Fahrtenschreiber und neues KI *high*

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Der Jones
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 74
Registriert: 04 Apr 2023 07:14

Fahrtenschreiber und neues KI *high*

#1 

Beitrag von Der Jones »

 Themenstarter

Moin. Ich habe im Womo als Altlast noch diesen Fahrtenschreiber. Kann nicht einfach nur ausgebaut werden, der Sachverhalt ist klar.

Habe aber auch das low KI drin und möchte früher oder später das Highline inklusive Lenkrad.

Nun gibt es immer wieder gebrauchte Sets bei Kleinanzeigen, da heisst es KI genullt plus Lenkrad. Kosten so +- 500.

Wenn ich den fahrtenschreiber raus ziehe und im gleichen Zug das genullte High KI und Lenkrad rein stecke, läuft dann alles?
Holgi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 97
Registriert: 27 Mai 2022 10:37

Re: Fahrtenschreiber und neues KI *high*

#2 

Beitrag von Holgi »

Moin Jones,

nur so als Hinweis:
Bei sehr vielen hat der Kauf von Higline im Netz funktioniert.
Bei mir nicht. Ich habe ziemlich genau die Summer verloren die Du geschildert hast. Mag sein, dass es seriöse Anbieter gibt, aber bei der Summe würde ich auf jeden Fall abholen und nicht schicken lassen. Natürlich habe ich eine Anzeige bemacht, aber da passiert mal genau gar nichts.
Letztendlich bin ich ganz froh darüber, dass es nix geworden ist, sonst hätte ich ja auch keinen neuen Airbag bekommen und würde mit einem unbekannter Herkunft und Funktion rumfahren.
Zu Deiner eigentlichen Frage:
Nach meinem Kenntnisstand sollte das ungefähr so funktionieren, aber nicht ohne Programmierung.
Bei mir wurde auch der Fahrtenschreiber ausgebaut (haben die Kollegen gleich mitgemacht, weil ich den merkwürdigen Schlüssel nicht hatte) und dann ausprogrammiert. Sonst gibt es wohl keine Laufstrecke im KI.

Beste Grüße
Holgi
Ex RTW Ambulanzmobile, 316 CDI Kasten hoch, Baujahr 2014 umgebaut zum Womo
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 6742
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Fahrtenschreiber und neues KI *high*

#3 

Beitrag von Vanagaudi »

Der Jones hat geschrieben: 11 Feb 2024 12:29Wenn ich den fahrtenschreiber raus ziehe und im gleichen Zug das genullte High KI und Lenkrad rein stecke, läuft dann alles?
So einfach ist es nicht. Das neue (bzw. das gebrauchte und genullte) KI muss parametriert werden. Das ist bei neuen oder korrekt genullten KIs möglich. Passend für dein Fahrzeug müssen ein paar Codierungen vorgenommen werden, nennt man auch Anlernen. Der korrekte km-Stand des Fahrzeugs wird dabei aus einem anderen Steuergrät in das KI übernommen.

Der Fahrtenschreiber muss dennoch aus der Steuergeräteliste des Fahrzeugs gelöscht werden. Sonst gibt es einen Fehler, wenn es auf dem CAN-Bus nicht antwortet.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Antworten