Car- Freitag und der Tempomat will nicht

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Nordmann
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 200
Registriert: 19 Jan 2017 12:48

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#16 

Beitrag von Nordmann »

Ich denke auch, der Schalter am Kupplungspedal ist zwingend.
Bei mir bleibt der Tempomat auch während des Schaltvorganges, also Kupplungsbetätigung, aktiv. Während die Kupplung getreten ist, sinkt die Leerlaufdrehzahl trotzdem regulär ab. Für dieses Verhalten muß meiner Meinung nach die Betätigung der Kupplung erkannt werden. Anderfalls würde die Drehzahl bis in die Begrenzung gehen. So reime ich mir das zumindest zusammen.
Sprinter 902 211; BJ 2004; mittlerer Radstand Hochdach
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4974
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie
Fahrerkarte

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#17 

Beitrag von v-dulli »

Schnafdolin hat geschrieben: 02 Apr 2024 23:08 BTW:

Eine Bitte in die Runde: wer einen serienmäßigen Tempomat hat... könnt ihr mal bitte nachschauen, ob oberhalb vom Kupplungspedal ein Schalter vorhanden ist?
Und wenn- zwei oder vierpolig?
Vielleicht bekomme ich @Vanagaudi dazu, den elektrischen Wirrwar zu lüften.

Ich überlege tatsächlich schon, einen früheren WAECO MS50 o.ä. mittels Bowdenzug ans Gaspedal zu adaptieren.... im Sommer ewige Autobahnpassagen würde ich schon gern entspannter fahren :(

Martin
Da ich Deine FIN nicht habe, bin ich pauschal beim 903er "bis FIN" reingegangen und

"A 004 545 21 14 - KUPPLUNGSSCHALTER" genannt bekommen
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI, 7G+, Hymer GCS 4x2 i=3,923, + GLK 250CDI BlueTec 4M, 7G+
Benutzeravatar
Schnafdolin
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1455
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Wohnort: Nordöstlich von Dresden
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#18 

Beitrag von Schnafdolin »

 Themenstarter

Hast PN
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

Bin ich ölich, bin ich fröhlich :D
TnTkr
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 25 Mär 2024 19:55

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#19 

Beitrag von TnTkr »

Laut Ersatzteilliste es gibt nur der Bremspedalschalter (mit OM602 DE29LA):

SWITCH CRUISE CONTROL OM 602 001 A 00 154 014 45
SCREW OM 602 001 N 007985 003129
SWITCH STOP LIGHT OM 602 001 A 00 054 598 09
CABLE HARNESS OM 602 001 B6 7 53 0157
FEMALE CONTACT OM 602 006 A 00 354 551 26
SOCKET OM 602 001 A 00 754 584 26

Was passiert wenn Man der Schalthebel an Neutral stösst ohne das Kupplungspedal zu treten?
Zuletzt geändert von TnTkr am 03 Apr 2024 13:50, insgesamt 1-mal geändert.
W602 308D Doppelkabine 1993
W902 210D Kombi 1999
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 7098
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#20 

Beitrag von Vanagaudi »

Schnafdolin hat geschrieben: 03 Apr 2024 09:14Hast PN
Du hast den Motor OM611.981 mit Ausstattungscode MF8 Fahrzeug schadstoffarm Euro 3 Gr. II/III mit manuellem Getriebe G32 711.620. Demnach sollte das Fahrzeug einen Schalter Kupplungspedal S105 besitzen. Das ist ein Öffner, der zwischen Stecker2 Pin2 0,75mm² blgn und Stecker2 Pin9 0,75mm² br (Masse Kupplungsschalter) des Motorsteuergeräts A80 sitzt.

Der Bremslichtschalter bei dem Ausstattungscode BB0 Bremsanlage mit ABS und ASR und manuellem Getriebe besitzt einen vierpoligen Anschluss mit folgender Belegung:

Code: Alles auswählen

Gültig für Fahrzeugtyp 901.6, 902.6, 903.6, 904.6 und 905.6 mit Ausstattungscode BB0 "Bremsanlage Antiblockiersystem ABS"

Bremslichtschalter B18
Pin 1   rtsw      1,50mm²   B18 Öffnerkontakt      J277 Endhülse Kl.15, Zentralelektrik A12 Stecker5 Pin1, Sicherung A12f5 (10A)
Pin 2   ws        0,50mm²   B18 Öffnerkontakt      Steuergerät ABS/ESP A2 Stecker1 Pin20
Pin 3   swbl-ws   1,50mm²   B18 Schließerkontakt   J277 Endhülse Kl.15, Zentralelektrik A12 Stecker5 Pin1, Sicherung A12f5 (10A)
Pin 4   swrt      1,50mm²   B18 Schließerkontakt   J8 Endhülse Bremslicht; Steuergerät ABS/ESP A2 swrt 0,75mm² Stecker1 Pin32
Der Schalter B18 scheint mir auch nur einen Stößel zu besitzen, der gleichzeitig beide Kontaktsätze betätigt.
.
.
TnTkr hat geschrieben: 03 Apr 2024 13:24Laut Ersatzteilliste es gibt nur der Bremspedalschalter (mit OM602 DE29LA):
Der OM602 ist kein CDI-Motor, siehe Profileintrag Schnafdolin.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Benutzeravatar
Schnafdolin
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1455
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Wohnort: Nordöstlich von Dresden
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#21 

