Immer diese Ideen

Forum für Umfragen im Bereich Sonstiges
kammler
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 245
Registriert: 16 Okt 2015 15:00
Wohnort: Thüringen

Immer diese Ideen

#1 

Beitrag von kammler »

 Themenstarter

Hallo Leute
Kennt ihr auch dieses Problem? Man kriecht durch das Wägelchen und hat tausend Ideen um den Ausbau zu verbessern. Natürlich wird nichts aufgeschrieben oder sonst irgendwo festgehalten. Am Ende wird ein Bierchen geöffnet und schön vor sich hin seniert. Dann kommt der Tag, wo man mal so richtig los legen will und da kommen schon wieder neue Gedanken.
Wenn man jetzt hier was ändert, zieht es das und das nach sich...
Und dann lässt man es bleiben.
Immer diese blöde Denkerei, die einem meistens im Weg steht.
Wie sind eure Erfahrungen?
Benutzeravatar
MobilLoewe
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 895
Registriert: 07 Jun 2022 10:43
Wohnort: Metropole Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Immer diese Ideen

#2 

Beitrag von MobilLoewe »

kammler hat geschrieben: 24 Nov 2023 14:19 Immer diese blöde Denkerei, die einem meistens im Weg steht.
Wie sind eure Erfahrungen?
Die erste Frage die man sich nach einem Ideenblitz stellen sollte, was passiert wenn man nichts macht? Ist das Wohlbefinden oder die Nutzung beeinträchtigt? Wenn nein, Bierchen öffnen. :lol:

Gruß Bernd
Hymer B-MC T 600 auf Sprinter 910, 170 PS, 9-Gang Automatik, SLC Fahrwerk 4,5 t, MBUX, Assistenten fast volle Hütte. Geliefert Anfang Februar 2024, früher als erwartet.

MobilLoewe.de existiert nicht mehr,
folge https://mobilloewe.blogspot.com
Benutzeravatar
Schnafdolin
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1389
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Wohnort: Nordöstlich von Dresden
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Immer diese Ideen

#3 

Beitrag von Schnafdolin »

kammler hat geschrieben: 24 Nov 2023 14:19 Hallo Leute
Kennt ihr auch dieses Problem? Man kriecht durch das Wägelchen und hat tausend Ideen um den Ausbau zu verbessern. Natürlich wird nichts aufgeschrieben oder sonst irgendwo festgehalten.....
Wie sind eure Erfahrungen?
Jaaa, genau so! Immer Salz in die Wunde, die Peitsche dazu! Mir geht's fast genau so. Aber was noch viel schlimmer ist:

ICH HAB DEN ZETTEL - VOLLGESCHRIEBEN!
Und jedes Frühjahr könnte ich mir selbst eine Abmahnung schreiben, warum ichs über den Winter WIEDER nicht hinbekommen habe, ihn abzuarbeiten.
Der Zettel liegt übrigens.... Moment.... Ich glaub'.... mir ist so... der müsste... in der Holzkiste auf der Doppelsitzbank, oder im Handschuhfach? Nee, an der Garderobe im Haus.... ahhh! Ich glaub' , in der Werkstatt ?!

Sorry... Ich muss nochmal suchen gehen wie die letzten Jahre.

Aber die USB-Dosen hab ich schon überall und Licht im Kofferraum auch. Das kann ich abhaken.

Der Rest steht auf dem Zettel. Ähhhmmm.... Zettel.... :?:

Gruß aus der Lausitz

Martin
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schnafdolin für den Beitrag (Insgesamt 2):
Exitus (25 Nov 2023 07:07), skipper01 (25 Nov 2023 08:29)
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

Bin ich ölich, bin ich fröhlich :D
skipper01
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 561
Registriert: 04 Jul 2007 21:07
Wohnort: Hamburg

Re: Immer diese Ideen

#4 

Beitrag von skipper01 »

Solche Zettel kenne ich..... :lol: :lol: :lol:
Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche....
frei nach F.W. Bernstein
JoachimG
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 127
Registriert: 14 Mär 2022 16:55
Wohnort: Ulm

Re: Immer diese Ideen

#5 

Beitrag von JoachimG »

es gibt ja extra dafür GROSSE post it.
Das gute daran, man kann sie leicht verlieren

Schönen Winter
Auf der schwäbischen Alb haben wir gerade 5/6/7 cm Neuschnee
Joachim
mpetrus
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 468
Registriert: 01 Mär 2018 13:34

Re: Immer diese Ideen

#6 

Beitrag von mpetrus »

So könnte mein Text aussehen.
Habe die Frechheit besessen einfach dein Text anzupassen.
kammler hat geschrieben: 24 Nov 2023 14:19 Hallo Leute
Kennt ihr auch dieses Problem? Man kriecht durch das Wägelchen und hat tausend Ideen um den Ausbau zu verbessern. Natürlich wird nichts aufgeschrieben oder sonst irgendwo festgehalten. Am Ende wird ein Bierchen geöffnet und schön vor sich hin seniert. Dann kommt der Tag, wo man mal so richtig los legen will und da kommt die Frau und zeigt den Kontoauszug.

