Abgasgeruch wenn Fenster auf

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
F1ete
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 23 Jun 2020 20:10
Wohnort: Hamburg

Abgasgeruch wenn Fenster auf

Beitrag von F1ete »

Moin, ich habe ein Problem mit Abgasgeruch im Innenraum.

Sobald man bei langsamer Fahrt das Fenster öffnet kommt Abgasgeruch in den Innenraum. Durch die Lüftung kommt der Geruch nicht. Ich habe das Gefühl das der Geruch stärker durch das Beifahrer Fenstern rein zieht aber auch durch das Fahrerfenster.
Leider passiert es auch bei schneller fahrt so bei 80 km/h. Ich Frage mich wie das sein kann.
Das Abgasrohr ist bei diesem Fahrzeug ja eher mittig rechts unterm dem Auto, könnte also alles durch Verwirbelungen durch die Fenster in den Innenraum gelangen, aber wie kann das bei schneller fährt passieren. Und wenn die Karre im Stattverkehr anfängt den DPF frei zu machen ist auch ohne geöffneten Fenster dicke Luft in der Karre.

Hat jemand einen Tipp?
Crafter Baujahr 2006 Kilometer 260000+ Motor 2,5 Liter TDI 80Kw 109 PS
Motorkennbuchstabe BJK Version L1H1
destagge
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1209
Registriert: 25 Feb 2014 20:17
Wohnort: Süddeutschland

Re: Abgasgeruch wenn Fenster auf

Beitrag von destagge »

So ab ca. 20-30km/h saugt der Fahrtwind die Luft durchs geöffnete Fenster nach draußen.
Diese rausgesaugte Luftmenge muss von irgendwo nachströmen.
Ich vermute, dass der Abgasgeruch durch die Lüftung oder durch eine andere Öffnung in der Karosserie reingesaugt wird. Ich würde zuerst nach einer Undichtigkeit im Motorraum suchen.
2014er 316CDI 4x4 ZG4 i2,85+LSP+HA-QSP + VBAir
Selbstausbau: LiFeYPO4 selber bauen, Polster selber machen
Reise: Offroad in Lettland
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4937
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Abgasgeruch wenn Fenster auf

Beitrag von Vanagaudi »

Ist das Fahrzeug vielleicht ein Reisemobil mit irgendwelchen offenen Zwangsentlüftungen?
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Benutzeravatar
QA516
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: 31 Jul 2019 14:24
Wohnort: Rheinischer Westerwald

Galerie

Re: Abgasgeruch wenn Fenster auf

Beitrag von QA516 »

Bei meinem Sprinter ist hinter dem Beifahrersitz einen Lüftungsöffnung in der Fahrerhausrückwand.
Vermutlich hat die jeder Sprinter, der eine Rückwand hat (also kein Kastenwagen).
Diese Öffnung muss ja sein, damit die Heizungs- bzw. Klima-Luft wieder raus kann.
Bei meinem ist der Auspuff ebenfalls rechts vor dem Hinterrad.
Da kann es mal sein, dass leichter Dieselgeruch z.B. beim Rangieren wahrzunehmen ist, der vermutlich durch diese Öffnung reinkommt.
Das ist aber nur selten und hat mit geöffneten Fenstern nichts zu tun.
W906 518CDI 4x4 Bj.2009 ehem.RTW, jetzt Womo
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4937
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Abgasgeruch wenn Fenster auf

Beitrag von Vanagaudi »

QA516 hat geschrieben: 26 Apr 2021 15:11 Das ist aber nur selten und hat mit geöffneten Fenstern nichts zu tun.
Bei einem geöffnetem Seitenfenster an der Fahrer- oder Beifahrertüre hast du während der Fahrt einen Unterdruck auf der Außenseite, der die Luft aus dem Wagen herauszieht. Dagegen hast du bei Öffnungen auf Fahrzeugrückwänden während der Fahrt, oh Wunder, auf der Außenseite einen Überdruck, der die Luft zum Fahrzeug hinein drückt. Daher hat der Sprinter auf den Entlüftungsöffnungen hinten, auch wenn sie seitlich liegen, Ventilklappen von außen aufgesetzt, die die Luft nur von innen nach außen strömen lassen. Das sind zwar nur einfache Gummilappen, verfehlen ihre Wirkung aber nicht.

