Türverriegelung und Zündung geht nicht. Startet nicht

VW Crafter 2 & MAN TGE - ab 2017
Antworten
Pepe
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 05 Feb 2022 06:17

Türverriegelung und Zündung geht nicht. Startet nicht

#1 

Beitrag von Pepe »

 Themenstarter

Hallo liebe Gemeinde,
bin frisch unterwegs mit meinem Crafter von 11/17. Nach einbau der AHK und des E-Satz kann ich nicht mehr starten. Türverriegelung vorne geht nicht mehr über die Fernbedienung und die Armaturen haben kein Licht. Als wen kein Zündungsplus anliegt.
E-Satz von AHK schon mehrmals überprüft. Ist alles richtig belegt.
Klemme 58 sowie 16 und 17
B-Marlins
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 198
Registriert: 08 Sep 2020 19:04
Wohnort: bei Strausberg

Re: Türverriegelung und Zündung geht nicht. Startet nicht

#2 

Beitrag von B-Marlins »

Hallo Pepe,
war dein C für AHK vorbereitet? Was hast du alles verbaut?
Auch die AHK hängt am CAN-Bus scheint also eher damit ein Problem zu geben . ! Nur ein sehr weiter Blick in die Glaskugel! :roll:
Pepe
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 05 Feb 2022 06:17

Re: Türverriegelung und Zündung geht nicht. Startet nicht

#3 

Beitrag von Pepe »

 Themenstarter

Ob der dafür vorbereitet war weiß ich nicht. Ich habe einen Kabelbaum von hinten nach vorne unter den Fahrersitz verlegt. Von da zum Sicherungskasten links vom Lenkrad.
E-Satz von Trail tec.
B-Marlins
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 198
Registriert: 08 Sep 2020 19:04
Wohnort: bei Strausberg

Re: Türverriegelung und Zündung geht nicht. Startet nicht

#4 

Beitrag von B-Marlins »

Meiner war bestellt mit "AHK vorbereitet" Es war bereits hinten ein (verklebter) Stecker vorhanden und das Steuergerät war verbaut.
Anbau der AHK hat keine zwei Stunden gedauert und alles funktionierte sofort.
Du mußt halt schauen ob du überhaupt ein Steuergerät für die AHK verbaut hast.
Pepe
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 05 Feb 2022 06:17

Re: Türverriegelung und Zündung geht nicht. Startet nicht

#5 

Beitrag von Pepe »

 Themenstarter

Er ist nicht dafür vorbereitet.
Habe einen E-Satz von Trail tec verbaut gehabt. Habe gerade gestern wieder ausgebaut. Jetzt läuft der Crafter wieder.
BARjoo
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 93
Registriert: 12 Nov 2019 18:05
Wohnort: Eberswalde

Re: Türverriegelung und Zündung geht nicht. Startet nicht

#6 

Beitrag von BARjoo »

Ich schätze die AHK mit Steuergerät muß im System erst angelernt werden.

Bei mir war der AHK-Einbau auch per Kabel nach hinten und mit Steuergerät vorbereitet. Anfangs gab es im Rückwärtsgang manchmal Piep-Hindernisalarm. Es war wohl die nun neue Kupplung im Sichtfeld der Sensoren. Hat sich aber von alleine gegeben.
MANtge 130Kw Automatik Camper
joo
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 25 Mai 2023 13:35

Re: Türverriegelung und Zündung geht nicht. Startet nicht

#7 

Beitrag von joo »

Hallo wir haben das gleiche Problem. Wir haben gestern bei einem MAN Wohnmobil eine Anhängerkupplung eingebaut. Der E-Satz ist auch von Trail Tec. Unter dem MAN steckt ebenfalls ein VW Crafter . Nun geht bei uns auch nichts mehr. Es geht keine Zündung mehr, der Tacho bleibt dunkel und das Fahrzeug springt nicht mehr an. Nun haben wir alles wieder umgeklemmt aber trotzdem geht nichts mehr. Die Sicherungen sind alle ganz und die Spannungsversorgung am Bordnetzsteuergerät liegt auch an.
Hat jemand von euch zufällig eine Idee?
Benutzeravatar
asap
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2099
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie

Re: Türverriegelung und Zündung geht nicht. Startet nicht

#8 

Beitrag von asap »

joo hat geschrieben: 25 Mai 2023 13:52 Hat jemand von euch zufällig eine Idee?
Lies mal den Fehlerspeicher aus
W906 316 CDI, I=3,923, L2H2, Bj 6/16 (EURO VI), Mopf, Highline KI und MFL, AHK, noch ein LKW,
wird in ein Womo für 2 Leute

Davor VW T3 TD Womo DIY mit Hubdach, VW T4 TDI Multivan Allstar
B-Marlins
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 198
Registriert: 08 Sep 2020 19:04
Wohnort: bei Strausberg

Re: Türverriegelung und Zündung geht nicht. Startet nicht

#9 

Beitrag von B-Marlins »

Hmmm, Umklemmen bedeutet was???
Nur so zur Info: beim neuen Crafter kann man nicht Irgendwo den Kabelbaum antüddeln wie früher bei den Nachrüstsätzen. Das Kabel hinten für Stand und Bremslicht ist das SELBE, außerdem wird der Strom überwacht um einen Birnenausfall zu erkennen.
Wenn ihr alles wieder in den Urzustand versetzt habt nehmt erst mal für 5 Minuten den Anschluss von der Batterie und wenn das nix hilft dann Fehlerspeicher befragen.
viel Glück
B-Marlins
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 198
Registriert: 08 Sep 2020 19:04
Wohnort: bei Strausberg

Re: Türverriegelung und Zündung geht nicht. Startet nicht

#10 

Beitrag von B-Marlins »

Edit ihr hattet doch beim Umbau die Batterie (hoffentlich) abgeklemmt?
Marsel
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 18 Jul 2023 07:58

Re: Türverriegelung und Zündung geht nicht. Startet nicht

#11 

Beitrag von Marsel »

Hallo , ich hatte ähnliche Problem.
Tacho war komplett aus , kein Zündung möglich allerdings die Zentrale Tür steuerung hat weiterhin funktioniert.
ADAC konnte nicht helfen ausser abschleppen , es lag vorne (Fahrerseite) links unten am Lenkrad Sicherungskasten versteckt oben rechts ein 10A Sicherung. Man kommt kaum dran , am besten ist die gesamte abdeckungen entfernen.
Wenn diese Sicherung durch ist geht gar nichts mehr! Leider habe ich kein Sicherungsplan um euch diese zu Zeigen.

50 Cent 10A Sicherung hat mich 650 EUR bei VW gekostet da sie ca 3 Stunden Fehler gesucht haben ;(
Antworten