Zentralen Lautsprecher abklemmen zur Klangverbeserung

Mercedes Sprinter 3 (Typ VS30, Baumuster W907/W910) - ab 2018
greyhound
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 559
Registriert: 27 Mai 2021 14:49
Wohnort: Stuttgart

Re: Zentralen Lautsprecher abklemmen zur Klangverbeserung

#61 

Beitrag von greyhound »

zu den Möglichkeiten der Klangverbesserung gibt es sehr viele Tipps. Nutze mal die Suchfunktion oben rechts. z.B. Stichworte "Lautsprecher, Jehnert,...". Da findest Du alle Erfahrungsberichte zum Thema Klang.
Gruß
Wolfgang aus S. Cabrio-fan
314 Kompakt 910 11/2020 L1H2, seit 04.04.22 ein Reisevan, kein WoMo, inzwischen mit 225/75x16, immer im Fein-tuning :D
louisx76
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 24 Jul 2021 21:54

Re: Zentralen Lautsprecher abklemmen zur Klangverbeserung

#62 

Beitrag von louisx76 »

Moin Wolfgang, dessen bin ich mir bewusst, danke.

Mir ging es da aber wirklich vorrangig um Mirkos Erfahrung.
Das Internet ist sehr informativ, man muss es nur zu nutzen wissen.
Schudi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 57
Registriert: 25 Jan 2018 14:43

Re: Zentralen Lautsprecher abklemmen zur Klangverbeserung

#63 

Beitrag von Schudi »

Hallo
Ich habe die Alpine Frontlautsprecher in Verbindung mit den Option-Verstärker und der Bassbox unterm Beifahrersitz verbaut (der Verstärker von Option ist stärker wie der von Alpine). Alles pugandplay! Der Sound ist mega und die Hochtöner von Alpine werten das Armaturenbrett optisch auf.
Natürlich die Türen gedämmt. Die Weiche für den Center ist dann auch ein muss!

Gruß Schudi
Benutzeravatar
Frrroschi
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 709
Registriert: 29 Nov 2021 13:05
Wohnort: Traun

Re: Zentralen Lautsprecher abklemmen zur Klangverbeserung

#64 

Beitrag von Frrroschi »

Schudi hat geschrieben: 26 Okt 2023 11:55 Hallo
Ich habe die Alpine Frontlautsprecher in Verbindung mit den Option-Verstärker und der Bassbox unterm Beifahrersitz verbaut (der Verstärker von Option ist stärker wie der von Alpine). Alles pugandplay! Der Sound ist mega und die Hochtöner von Alpine werten das Armaturenbrett optisch auf.
Natürlich die Türen gedämmt. Die Weiche für den Center ist dann auch ein muss!

Gruß Schudi
Hallo Schudi
ich habe das Option 2 Wegsystem für den Sprinter + Option Center und einen 20cm Doppelschwingspulenwoofer drinnen...mit gedämmten Türen und Verkleidungen. Als Verstärker ist eine UP7 eingebaut. Spielt perfekt.
Die Vorteile sind :
-Das Zweiwegsystem hat Hochtöner die oben im Armaturenbrett verbaut werden anstelle der originalen Abdeckungen,
-Die UP7 hat 7 Kanäle inkl. DSP, 2 für den Woofer, 2 für die 16cm Türlautsprecher, 2 für die Hochtöner, einer ist für den Center, wobei das DSP den Center generiert. Eine Weiche usw. für den Center ist dadurch nicht mehr erforderlich. Alles kann übers DSP eingestellt werden !
BG


-
Schudi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 57
Registriert: 25 Jan 2018 14:43

Re: Zentralen Lautsprecher abklemmen zur Klangverbeserung

#65 

Beitrag von Schudi »

Natürlich, wenn der Center dann über die DSP läuft ist die Weiche hinfällig.
Ja richtig, bei den von Alpine werden auch die Hochtöner oben auf dem Armaturenbrett getauscht, diese gefielen mir optisch besser wie die von Option.
Bei mir hat der DSP 6 Ausgänge, 2 sind für den subwoofer ungefiltert, 4 sind für die Lautsprecher die können gefiltert werden was aber nicht nötig ist weil die DSP für den Sprinter schon konfiguriert ist, 2 Ausgänge sind quasi noch frei für rückwärtige Lautsprecher, in meinem Fall in der Trennwand an der C-Säule.
Antworten