265/75 R16 auf 6,5" Stahlfelge

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
lithium500mg
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 13 Okt 2021 09:59

265/75 R16 auf 6,5" Stahlfelge

Beitrag von lithium500mg »

Grüsse wertes Forum,

ich stell mich mal kurz vor, da ich neu hier bin (lese aber schon länger mit...).

Mein Name ist Tino und ich habe einen 906er mit Oberaigner Nachrüst-Allrad, Igelhaut Hecksperre und Untersetzung. Es handelt sich um den 318CDI V6. Ausgebaut ist der L3H2 zum autarken Wohnmobil.

Nun zu meinem Anliegen:

Ich habe 235/85 R16 BFG AT KO2 auf den Original Stahlfelgen in 6,5x 16 ET 54 montiert und eingetragen. Tachoangleichung ist erfolgt. Ich habe hier noch einen zweiten Radsatz mit 265/75 R16 auf den selben Felgen und würde diesen gern eintragen lassen. Mir ist bewusst, das die 6,5" Felge für die Reifenfreigabe zu schmal ist. Hat diese Kombi trotzdem jemand im Brief und könnte mir diesen zukommen lassen?

Biete meine Kombi (liegt auch nen Gutachten für vor...) :-)

Danke schon mal.

Gruß Tino
f54
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 431
Registriert: 06 Jun 2019 09:06

Re: 265/75 R16 auf 6,5" Stahlfelge

Beitrag von f54 »

die 265er müssten gehen auf die 6,5" werksfelge. ich meine das bfg diese breite als schmalste felgenbreite vorgegeben hat... :?:

edit: nein. siehe unten. 7" ist min breite für die 265er reifenbreite.
Zuletzt geändert von f54 am 15 Okt 2021 09:28, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor f54 für den Beitrag:
Rosi (15 Okt 2021 10:42)
2015 W906 316 4x4 Kombi L2H1 ZG3 mit einmal alles. Ferner: 245/75R16 (BFG AT), HA: 4,182, sackschwerer vollbegehbarer selfmade Dachträger. 8)
Bobil
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 518
Registriert: 08 Apr 2010 20:44

Galerie

Re: 265/75 R16 auf 6,5" Stahlfelge

Beitrag von Bobil »

Hej,
mir hat weder BFGoodrich noch General diese Felgenbreite freigegeben, ETRTO (?) und der TÜV wollen auch 7".
Hier ist doch eine schöne Lösung für 265er am 3,5Tonner: https://www.sprinter-forum.de/viewtopic ... 0&start=90
(vorletzte Seite).
Grüße, Andreas
316 CDI 4x4 Bj. 2006 (bis 2019)
519 CDI Bluetec Bj. 2014, OA 4x4 ZG4 2019
f54
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 431
Registriert: 06 Jun 2019 09:06

Re: 265/75 R16 auf 6,5" Stahlfelge

Beitrag von f54 »

Bobil hat geschrieben: 14 Okt 2021 17:51 Hej,
mir hat weder BFGoodrich noch General diese Felgenbreite freigegeben, ETRTO (?) und der TÜV wollen auch 7".
Hier ist doch eine schöne Lösung für 265er am 3,5Tonner: https://www.sprinter-forum.de/viewtopic ... 0&start=90
(vorletzte Seite).
Grüße, Andreas
das ist korrekt, siehe hier: https://berndwoick.de/wp-content/upload ... g-2015.pdf seite 136: min. felgenbreiter für die 265/75 16: 7"
2015 W906 316 4x4 Kombi L2H1 ZG3 mit einmal alles. Ferner: 245/75R16 (BFG AT), HA: 4,182, sackschwerer vollbegehbarer selfmade Dachträger. 8)
lithium500mg
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 13 Okt 2021 09:59

Re: 265/75 R16 auf 6,5" Stahlfelge

Beitrag von lithium500mg »

Ich hab das Gerücht gehört das wohl Sprinter mit der von mir genannten Kombi (eingetragen) durch D rollen...
Dem ist dann wohl nicht so.

Zur Info: Bei Iglhaut gibts 7,5 x 16 Felgen. Costa 269€.

Gruß Tino
Antworten