Es ist nicht abwegig, dass ein Fahrzeug während der Fahrt von hinten Abgase ansaugt und zum geöffneten Seitenfenster hinaus bläst.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Crafter277
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 896
Registriert: 30 Dez 2010 18:55
Wohnort: am Rhein

Fahrerkarte

Re: Abgasgeruch wenn Fenster auf

Beitrag von Crafter277 »

Einer soll bei laufendem Motor hinten mit einem Handtuch den Puff zuhalten und du schaust wa sich unter der Motorhaube abspielt :wink:

Grüße Wolfgang
Crafter 35 -164 PS / 2009 / Westfalia Sven Hedin
Benutzeravatar
14:59
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 285
Registriert: 25 Jun 2019 10:22

Re: Abgasgeruch wenn Fenster auf

Beitrag von 14:59 »

Wenn der Sprinter im Motorraum Abgase raushaut, dann merkt man das auch bei geschlossenem Fenster, denn da kommt der Dreck durch die Lüftung. Hatte ich selber: Gehäuse vom Turbo undicht. Hat ewig gedauert dass zu finden.
Ansonsten stinkt meiner auch immer, wenn er im Leerlauf läuft und ich mal um das Auto gehe. Besonders wenn er noch kalt bzw. im Aufwärmen ist. Beim Rangieren kann der Qualm natürlich auch mal in den Innenraum kommen. Manchmal riecht es auch kurz im Innenraum an der Ampel, wenn die Abgase in Richtung Motor und damit Lüftung geblasen werden. Kann schon sein, dass sich da Euro 4 von Euro 5 oder 6 unterscheiden.
315 Mixto L2H1 BJ2008 395tkm
Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 6654
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie
Marktplatz

Re: Abgasgeruch wenn Fenster auf

Beitrag von Opa_R »

Hy :wink:
Kenn ich beim Sprinter nur , wenn ein / die Injektor Gasundicht sind , oder das Rohr am Lader gebrochen ist . Wenn Abgasmäßig im Motorraum alles dicht ist , dürfte er nie nach Abgas innen riechen :roll:
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D Bj 78 , 209 D Bj 88, 312 D Bj 97 , 316 CDI Bj 01, 318 CDI Bj 07, 319 CDI Limited Edition Bj 15
F1ete
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 23 Jun 2020 20:10
Wohnort: Hamburg

Re: Abgasgeruch wenn Fenster auf

Beitrag von F1ete »

Ich werde mal die Dichtungen von der Schiebetür und den Hecktüren irgendwie extra abdichten. Ich könnte mir vorstellen das es da undicht ist, weil viel Blech dort neu eingeschweißt wurde. War alles vergammelt... Wenn ich an der Hecktür schnüffle riecht es direkt nach der Fahrt auch extrem.

Danke für alle Tips von euch.
Crafter Baujahr 2006 Kilometer 260000+ Motor 2,5 Liter TDI 80Kw 109 PS
Motorkennbuchstabe BJK Version L1H1
Crafter277
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 896
Registriert: 30 Dez 2010 18:55
Wohnort: am Rhein

Fahrerkarte

Re: Abgasgeruch wenn Fenster auf

Beitrag von Crafter277 »

Ist etwas Zeitaufwendig aber Zielführend:
Einer steht im Fahrzeug und hält eine dünne Foilie auf die Dichtung, der andere schließt von Aussen die Türe.
Dann von Innen an der Folie ziehen. usw. usw..

Grüße Wolfgang
Crafter 35 -164 PS / 2009 / Westfalia Sven Hedin
sonul07
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 17 Aug 2020 14:52

Re: Abgasgeruch wenn Fenster auf

Beitrag von sonul07 »

Bei mir war der Flansch vom Turbolader zu DPF nicht 100% dicht
Hatte auch eine lange Fehlersuche mit diversen Theorien
vom DPF Freibrennen
Injektoren waren auch alle Dicht
Schlussendlicht war nur dieser Flansch
Antworten