VW LT 2.8 ATA Einspritzpumpe am Gashebel undicht

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Antworten
david.k
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 72
Registriert: 15 Mai 2017 14:45

VW LT 2.8 ATA Einspritzpumpe am Gashebel undicht

#1 

Beitrag von david.k »

 Themenstarter

Hallo,

hab gerade festgestellt, dass meine Einspritzpumpe irgendwo am Gashebel undicht ist. Fahrzeug VW LT 2.8 ATA mit 370tkm.

Hatte wer von euch schonmal das Problem und hat das schonmal selbst abgedichtet? Nehme an die Pumpe muss dafür ausgebaut werden oder gehts auch so?

Hab so das Gefühl wenn ich die zum Boschdienst bringe bin ich mehrere hundert Euro los.

Viele Grüße
David

(Bilder folgen)
david.k
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 72
Registriert: 15 Mai 2017 14:45

Re: VW LT 2.8 ATA Einspritzpumpe am Gashebel undicht

#2 

Beitrag von david.k »

 Themenstarter

Hat keinen einen Tipp oder kann von einem erfolgreichem Abdichten berichten?

Grüße
Benutzeravatar
JAS
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 72
Registriert: 28 Apr 2023 09:42

Re: VW LT 2.8 ATA Einspritzpumpe am Gashebel undicht

#3 

Beitrag von JAS »

Hallo David, leider liegt Du mit Deiner Vermutung richtig, dass Du gleich mehrere Hundert Euro beim Bosch-Dienst loswerden wirst. Sei froh, dass es den gibt. Kannst ja mal schauen was eine ESP im Austausch kostet... :)
Wenn aus dem Niederdruckteil, also da wo der Hebel für das Mengenstellwerk ist, schon Kraftstoff austritt, is in der Pumpe was undicht.
Auch so schadet es nicht die Pumpe mal überholen zu lassen, da es doch viele Komponenten sind, welche einen gewissen Verschleiß unterliegen.
Selber machen kann man da garnix, seitdem man hat einen Pumpenprüfstand zu Hause...

Grüße und viel Erfolg!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JAS für den Beitrag:
Vanagaudi (06 Feb 2024 19:27)
VW LT31 (Aufgelastet) | Sperre nachgerüstet | Turboumbau auf VTG
Benutzeravatar
Jeroen_R90S
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 476
Registriert: 29 Jun 2013 20:08
Wohnort: Das schöne Westfriesland (Die Niederlanden)

Galerie

Re: VW LT 2.8 ATA Einspritzpumpe am Gashebel undicht

#4 

Beitrag von Jeroen_R90S »

Hallo David,

Beim alten Hanomag mit Bosch Pumpe ist das leider auch meine erfarung -deshalb schließe ich bei JAS an... Wenn es wirklich nür diese Dichting ist, kann es wohl Preislich noch mitfallen.
Ich drücke die Daumen für Dich!

Jeroen
Biete
-Vollverkleidung Gürten untersch. Farbe LT2/T1N (€50)
david.k
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 72
Registriert: 15 Mai 2017 14:45

Re: VW LT 2.8 ATA Einspritzpumpe am Gashebel undicht

#5 

Beitrag von david.k »

 Themenstarter

So für alle die es interessiert. Der Bus ist gerade aus der Werkstatt zurück und läuft wieder.

Leider war es mit dem Abdichten des Gashebels nicht getan. Beim zerlegen der Pumpe (370tkm gelaufen) wurde noch folgendes festgestellt:
Pumpengehäuse im Bereich des Nockenrings sehr stark eingelaufen; Förderpumpe und Gaswelle stark eingelaufen


Demzufolge wurde dann eigentlich die komplette Pumpe vollständig überholt (Erneuert: Pumpengehäuse, Förderpumpe, Kolbenfedern, Laufrollen, LDA und Dichtungen). Zudem noch die Wegfahrsperre entfernt, soll wohl öfters ausfallen und dann geht nix mehr. Ist mir auch recht :-)

Könnt euch vorstellen das die ganze Geschichte nicht gerade billig war. Aber bin froh das es nun gemacht ist.

Viele Grüße

edit: Und schaut schick aus :D Kann man sich so vorstellen als wie wenn ein glänzender Goldbarren auf einem Haufen Altmetall liegt :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor david.k für den Beitrag (Insgesamt 2):
Vanagaudi (06 Feb 2024 19:28), Jeroen_R90S (18 Feb 2024 13:36)
Benutzeravatar
Jeroen_R90S
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 476
Registriert: 29 Jun 2013 20:08
Wohnort: Das schöne Westfriesland (Die Niederlanden)

Galerie

Re: VW LT 2.8 ATA Einspritzpumpe am Gashebel undicht

#6 

Beitrag von Jeroen_R90S »

david.k hat geschrieben: 06 Feb 2024 19:23 Könnt euch vorstellen das die ganze Geschichte nicht gerade billig war. Aber bin froh das es nun gemacht ist.

Viele Grüße

edit: Und schaut schick aus :D Kann man sich so vorstellen als wie wenn ein glänzender Goldbarren auf einem Haufen Altmetall liegt :lol:
Beide gefühle kenne ich (leide)r auch vom Hanomag -aber wenn die Karre wieder gut ist, ist meist der Preis nach einige Zeit vergessen...
Danke für die Ruckmeldung!

Jeroen
Biete
-Vollverkleidung Gürten untersch. Farbe LT2/T1N (€50)
Antworten