauen ob die oberer Führungsschiene des Schiebetüren-Fliegenschutzes angeschraubt ist. Bei mir sind da nur Löcher ohne Schrauben. Was das Gerappel erklären könnte denn die Schiebetüre sitzt eigentlich astrein.

Ich finde das Fahrwerk beim 4x4 wirklich gut. Gestern über hubbelige Straßen im Wald und Waldwege gefahren - kein Problem. Auch diese 30iger Geschwindigkeitsbegrenzungshubbel nimmt er sehr souverän, auch mit > 50 km h. Der kleine Falt-Fusshocker ist wirklich hilfreich. Ohne ihn wäre Scheibenreinigung echt schwierig, zumindest beim 4x4.
Duocar S 319, 3500kg, 4x4, Tenoritgrau

Benutzeravatar
Donar
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 75
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

Warum ich mir ein Wohnmobil bestellte - und dann gerade zu diesem Zeitpunkt?

In Italien gab es die ersten Corona Fälle - das Drama aus China war allen bekannt.
Ich war mir sicher, daß es absehbar nichts mehr mit normalen Urlaubsreisen werden würde.

Und ich konnte kein Risiko eingehen - wie manche so ignorant die Realität verdrängen. Denn es geht nicht mal nur um 2 Wochen Klinik Aufenthalt - Nein- die Spätfolgen sind viel schlimmer!

"Künstliche Beatmung" klingt recht harmlos - es geht ja vorüber. Aber nach 5 Jahren arbeitet meine Lunge noch nicht wieder automatisch - reagiert oft nicht auf erhöhte Anforderungen - der Puls schnellt dann empor, bis ich bewußt die Atmung erhöhe.

Kein Wunder, daß dann nach Jahren die Herzinfarkte kommen - bei dieser Sprungbelastung.

Schon 5 Tage Künstliche Beatmung reichen, daß die Lungen Steuerung ihre Kopplung ans Herz vergisst.

Darum sollte keiner je die Vorsicht vergessen, seine Gesundheit langfristig zu sichern!

Vor dem ersten Corona Fall in Deutschland war meine Bestellung schon raus - meine Ahnung der Entwicklung bestätigte sich leider.

Und nach und nach entdecken die Wissenschaftler die Langzeit Folgen - trotz schneller Genesung.

Bleibt zuversichtlich - und im Wohnmobil...😋

Benutzeravatar
Donar
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 75
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

Liffi hat es schon,
Schmitti gab mir Tips dazu.

Aber diese Youtube Videos können Euch vielleicht doch etwas Neues über MBUX bringen :

https://youtu.be/kHO_3X20kw0

https://youtu.be/Lcu6arHLKuE

https://youtu.be/LN3hQBCpgWA

https://youtu.be/0pjOzxmgtQU

Für mich war es eine Überraschung, hatte ich doch keine Ahnung, daß mich so etwas im DuoCar erwartet.

Viel Spaß!😋

Benutzeravatar
Schmitti
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 58
Registriert: 01 Feb 2020 08:36
Wohnort: Duisburg

Fahrerkarte

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Schmitti »

Moin ...
Donar hat geschrieben:
27 Jul 2020 14:21
Und etwas anderes:
Frische Luft nur durch die Dach-Luke und das Schiebefenster links vorne?
Alles mit Moskitonetzen versehen?🦟
Wo ich grad nach einem passenden Gitter fürs Schiebefenster suche (gibts nicht ...)
hatte ich die hier schon gepostet ? https://www.lueftungsgitter24.de/Merced ... -1790.html
Diese Art hatte ich schon bei meinem alten Karmann & jetzt fürs Duocar ... Das ist schonmal besser als nix :)

MBUX ist ein alter Hut - aber nur, weil ich schon einen Sprinter damit in der Firma laufen habe ;)
Schönen Gruss vom Schmitti

Hymer DuoCar S (W907-419CDI) in Bestellung ...

Benutzeravatar
Donar
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 75
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

Habt Ihr Euch schon mal Gedanken zum Bad gemacht?

Ich finde den Bratschlauch wirklich nicht als Lösung...

Was muß man abdichten, wo kann das Wasser den kleinen Raum ungünstig verlassen?
Andere schaffen es doch auch, die entsprechenden Stellen mit Silicon zu verschmieren.

Denn der Boden hat ja einen Ablauf - man muß sich gedanklich nur langsam nach oben arbeiten... :wink:

Benutzeravatar
Schmitti
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 58
Registriert: 01 Feb 2020 08:36
Wohnort: Duisburg

Fahrerkarte

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Schmitti »

Moin ...

Ganz ehrlich ? Nicht dran denken :)

Das vorhandene Bad dicht zu bekommen halte ich für kaum möglich ...
Hinter dem Waschbecken, an den Hecktüren, unter der Toilette, die Schiebetür nach vorne ...

Ich gedenke das Bad als Nottoilette mit einer kleinen Waschmöglichkeit zu nutzen -
evtl. (nach Test) mit einer absoluten Notdusche. Das passt für mich genau so auch prima :)
Schönen Gruss vom Schmitti

Hymer DuoCar S (W907-419CDI) in Bestellung ...

Liffi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 55
Registriert: 25 Mär 2020 07:37

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Liffi »

ich glaube auch nicht dass man das dicht bekommt. Vielleicht kannst du den Vorhang weiter aussen anbringen so dass ein kleines bisschen mehr Platz ist, oder Türe auf und draussen duschen und die Nachbarn erfreuen :shock:
Ausserdem erwärmt die Truma nur 20 Liter.

Schon die Toilettennutzung will geübt sein denn soooo viel Platz ist da nicht fuer die Beine und ich bin doch ganz froh über den Haltegriff.
Lustigerweise hat Hymer die Verschlusskappe fuer unsere Thetford C250 vergessen und der einzige Händler in D der das Dingen verkauft versendet nicht nach Schweden :roll: Ich habe es auch geschafft bei der sensiblen Fernsehhalterung eine Niete des Arms zu killen. Dummerweise finde ich genau diese Halterung nirgendwo im Netz und Hymer - ganz was neues - antwortet meinem Händler nicht bzgl. Kabel für Fernseher, Deckel und wie genau die Halterung heisst.
Aber das Jahr ist ja noch nicht rum.
Duocar S 319, 3500kg, 4x4, Tenoritgrau

Antworten