Und dann lässt man es bleiben.
Immer diese blöde "Finanzministerin", die einem meistens im Weg steht.
Wie sind eure Erfahrungen?
Grüße Michael
Hymer ML-T 560 (4x4) auf Sprinter 319, 3l V6 und 5 Gg Automatik, Bj 2018
Benutzeravatar
der.harleyman
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1388
Registriert: 28 Okt 2018 18:53

Re: Immer diese Ideen

#7 

Beitrag von der.harleyman »

Ideen kommen bei mir sehr häufig auf langen monotonen Strecken, also nicht enden wollenden Autobahnetappen
oder Bahnfahrten. Ich hatte (vor Corona) bei meinen Farten ins Büro stets einen DIN A5 Block, der für Skizzen und
Planungen herhalten musste, in meiner Tasche. Nachdem ich die tatsächliche Zulassung meines Sprinters auf der
Vorderachse erfahren hatte, flog der erste Block gleich in die Ecke, weil nahezu 100% der Pläne nicht realisierbar waren.
Seit Corona fast ausschließlich Arbeit daheim. Ganz ehrlich? Mir fehlt die zwangsweise Ruhe der Bahnfahrt für die
Planungen meiner Projekte ein Wenig. :)
Ideen habe ich reichlich, sei es fürs Fahrrad, das Auto oder im Bereich Haus / Garten.
Derzeit laufen die Überlegungen wie ich den steinschlaggeplagten Nebelscheinwerfern einen Ersatz mit LED-Technik
verpassen kann. Einbauversuch folgt demnächst... :)
Winterzeit ist Bastelzeit! Kramt den Block raus und verkrümelt Euch an den bevorstehenden kalten Tagen wieder in
den Handwerkskeller! Dann könnt Ihr
a) den Zettel nach Umsetzung wegwerfen
b) stolz hier im Beitrag "was hast Du heute geschraubt" Eure Ergebnisse präsensieren! :D
c) mit einem Bierchen auf das Ergebnis anstoßen!!! :D :D :D
In dem Sinne: FROHES SCHAFFEN!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor der.harleyman für den Beitrag (Insgesamt 3):
skipper01 (27 Nov 2023 13:18), Schnafdolin (27 Nov 2023 14:27), velomox@gmx.de (28 Nov 2023 07:19)
der harleyman
319CDI, 2016, L3H2, graphitgraumet., 410.000km, na und?! :)
Benutzeravatar
Kurier66
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 167
Registriert: 20 Mär 2018 14:33

Re: Immer diese Ideen

#8 

Beitrag von Kurier66 »

kammler hat geschrieben: 24 Nov 2023 14:19 Hallo Leute
Kennt ihr auch dieses Problem? Man kriecht durch das Wägelchen und hat tausend Ideen um den Ausbau zu verbessern. Natürlich wird nichts aufgeschrieben oder sonst irgendwo festgehalten. Am Ende wird ein Bierchen geöffnet und schön vor sich hin seniert. Dann kommt der Tag, wo man mal so richtig los legen will und da kommen schon wieder neue Gedanken.
Wenn man jetzt hier was ändert, zieht es das und das nach sich...
Und dann lässt man es bleiben.
Immer diese blöde Denkerei, die einem meistens im Weg steht.
Wie sind eure Erfahrungen?
Das kenn ich auch nur zu gut, am meisten ärgert es mich jedoch wenn ich nachts wegen dem Bier mal raus muss und kann danach ewig nicht mehr einschlafen weil mir alles mögliche durch den Kopf schießt. Ich bin aber noch in der Ausbauphase, da schießen mir so viele verschiedene Sachen durch den Kopf, Dusche, Elektrik, Bett, Küche und dann wieder von vorne. :mrgreen:
skipper01 hat geschrieben: 25 Nov 2023 08:28 Solche Zettel kenne ich..... :lol: :lol: :lol:
Ich helfe mir damit solche Zettel abzufotografieren. Hilft ungemein, wenn der Zettel mal verschwunden ist, das Handy ist bestimmt noch da. Ich hab jetzt z.B. die Holzlatten auf dem Boden verklebt, alles schön ausgemessen und auf einen Zettel eine Skizze gemacht. Ob der Zettel, wenn ich die Möbel darauf anschrauben will noch aufindbar ist weiß ich nicht, die Fotos sind es aber mit Sicherheit.
Hilft übrigens nicht nur beim Ausbau eines Kastenwagens, nein, auch die auf dem Küchentisch liegende Einkaufsliste wird öfters abfotografiert weil beim Einkauf der Zettel meistens immer noch auf dem Küchentisch liegt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kurier66 für den Beitrag:
der.harleyman (27 Nov 2023 15:13)
Viele Grüße, Micha

