Rückruf VS30 907/910

Mercedes Sprinter 3 (Typ VS30, Baumuster W907/W910) - ab 2018
Antworten
sprinter-22
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 674
Registriert: 02 Dez 2010 15:43
Wohnort: bei Stgt.

Rückruf VS30 907/910

#1 

Beitrag von sprinter-22 »

 Themenstarter

Hallo,
Falls es noch nicht durchgedrungen ist, für die Baureihe
907 / 910 , Prod Zeitraum März 2018 bis Dez 2021 sowie Vito, muss für die Rückfahrkamera ein Softwareupdate aufgespielt werden. Dauer ca. 1h.
Problem: wg mögl. Fehlerhafter Speicherchips kann das Rückfahrbild einfrieren oder schwarz bleiben.
Update läuft beim Sprinter unter: VS3KOMURE bzw. 5496319
Beim Vito unter: VS2RU54KAM bzw 5492311

Gruss
Benutzeravatar
MobilLoewe
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1038
Registriert: 07 Jun 2022 10:43
Wohnort: Metropole Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Rückruf VS30 907/910

#2 

Beitrag von MobilLoewe »

sprinter-22 hat geschrieben: 07 Dez 2022 11:44 ... muss für die Rückfahrkamera ein Softwareupdate aufgespielt werden.
Erledigt bereits im Juli 2022. 😏

Gruß Bernd
Seit 1. März 2024 Hymer B-MC T 600 auf Sprinter 910, 170 PS, 9-Gang Automatik, SLC Fahrwerk 4,5 t, MBUX, Assistenten quasi volle Hütte.

MobilLoewe.de existiert nicht mehr,
folge https://mobilloewe.blogspot.com
luckykay
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 345
Registriert: 29 Nov 2007 14:22
Wohnort: Berlin

Galerie

Re: Rückruf VS30 907/910

#3 

Beitrag von luckykay »

Hallo,
zumindest die beim Vito wird zur Zeit laut Auskunft einer Niederlassung nicht mehr gemacht!
Die Probleme, die vorher nur vereinzelt auftraten, sollen nach dem Update wohl massiv zu Komplettausfällen des Radios bzw. der Cam führen!

Gruss Kay
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor luckykay für den Beitrag:
Rosi (09 Jan 2023 09:23)
KudlWackerl
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 120
Registriert: 17 Nov 2014 19:35

Re: Rückruf VS30 907/910

#4 

Beitrag von KudlWackerl »

luckykay hat geschrieben: 07 Dez 2022 13:22 Hallo,
zumindest die beim Vito wird zur Zeit laut Auskunft einer Niederlassung nicht mehr gemacht!
Die Probleme, die vorher nur vereinzelt auftraten, sollen nach dem Update wohl massiv zu Komplettausfällen des Radios bzw. der Cam führen!

Gruss Kay
Quatsch!
Hymer ML-T 580 auf 907 416 CDI Automatik
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5516
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie

Totalausfall nach Update

#5 

Beitrag von Rosi »

324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 163tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald
319 OM642 Bj.16 im HYMER ML-I 540 mit 79,5tkm (verkauft)
luckykay
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 345
Registriert: 29 Nov 2007 14:22
Wohnort: Berlin

Galerie

Re: Rückruf VS30 907/910

#6 

Beitrag von luckykay »

Quatsch!


Was soll mir dieser geistreiche Kommentar sagen???

Hier die Antwort von Daimler:
Die Durchführung der RR-Aktion Rückfahrkamera ist derzeit leider nicht möglich, da wir die Vorgabe vom Hersteller bekommen haben diese nicht mehr durchzuführen.

Sobald man diese RR-Aktion wieder durchführen darf, werden Sie vom Hersteller nochmals per Post kontaktiert.

Gruss
Kay
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5516
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie

Komplettausfall Radio, Kameras, PDC

#7 

Beitrag von Rosi »

luckykay hat geschrieben: 07 Dez 2022 13:22 Die Probleme ... sollen nach dem Update wohl massiv zu Komplettausfällen des Radios bzw. der Cam führen!
✔️ dto. :arrow: genau so 02/22 erlebt :!:
https://www.sprinter-forum.de/viewtopic ... 93#p277293
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 163tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald
319 OM642 Bj.16 im HYMER ML-I 540 mit 79,5tkm (verkauft)
greyhound
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 559
Registriert: 27 Mai 2021 14:49
Wohnort: Stuttgart

Re: Rückruf VS30 907/910

#8 

Beitrag von greyhound »

mein Fahrzeug wurde Mitte 2019 produziert als "Vorratswagen", Nov 20 von MB Mannheim zugelassen und Juni 21 als Vorführer mit 8tkm an mich verkauft. Ich habe bislang keinen einzigen Rückruf erhalten, weder per Post noch per mail oder Anruf. Hab ich da was falsch gemacht oder pennt da unser Premiumhersteller? Wo muss ich da vorstellig werden, damit mich Rückrufe erreichen?
Gruß
Wolfgang aus S. Cabrio-fan
314 Kompakt 910 11/2020 L1H2, seit 04.04.22 ein Reisevan, kein WoMo, inzwischen mit 225/75x16, immer im Fein-tuning :D
Benutzeravatar
MobilLoewe
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1038
Registriert: 07 Jun 2022 10:43
Wohnort: Metropole Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Rückruf VS30 907/910

#9 

Beitrag von MobilLoewe »

greyhound hat geschrieben: 09 Jan 2023 23:19 Wo muss ich da vorstellig werden, damit mich Rückrufe erreichen?
Gruß
Schon mal beim Freundlichen die VIN abfragen lassen?

Nächste Woche wird bei mir Rückruf Nr. 8 in drei Jahren (Sicherungsauslegung Innengebläse) erledigt, angekündigt bereits im März! :roll: Die Tage tatsächlich ein Schreiben zur umgehenden Terminvereinbarung bekommen. :oops:

Gruß Bernd
Seit 1. März 2024 Hymer B-MC T 600 auf Sprinter 910, 170 PS, 9-Gang Automatik, SLC Fahrwerk 4,5 t, MBUX, Assistenten quasi volle Hütte.

MobilLoewe.de existiert nicht mehr,
folge https://mobilloewe.blogspot.com
greyhound
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 559
Registriert: 27 Mai 2021 14:49
Wohnort: Stuttgart

Re: Rückruf VS30 907/910

#10 

Beitrag von greyhound »

Habe heute ein gleichlautendes Schreiben bekommen.
Gruß
Wolfgang aus S. Cabrio-fan
314 Kompakt 910 11/2020 L1H2, seit 04.04.22 ein Reisevan, kein WoMo, inzwischen mit 225/75x16, immer im Fein-tuning :D
Benutzeravatar
Frrroschi
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 711
Registriert: 29 Nov 2021 13:05
Wohnort: Traun

Re: Rückruf VS30 907/910

#11 

Beitrag von Frrroschi »

ich habe den 907er BJ 2020 gestern zum Service "B" gestellt. ( Ich fahre nicht viel damit darum nur alle 2 Jahre zum Service ). Folgendes wird von MB durchgeführt:
- Update der Rückfahrkamera
- Update für den Ladeluftkühler
- Neue Zylinder für die E- Handbremse (die Ursprünglichen sollen undicht werden)

ja und eine tolle Werkstattleistung: Nachdem die Kiste seit 3 Wochen zum Service angemeldet war, wissen sie nicht ob sie die Teile für die MB updates gleich bekommen und sie werden vermutlich 2 bis 3 Tage das Fahrzeug brauchen. :roll:
Antworten