Stossdämpfer 907 in 906

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Lucjon
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 40
Registriert: 05 Mär 2020 06:05
Wohnort: Rheinfelden (Baden)

Stossdämpfer 907 in 906

#1 

Beitrag von Lucjon »

 Themenstarter

Hi,
weiss zufällig jemand ob die Stossdämpfer und Federbeine vom 907 4x4 auch beim 906 4x4 passen?
Die sehen auf jeden Fall sehr sehr änlich aus auf den Bildern.
Habe beim Suchen leider keine entsprechende Antwort gefunden.
Würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann.
Sprinter 313 4x4 BJ2010 Mittelgang Faceliftumbau
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 6517
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Stossdämpfer 907 in 906

#2 

Beitrag von Vanagaudi »

Lucjon hat geschrieben: 25 Mär 2021 10:22weiss zufällig jemand ob die Stossdämpfer und Federbeine vom 907 4x4 auch beim 906 4x4 passen?
Warum wollte jemand sowas machen wollen?
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Lucjon
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 40
Registriert: 05 Mär 2020 06:05
Wohnort: Rheinfelden (Baden)

Re: Stossdämpfer 907 in 906

#3 

Beitrag von Lucjon »

 Themenstarter

Weil jemand die vom 907 günstig bekommen würde und die von seinem 906 schwächeln :D
Sprinter 313 4x4 BJ2010 Mittelgang Faceliftumbau
Benutzeravatar
Lack_Rick
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 369
Registriert: 31 Jul 2019 08:23
Wohnort: Sachsen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Stossdämpfer 907 in 906

#4 

Beitrag von Lack_Rick »

Lucjon hat geschrieben: 25 Mär 2021 12:16 Weil jemand die vom 907 günstig bekommen würde und die von seinem 906 schwächeln :D
Na dann, Try and Error!
Bitte auch berichten.
Gut geglüht ist halb gestartet :D

#SieFahrenVerdächtigLangsam :mrgreen:
ulki
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 09 Jun 2019 20:57

Re: Stossdämpfer 907 in 906

#5 

Beitrag von ulki »

Ohne Gewähr, bei meinem 2018er 906 319 4x4 ist vorne das Federbein A9063201333 eingebaut.
Dieselbe Sachnummer wird auch beim 907 gelistet.

Für den hinteren Stossdämpfer ist das nicht so. Der wird nur im 906 verbaut. Der Dämpfer im 907 scheint anders zu sein.

Wenn Du mir mal die Sachnummer deiner 907 Federbeine schickst und die FIN deines 906, dann kann ich nachschauen.

Gruss, Ulli.
Lucjon
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 40
Registriert: 05 Mär 2020 06:05
Wohnort: Rheinfelden (Baden)

Re: Stossdämpfer 907 in 906

#6 

Beitrag von Lucjon »

 Themenstarter

Also ich hab die jetzt einfach mal bestellt! Wenns passt gut wenn nicht bin ich und das Forum eine Erfahrung reicher.
@Lack_Rick ich berichte auf jeden Fall!
@ulki Klasse das ist ja schon mal vielversprechend, auf dein Angebot komme ich gerne zurück wenn die Teile bei mir ankommen! Danke!
Sprinter 313 4x4 BJ2010 Mittelgang Faceliftumbau
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2746
Registriert: 07 Jan 2019 18:29

Re: Stossdämpfer 907 in 906

#7 

Beitrag von Exilaltbier »

Zwei verschiedene Augendurchmesser oben und unten?! Notfalls eine passende Rohrhülse über die Schraube....
Die Dämpfer der einzelnen Hersteller unterscheiden sich bei gleicher Teilenummer um 2-4 mm im zusammengeschobenen/ausgezogenen Maß.
Wer am Lack packt kommt im Heim!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Lucjon
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 40
Registriert: 05 Mär 2020 06:05
Wohnort: Rheinfelden (Baden)

Re: Stossdämpfer 907 in 906

#8 

Beitrag von Lucjon »

 Themenstarter

Kurzer Zwischenstand, die hintern passen 1 zu 1 ohne irgend welche Änderungen.

Über die vorderen berichte ich noch.
Sprinter 313 4x4 BJ2010 Mittelgang Faceliftumbau
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2746
Registriert: 07 Jan 2019 18:29

Re: Stossdämpfer 907 in 906

#9 

Beitrag von Exilaltbier »

...denke, der 907 unterscheidet sich zum 906 nur in Software, Mediasystem, Ledsystem, div. kleinen technischen Weiterentwicklungen und der äusseren Blechhaut. Das meiste wird 1:1 passen.
Wer am Lack packt kommt im Heim!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Lucjon
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 40
Registriert: 05 Mär 2020 06:05
Wohnort: Rheinfelden (Baden)

Re: Stossdämpfer 907 in 906

#10 

Beitrag von Lucjon »

 Themenstarter

Hi Exilaltbier,
Ja ich denke auch, meiner Meinung nach ist das auch das einzige was Sinn macht um eine weltweite, einfache und zuverlässige Ersatzteilversorgung zu gewährleisten, die soll ja für den 906 bereits echt perfekt funktionieren.

