LED 12V Lichtleiste nicht wasserdicht

Mercedes Sprinter 3 (Typ VS30, Baumuster W907/W910) - ab 2018
Antworten
HolyRiders
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 10
Registriert: 19 Mai 2021 19:34

LED 12V Lichtleiste nicht wasserdicht

#1 

Beitrag von HolyRiders »

 Themenstarter

Hallo,.......
die LED Zusatzscheinwerfer für bessere Sicht beim rangieren und einparken vorn und hinten am Dach sind nicht wasserdicht.
Alle Produkte werden wasserdicht angeboten, nach einer Zeit kriecht doch Feuchtigkeit rein.

Kennt vielleicht einer wirklich auf Dauer wasserdichte "Arbeitsscheinwerfer" ?

Ich freue mich über Antworten.
Bis bald mal, Ludger
Der-Chris
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 389
Registriert: 12 Aug 2019 13:21

Re: LED 12V Lichtleiste nicht wasserdicht

#2 

Beitrag von Der-Chris »

Ist das wirklich ein VS30-Thema? Oder würde es dir auch helfen wenn jemand an einem z.B. 906 Erfahrungen mit wasserdichten Scheinwerfern gemacht hat?
orange13
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 198
Registriert: 06 Nov 2021 18:31

Re: LED 12V Lichtleiste nicht wasserdicht

#3 

Beitrag von orange13 »

meine Lichtleisten von Nilight sind 100% dicht und das schon seit zig Jahren. Allerdings habe ich sie nicht an den Sprinter drangeschraubt sondern an meinen Traktor und Rasenmäher. Die fahren beide nicht so schnell wie der Sprinter, so dass kaum "Druck" auf die Dichtungen durch den Fahrtwind entsteht.
HolyRiders
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 10
Registriert: 19 Mai 2021 19:34

Re: LED 12V Lichtleiste nicht wasserdicht

#4 

Beitrag von HolyRiders »

 Themenstarter

Lieber chris_is_baer,

Danke! .. für deine nette Antwort.
Fang doch mal an in dir selbst zu ruhen.
Dann brauchst du dich nicht mehr soviel über andere Menschen aufregen.
Viele Grüße
Benutzeravatar
Schnafdolin
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1555
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Wohnort: Nordöstlich von Dresden
Kontaktdaten:

Galerie

Re: LED 12V Lichtleiste nicht wasserdicht

#5 

Beitrag von Schnafdolin »

Sportlich :shock:
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

Bin ich ölich, bin ich fröhlich :D
Der-Chris
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 389
Registriert: 12 Aug 2019 13:21

Re: LED 12V Lichtleiste nicht wasserdicht

#6 

Beitrag von Der-Chris »

HolyRiders hat geschrieben: 26 Aug 2023 18:09 Lieber chris_is_baer,

Danke! .. für deine nette Antwort.
Fang doch mal an in dir selbst zu ruhen.
Dann brauchst du dich nicht mehr soviel über andere Menschen aufregen.
Viele Grüße
Liebe hollie,

Es geht nicht ums ruhen, sondern darum, dass die Sortierung der Themen nicht grundlos existiert.
Da du aber ja anscheinend nur Erfahrungen zu Lichtleisten von VS30 Fahrern möchtest hast ja alles richtig gemacht.
Eigentlich weißt du aber wahrscheinlich eh schon alles und musst dir deswegen auch kein Gedanken über irgendwelche Verhaltensweisen in Foren machen. 👍🏼
JanN
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1174
Registriert: 27 Sep 2020 09:47
Wohnort: Hannover

Fahrerkarte

Re: LED 12V Lichtleiste nicht wasserdicht

#7 

Beitrag von JanN »

HolyRiders hat geschrieben: 26 Aug 2023 18:09 Lieber chris_is_baer,

Danke! .. für deine nette Antwort.
Fang doch mal an in dir selbst zu ruhen.
Dann brauchst du dich nicht mehr soviel über andere Menschen aufregen.
Viele Grüße
Erst hab ich mich gefragt, was er wohl sagen will, aber dann ist mir ne Lichtleiste aufgegangen - kann ihm also auch nicht helfen... :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JanN für den Beitrag (Insgesamt 2):
Der-Chris (02 Sep 2023 10:02), Schnafdolin (02 Sep 2023 23:55)
313CDI, 7G-tronic plus, I=3,923, L2H2 , Bj 5/2016 Mopf, Ahk, 225/75R16CP, LKW mit Reisemobileigenausbau
Wer weiß was er nicht weiß weiß mehr als der, der nicht weiß was er nicht weiß.
Almaric
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 892
Registriert: 29 Apr 2013 21:07
Wohnort: An der Nordseeküste...

Re: LED 12V Lichtleiste nicht wasserdicht

#8 

Beitrag von Almaric »

Moin,
Also bei dem Lazer Lamps Lichtgezumpel das ich am Dachträger habe steht ausdrücklich dabei, dass die Funzeln Dampfstrahlerfest (Pressure Washer) sind und auch darauf getestet werden. Bislang hatte ich da auch nie Probleme und die Dinger haben schon einige Bestrahlungen aus der Nähe mit dem Kärcher bekommen. Ich denke etwas Regen oder Feuchtigkeit sollten die Lichtlein dann auch aushalten :mrgreen:
https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q ... i=89978449
Edit: Soweit ich weiss gilt das für alle Lampen von denen, habe ST12 Evolution vorne und Utility-45 hinten
Antworten