Steckerbelegung Anhängerkupplung

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Antworten
Jordy
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 18 Mai 2023 18:44

Steckerbelegung Anhängerkupplung

#1 

Beitrag von Jordy »

 Themenstarter

Hersteller: Mercedes sprinter
Model: z.B. 218
Baujahr: 1995
Sonderausstattung/Nachrüstungen:
km-Stand: unter 100k

Hallo,
Ich habe eine alte Einsatzleitung gekauft (schon vor Jahren). Der Stecker von der Anhängerkupplung war deformiert. Also habe ich einen neuen gekauft und montiert.
Leider kommt bei dem Fahrradträger nicht alles oder eher gar nichts an.

Hat jemand einen Schimmer welche Farbe Codes für was 1995 verbaut wurden?

Meinen Versuche mit einer Prüflampe waren nicht so gut.
Die Große Masse und der Dauerstrom sollten einfach zu erkennen sein. Wenn die Zündung frisch eingeschaltet ist. Leuchtet das Prüflicht. Kurz abgenommen und neu angehalten, leuchtet sie nicht mehr als ob kein Strom mehr drauf ist. Kann das sein? welchen Fehler mache ich.

Vielen Dank
Jordy
Jordy
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 18 Mai 2023 18:44

Re: Steckerbelegung Anhängerkupplung

#2 

Beitrag von Jordy »

 Themenstarter

Bei dem Modell handelt es sich um einen
312D
Benutzeravatar
Kühltaxi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3333
Registriert: 25 Mai 2007 21:45
Wohnort: Mechernich
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Steckerbelegung Anhängerkupplung

#4 

Beitrag von Kühltaxi »

Du meinst doch wohl die Steckdose, der Stecker ist am Anhänger.
Ich denke mal es ist eine 13-polige Jaeger-Dose, alte siebenpolige Dosen sind eher selten an Spintern.
https://de.wikipedia.org/wiki/ISO_11446
Ich war dabei:

SprinterTreffen: 2010, 2018
Weihnachtstreffen Lauf: 2007, 2008, 2010, 2012, 2013, 2014
Treffen in Bonn: 2007
Werksbesichtigung Düsseldorf: 2008, 2013
Antworten