Ersatz Verteiler Getriebe angekommen Unterschied?

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Antworten
Tester
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 956
Registriert: 06 Jul 2016 14:39

Ersatz Verteiler Getriebe angekommen Unterschied?

#1 

Beitrag von Tester »

 Themenstarter

ich habe neulich mal wieder einen Schnellschuss im Netz vorgenommen und mir ein zweites Verteilergetriebe besorgt.
Wie gehabt mit zuschaltbarem Hinterradantrieb .
das Ding stammt von einem Sprinter baujahr 96 sollte also auch bei mir passen zumindestens sind die unterdruckanschlüsse da und sogar die kurze Welle hängt noch dran (diese passt glaube ich nicht) aber die Bauform.
worin besteht der Unterschied zu meinem vorhandenen zg01(dran steht Zg 0003...🤔)...
Zuschaltallrad ohne Untersetzung
schaut euch bitte mal die Bilder an.
Dateianhänge
IMG_20230829_092940.jpg
IMG_20230829_093006.jpg
IMG_20230829_092950.jpg
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.
Tester
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 956
Registriert: 06 Jul 2016 14:39

Re: Ersatz Verteiler Getriebe angekommen Unterschied?

#2 

Beitrag von Tester »

 Themenstarter

Na alle im Urlaub?
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.
Benutzeravatar
Schnafdolin
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1629
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Wohnort: Nordöstlich von Dresden
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Ersatz Verteiler Getriebe angekommen Unterschied?

#3 

Beitrag von Schnafdolin »

ich bin wieder aus dem Urlaub da :D

Aber zu dem VTG kann ich dir leider auch nichts sagen. ich warte ja immer noch auf DIE Eingebung, wie ich ein anderes VTG mit Untersetzung (also.... mit RICHTIGER Untersetzung meine ich) in den Sprinter implantieren kann.

Gruß aus der Lausitz
Martin
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

Bin ich ölich, bin ich fröhlich :D
Tester
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 956
Registriert: 06 Jul 2016 14:39

Re: Ersatz Verteiler Getriebe angekommen Unterschied?

#4 

Beitrag von Tester »

 Themenstarter

Hi Martin
..bei mir liegt (immer noch ) das Np 247j rum......und nun noch das 2. SprinterVtg .
Das Np passt zummindest drunter...Halter bauen ,Wellen anpassen, schaltung installieren..ev. Elektronik austrixen...1 Signal ...
Keine Zeit dazu... :cry:
Ch.
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.
Tester
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 956
Registriert: 06 Jul 2016 14:39

Re: Ersatz Verteiler Getriebe angekommen Unterschied?

#5 

Beitrag von Tester »

 Themenstarter

Interessant ich hatte am Wochenende mal ein wenig Zeit und einen Freund zu Hause der auch mit Schrauben sehr viel Erfahrung hat. Dabei hat sich herausgestellt dass ich im Kopf immer falsch lag meiner Ansicht nach war das zg1 immer ein Getriebe mit Kette :|
Dann musste ich bei dem gekauften Verteilergetriebe feststellen dass dieses ein drei wellengetriebe ist also Zahnräder...
Ein Blick unters Auto hat dann dazu geführt dass ich mir gedacht habe aha das ist ja auch ein drei wellengetriebe daher jetzt die Frage:
Wieso lag ich völlig verkehrt und habe gedacht das zg1 ist ein kettengetriebe? Und liege ich richtig dass das tatsächlich ein dreiwellenbetriebe ist oder gibt es da auch noch Unterschiede anbei noch ein paar Bilder.
Dateianhänge
ZG 1 EINGEBAUT
ZG 1 EINGEBAUT
DITO man beachte den ölauslass
DITO man beachte den ölauslass
Und hier das neue erstandenen Getriebe auch hier beachtet man den überaus Last der ist nämlich anders
Und hier das neue erstandenen Getriebe auch hier beachtet man den überaus Last der ist nämlich anders
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.
Tester
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 956
Registriert: 06 Jul 2016 14:39

Re: Ersatz Verteiler Getriebe angekommen Unterschied?

#6 

Beitrag von Tester »

 Themenstarter

Nummer 2800100 ersatzgetriebe
2800000 orginal....
Die Pflanze sind anders gut das lässt sich umbauen ansonsten funktioniert es das ganze
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.
Antworten