DPF 98% bei 19 tkm

Mercedes Sprinter 3 (Typ VS30, Baumuster W907/W910) - ab 2018
Antworten
greyhound
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 573
Registriert: 27 Mai 2021 14:49
Wohnort: Stuttgart

DPF 98% bei 19 tkm

#1 

Beitrag von greyhound »

 Themenstarter

Mein 314 / 910 mit der 2,1 L -Maschine zeigt bei 19 tkm DPF 98% voll an.
Ist das normal? Was kann / soll ich tun?
Gruß
Wolfgang aus S. Cabrio-fan
314 Kompakt 910 11/2020 L1H2, seit 04.04.22 ein Reisevan, kein WoMo, inzwischen mit 225/75x16, immer im Fein-tuning :D
Espritrs
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 29 Jun 2020 17:29

Re: DPF 98% bei 19 tkm

#2 

Beitrag von Espritrs »

Mach dir keinen Kopf, bei 100% fängt die Regeneration an. Dann zählt er wieder rückwärts bis auf Null .
Da weiß man immer, wann die zu Ende ist.
Bei dem 314, den ich fahre merkt man das dann an der schlechteren Gasannahme und Beschleunigung, und ich kann abschätzen, wann er wieder normal fährt.
Das hat er bei dir sicher auch schon oft gemacht, denn das passiert alle paar hundert Kilometer.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Espritrs für den Beitrag:
greyhound (10 Sep 2023 23:11)
greyhound
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 573
Registriert: 27 Mai 2021 14:49
Wohnort: Stuttgart

Re: DPF 98% bei 19 tkm

#3 

Beitrag von greyhound »

 Themenstarter

Danke für den Hinweis. Ich bin nicht der große Betriebsanleitungs-Leser und habe jetzt erstmalig diese Anzeige entdeckt. Schlechte Gasannahme ist mir bisher nicht aufgefallen. Ich habe aber Dank der 9-Gang-Automatik einen sehr sanften Fahrstil, was mir mein Autole mit sparsamen Spritverbrauch dankt.
Gruß
Wolfgang aus S. Cabrio-fan
314 Kompakt 910 11/2020 L1H2, seit 04.04.22 ein Reisevan, kein WoMo, inzwischen mit 225/75x16, immer im Fein-tuning :D
Antworten