Sprinter 316 CDI Bj 11/2019
kammler
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 245
Registriert: 16 Okt 2015 15:00
Wohnort: Thüringen

Re: Immer diese Ideen

#9 

Beitrag von kammler »

 Themenstarter

Na wenigstens bin ich nicht allein mit meiner wirren Birne.
Und da fängt es immer wieder an. Da will doch der doofe Besitzer eines 20 Jahre alten Sprinters seinen Küchenblock modifizieren. Fängt er an der Front an, da könnte mann gleich die Lüftung verbessern, nee.
Er fängt an der Seite an, da könnte man aber noch zusätzlich ein Fach einbauen, nee. Dann eben hinten, da müsste man aber die Elektrik modifizieren, boah zu viel Arbeit.
Na dann eben PROST...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kammler für den Beitrag:
der.harleyman (27 Nov 2023 23:17)
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4805
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie
Fahrerkarte

Re: Immer diese Ideen

#10 

Beitrag von v-dulli »

kammler hat geschrieben: 27 Nov 2023 17:47 Na wenigstens bin ich nicht allein mit meiner wirren Birne.
Lange nicht :lol:

Ich hab gerade einen Victron-Solarlader eingebaut und die Elektrik im GCS etwas "angepasst" 🤷
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor v-dulli für den Beitrag:
der.harleyman (27 Nov 2023 23:17)
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI, 7G+, Hymer GCS 4x2 i=3,923, + GLK 250CDI BlueTec 4M, 7G+
Tester
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 932
Registriert: 06 Jul 2016 14:39

Re: Immer diese Ideen

#11 

Beitrag von Tester »

Das kenne ich auch seeehr gut.
Da wird dannn evtl. kurz vor dem Urlaub alles mögliche hektisch erledigt, wieder fliegende Verdratung oder Gummispinnen.
Komischerweise halten die Provisorien am längsten.
Mir ist letzes Jahr in Frankreich der Auszug für die Kühlbox kaputt gegangen. Das Provisorium hält bis heute :mrgreen:
Lieber Bierchen trinken, auserdem ist es in der Halle kalt und die Gasheizung auf der Baustelle.
Ch.
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4805
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie
Fahrerkarte

Re: Immer diese Ideen

#12 

Beitrag von v-dulli »

v-dulli hat geschrieben: 27 Nov 2023 19:11
kammler hat geschrieben: 27 Nov 2023 17:47 Na wenigstens bin ich nicht allein mit meiner wirren Birne.
Lange nicht :lol:
As
Ich hab gerade einen Victron-Solarlader eingebaut und die Elektrik im GCS etwas "angepasst" 🤷
So, nachher noch ein paar Kleinigkeiten und das Ganze dann vollumfänglich testen 😉
Solarlader + Sicherung 20231125_122307_065649.jpg
Elektrik Wohnraum 20231125-WA0009_055207.jpeg
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI, 7G+, Hymer GCS 4x2 i=3,923, + GLK 250CDI BlueTec 4M, 7G+
kammler
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 245
Registriert: 16 Okt 2015 15:00
Wohnort: Thüringen

Re: Immer diese Ideen

#13 

Beitrag von kammler »

 Themenstarter

Und da ist er wieder, dieser Kopf.
Habe unter körperlicher Anstrengung mal meine Aufbaubatterie ausgebaut um sie in der Werkstatt, wo es schön warm ist, zu laden und zu lagern.
Nun habe ich ja so eine neumodische Lifepo4 Batterie und ein Ladegerät von Victron. Es ist das blue smart 12/25. Darauf steht aber nur li-ionen. Ist das richtig so oder denke ich schon wieder zu viel ???
Chiemseer
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 269
Registriert: 01 Nov 2004 00:00

Re: Immer diese Ideen

#14 

Beitrag von Chiemseer »

Warum haben die Ladegeräte von CTEC und Victron eigentlich keine Voltanzeige? Ladevorgang geheim? Habe keine wesentlichen Unterschiede zwischen Discounter und CTEC ermitteln können! Außer beim Preis! Da sind die Unterschiede unglaublich bzw. haarsträubend! Aber Werbung kostet und wird geglaubt und bezahlt!
kammler
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 245
Registriert: 16 Okt 2015 15:00
Wohnort: Thüringen

Re: Immer diese Ideen

#15 

Beitrag von kammler »

 Themenstarter

Natürlich kann man den Ladevorgang beim Victron überwachen. Einfach per Bluetooth mit dem Handy verbinden und schon sehe ich alles, was das Gerät macht...
Die Sache mit dem Preis... Ich kaufe gern Qualität, auch wenn es meistens etwas mehr kostet. Oder hast du einen ausgebauten Trabbi, um damit Urlaub zu machen, sicherlich nicht, sonst wärst du nicht im Sprinterforum.
Und nun zurück zur Frage! Ist bei Victron die Einstellung Li-io gleichzusetzen mit Lifepo4?
Antworten