Abgesehen davon macht es ja wenig Sinn an den Stellen weiter zu entwickeln, die schon gut funktionieren.
Sprinter 313 4x4 BJ2010 Mittelgang Faceliftumbau
DerSimon
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 06 Mär 2019 10:52
Wohnort: Göppingen
Kontaktdaten:

Re: Stossdämpfer 907 in 906

#11 

Beitrag von DerSimon »

Hi,

gibts dazu mittlerweile für vorne neue Erkenntnisse?

beste Grüße
Simon
Sprinter NCV3 BJ.2013, 163PS aut., Himmelblau, L4H2 8)
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4921
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

907 vs. 906

#12 

Beitrag von Rosi »

Lucjon hat geschrieben: 01 Apr 2021 10:50 ... macht es ja wenig Sinn an den Stellen weiter zu entwickeln, die schon gut funktionieren.
...denke, der 907 unterscheidet sich zum 906 nur in Software, Mediasystem, Ledsystem, div. kleinen technischen Weiterentwicklungen und der äusseren Blechhaut. Das meiste wird 1:1 passen.
Weder vorn, noch hinten passen die Schmutzfänger vom W906 am W906 und beim Radwechsel, resp. Suche nach der vorderen Aufnahme zum Anheben fiel mir die völlig andere vordere Radhausschale auf, weil man beim W907 den Bock wesentlich schlechter darunter bekommt :!:
https://www.sprinter-forum.de/viewtopic ... 64#p222964
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 154tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald
319 OM642 Bj.16 im HYMER ML-I 540 mit 74tkm
DerSimon
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 06 Mär 2019 10:52
Wohnort: Göppingen
Kontaktdaten:

Re: 907 vs. 906

#13 

Beitrag von DerSimon »

Rosi hat geschrieben: 21 Sep 2022 09:55
Lucjon hat geschrieben: 01 Apr 2021 10:50 ... macht es ja wenig Sinn an den Stellen weiter zu entwickeln, die schon gut funktionieren.
...denke, der 907 unterscheidet sich zum 906 nur in Software, Mediasystem, Ledsystem, div. kleinen technischen Weiterentwicklungen und der äusseren Blechhaut. Das meiste wird 1:1 passen.
Weder vorn, noch hinten passen die Schmutzfänger vom W906 am W906 und beim Radwechsel, resp. Suche nach der vorderen Aufnahme zum Anheben fiel mir die völlig andere vordere Radhausschale auf, weil man beim W907 den Bock wesentlich schlechter darunter bekommt :!:
https://www.sprinter-forum.de/viewtopic ... 64#p222964
Wer redet denn hier von den Schmutzfängern? Stoßdämpfer! 😁

@Lucjon kannst du zu den vorderen Dämpfern was sagen?

Laut Koni Finder haben die normalen Dämpfer zwischen 906 und 907 die selbe Nummer. Leider haben sie keine 4x4 907 im Programm aber das sollte ja dann nur ne anderen Länge sein wie beim 906 eben auch. Rein theoretisch sollten sie also auch passen?!
Sprinter NCV3 BJ.2013, 163PS aut., Himmelblau, L4H2 8)
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4921
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

#14 

Beitrag von Rosi »

DerSimon hat geschrieben: 21 Sep 2022 10:32 Wer redet denn hier von den Schmutzfängern? Stoßdämpfer! 😁
:wink:
Mir ging´s um die Erwiderung, daß sich der VS30 vom NCV3 lediglich marginal unterscheiden würde :!: Manche reden sich m.E. ohne jeglichen Hauch passable Theorien zurecht :!: Den/Deinen Ansatz mit den baugleichen Ersatzteilen kann ich hingegen nachvollziehen, resp. gehe ich mit :!: Bei den Scheibenwischern klappt´s ja auch :!:
Allerdings erklär(t)e ich als Kunde inzwischen sog. Händlern/Shop-Betreibern, daß/wenn Geräte wieder deren fälschlicher Offerte vom Hersteller gar nicht lieferbar sind :arrow: Das sind m.E. größtenteils nur noch Gaukler, aber keine Fachleute mehr (was jetzt nicht zwangsläufig für KONI gilt) :!:
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 154tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald
319 OM642 Bj.16 im HYMER ML-I 540 mit 74tkm
DerSimon
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 06 Mär 2019 10:52
Wohnort: Göppingen
Kontaktdaten:

Re:

#15 

Beitrag von DerSimon »

Rosi hat geschrieben: 21 Sep 2022 10:51
DerSimon hat geschrieben: 21 Sep 2022 10:32 Wer redet denn hier von den Schmutzfängern? Stoßdämpfer! 😁
:wink:
Mir ging´s um die Erwiderung, daß sich der VS30 vom NCV3 lediglich marginal unterscheiden würde :!: Manche reden sich m.E. ohne jeglichen Hauch passable Theorien zurecht :!: Den/Deinen Ansatz mit den baugleichen Ersatzteilen kann ich hingegen nachvollziehen, resp. gehe ich mit :!: Bei den Scheibenwischern klappt´s ja auch :!:
Allerdings erklär(t)e ich als Kunde inzwischen sog. Händlern/Shop-Betreibern, daß/wenn Geräte wieder deren fälschlicher Offerte vom Hersteller gar nicht lieferbar sind :arrow: Das sind m.E. größtenteils nur noch Gaukler, aber keine Fachleute mehr (was jetzt nicht zwangsläufig für KONI gilt) :!:
Okay, ich verstehe 😉

Ich hab die Dämpfer jetzt einfach mal geordert, werde berichten.
Sprinter NCV3 BJ.2013, 163PS aut., Himmelblau, L4H2 8)
Antworten