Rückfahrkamera nachrüsten - Composition Media

VW Crafter 2 & MAN TGE - ab 2017
Antworten
Ph1
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 09 Feb 2021 09:23

Rückfahrkamera nachrüsten - Composition Media

Beitrag von Ph1 »

Hallo zusammen,
ich würde gerne eine Rückfahrkamera bei meinem Crafter II nachrüsten. Ich habe das Original Composition Media verbaut, und hätte am liebsten eine Lösung, bei der das Bild auch dort angezeigt wird. Es gibt online die Original Kamera zum nachrüsten, diese kostet dann allerdings ca 450 € bis 550 €.
Nun meine Frage: Gibt es auch eine günstigere Lösung mit einer "fremd"Kamera, dessen Bild im Composition Media angezeigt wird? Muss ich generell noch etwas codieren (lassen), wenn ich eine Kamera nachrüste? Würde mich über eure Antworten freuen!
Danke schonmal!
luckykay
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 272
Registriert: 29 Nov 2007 14:22
Wohnort: Berlin

Galerie

Re: Rückfahrkamera nachrüsten - Composition Media

Beitrag von luckykay »

ich will ja nicht meckern und bitte auch nicht falsch verstehen,

aber ich glaube du bist jetzt der dritte oder vierte der die letzten Tage irgendwas zum Thema Rückfahrkamera wissen möchte.
Jedesmal wird ein neues Thema dazu aufgemacht, obwohl schon zig dazu offen sind.
Könnt ihr eure Fragen nicht einfach an die schon vorhandenden ranhängen???

Mfg
kay
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor luckykay für den Beitrag:
sebbll (21 Feb 2021 13:21)
Ph1
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 09 Feb 2021 09:23

Re: Rückfahrkamera nachrüsten - Composition Media

Beitrag von Ph1 »

Hm, habe natürlich die Suche bemüht, aber die vorhandenen 2 bis 3 Threads befassen sich ja mit einem komplett anderen Thema (Radio nachrüsten). Ich denke, dass das Thema bzw. die Frage schon zu dme Thread Titel passen sollte, dann finden andere Nutzer es vielleicht besser wieder, habe daher nicht in die anderen Threads gepostet.
Oder habe ich einen Thread übersehen?
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4343
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Rückfahrkamera nachrüsten - Composition Media

Beitrag von Vanagaudi »

luckykay hat geschrieben: 21 Feb 2021 13:18 aber ich glaube du bist jetzt der dritte oder vierte der die letzten Tage irgendwas zum Thema Rückfahrkamera wissen möchte.
Aber, das Composition Media ist in diesem Zusammenhang neu. Rückfahrkamera OK, aber was funktioniert am Composition Media? Und was ist dort zu konfigurieren? Ich glaube, dazu gibt es hier noch kein Thema.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Benutzeravatar
mandør
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 459
Registriert: 06 Feb 2017 12:25

Re: Rückfahrkamera nachrüsten - Composition Media

Beitrag von mandør »

Der Crafter ist ja ein etwas grösserer T6 😇.
Und auch das Composition Media wird in vielen anderen VW verbaut. Evtl. Bekommst Du im TX Forum bessere Informationen dazu. Da sind echte Spezialisten am Start, die vermutlich auch zu erforderlichen Programmierungen etwas sagen können.
Hier ist der Crafter2 eben noch sehr wenig vertreten.
Falls du dort was erhellendes erfährst, freuen wir uns, wenn du es dann hier postest 😊
Vielleicht meldet sich aber hier ja auch noch ein Wissender..
LG Manu
21 is only half the answer.
Sprinter 316 4x4 Aut L2H2 2021 in progress
Crafter 35 Bitd Aut 4Mo Sperre L3H2 2020
Camper2021
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 13 Jan 2021 22:07

Re: Rückfahrkamera nachrüsten - Composition Media

Beitrag von Camper2021 »

Hey,

ich habe bei mir auch die original Rückfahrkamera nachgerüstet konnte die Kamera mit Bremsleuchte aber gebraucht für 170€ kaufen.
Alternativ gibt es die Kamera mit Bremsleuchte hier ab 263€ eventuell gibt's die wo anders auch noch günstiger hab ich jetzt nur auf die schnelle rausgesucht. Bei VW kostet die 361,76€ mit MwSt Teilenummer: 3C0945087D
https://shop.ahw-shop.de/original-vw-cr ... emsleuchte

Das Kabel zum Anschluss an das Composition Media hab ich auf bei diesem Shop auf Ebay gekauft mit Preisvorschlag für 49€ + Versand, wichtig ist vorher mit dem Verkäufer zu schreiben und ihm die Teilenummer der Kamera zu geben das man richtige Kabel bekommt.
https://www.ebay.de/itm/Kabelsatz-Kabel ... 1438.l2649

Anschließend muss das ganze noch über VCDS codiert werden:
STG 10 Einparkhilfe --> Codieren --> Byte 02 Bit 4 auf 1
STG 5F Informationselektrinik --> Codieren --> Byte 19 Bit 4 auf 1

Dann hast du die original Rückfahrkamera am Composition Media für ca. 320€ ich denke das geht absolut in Ordnung.
Viele Grüße
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Camper2021 für den Beitrag:
Ph1 (23 Feb 2021 22:08)
SiMsound
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 32
Registriert: 01 Jan 2020 08:35
Wohnort: Hannover

Re: Rückfahrkamera nachrüsten - Composition Media

Beitrag von SiMsound »

Also bei uns kostet die Nachrüstung inkl. codieren der Kamera am Crafter 2 520,- Euro. Da muss man keine 450,- ausgeben um noch zusätzlich Kosten für die Montage zu generieren.
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4343
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Rückfahrkamera nachrüsten - Composition Media

Beitrag von Vanagaudi »

Camper2021 hat geschrieben: 22 Feb 2021 07:40 Das Kabel zum Anschluss an das Composition Media hab ich auf bei diesem Shop auf Ebay gekauft mit Preisvorschlag für 49€ + Versand, wichtig ist vorher mit dem Verkäufer zu schreiben und ihm die Teilenummer der Kamera zu geben das man richtige Kabel bekommt.
https://www.ebay.de/itm/Kabelsatz-Kabel ... 1438.l2649
Warum verlinkst du nicht gleich auf die richtige Seite des Shops für den SY-Crafter? Diese Links bleiben gültig, die von der Handelsplattform sind in ein paar Monaten verschwunden. Jedenfalls findet man dort die Kamera und den passenden Kabelsatz.

Wenn ich mir das Kabel ansehe, dann scheint das eine ganz normale, analoge Videokamera zu sein. Plus, Minus und das Videosignal, mehr läuft da nicht durch.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Ph1
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 09 Feb 2021 09:23

Re: Rückfahrkamera nachrüsten - Composition Media

Beitrag von Ph1 »

Wow, Camper2021, das sind wirklich sehr hilfreiche Informationen! Vielen Dank dafür! Ich werde berichten, wenn ich nachgerüstet habe.
Antworten