Beitrag von Schnafdolin »

 Themenstarter

Vanagaudi hat geschrieben: 03 Apr 2024 13:45 ... Demnach sollte das Fahrzeug einen Schalter Kupplungspedal S105 besitzen.
Hat es nicht. Blick mit der Handykamera am Kupplungspedal vorbei nach oben. Der quadratische Nupsi ist die Betätigung für den nicht vorhandenen Schalter,nehme ich an. Eine Halterung für den Schalter kann ich aber nicht erkennen.
20240403_163525.jpg
Eigentlich sollte eine an die Spritzwand geschraubte Halterung für einen Reedkontakt und ein Magnet am Kupplungspedal genauso funktionieren. So wie bei den WAECO MS 50, die ich in meine alten LTs eingebaut hatte. 2 Kabel gezogen.... wenns nicht mehr ist? Oder kommt da noch was? Wie gesagt, der Tempomatvist seit langem freigeschaltet. Heißt im Umkehrschluss, er ist auch vorhanden...?! Oder ist er zwar freigeschaltet, aber die Funktion ist gar nicht im Steuergerät? So wie eine Tür, für die man den Schlüssel hat. Wenn man sie aber aufschließt, ist dahinter eine Wand. :?:

Gruß vom Berg
Martin
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

Bin ich ölich, bin ich fröhlich :D
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 7098
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#22 

Beitrag von Vanagaudi »

Das liegt vielleicht auch daran, das es sich bei deinem Wagen um einen 4x4 handelt. Bei dem 4x4 war teilweise kein Tempomat verfügbar, wurde jedenfalls nicht angeboten. Ist nur eine Vermutung, in meiner Sammlung finden sich kaum spezielle Schaltbilder für den 4x4.

Ich kann nur schreiben, was ich in den Unterlagen finde. Da steht, dass beim 903.6 mit OM611 und mechanischem Getriebe ein Öffner als Kupplungspedalschalter S105 eingebaut wird. Bei Automatik als auch beim SprintShift fehlt S105. Ist ja auch logisch. Überraschend ist, dass bei Fahrzeugen mit Motor-Start-Stop-Funktion ein zusätzlicher Kupplungspedalschalter S28 als Schließer eingebaut wird und an das Motorsteuergerät A80 an Stecker2 Pin3 und Stecker2 Pin9 angeschlossen wird. War mir neu, dass es zu diesem Fahrzeug schon die MSS-Funktion angeboten wurde.

Ein Seitenblick nach Oberaiger bringt nicht mehr Klarheit. Dort habe ich nur die Schaltbilder zu dem Steuergerät A63 der beiden Allrad-Varianten gefunden.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4974
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie
Fahrerkarte

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#23 

Beitrag von v-dulli »

Laut EPC ist, bei diesem Fahrzeug, der Kupplungsschalter verbaut!
Wer hat da was umgebaut und die Dokumentation nicht geändert? 🤔
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI, 7G+, Hymer GCS 4x2 i=3,923, + GLK 250CDI BlueTec 4M, 7G+
Benutzeravatar
Schnafdolin
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1455
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Wohnort: Nordöstlich von Dresden
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#24 

Beitrag von Schnafdolin »

 Themenstarter

Danke, Sherlock Helmut :wink:

Der Pole, von dem ich das Ding vor 7 Jahren gekauft habe oder die belgische Forstverwaltung, bei der der Sprinter vorher lief....

Das Rätselraten geht also weiter.
Mir ist grad noch eine Frage eingefallen:
Wenn der Tempomat freigeschaltet wird, sagt er das dem ABS-Steuergerät auch gleich? Oder muss er das nicht bzw derjenige, der das Häkchen setzt? Ist das ABS überhaupt involviert?
Morgen schaue ich mal, ob irgendwo um das Steuergerät ein Stecker ohne festen Wohnsitz rumbaumelt. Bisher habe ich nicht darauf geachtet; auch als ich neulich den Tempomaten gepint habe.

Gruß vom Berg

Martin
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

Bin ich ölich, bin ich fröhlich :D
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 7098
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#25 

Beitrag von Vanagaudi »

Schnafdolin hat geschrieben: 03 Apr 2024 21:06Ist das ABS überhaupt involviert?
Das ABS Steuergerät hat beim Tempomaten nur Funktionen, die sowieso schon vorhanden sind: Zum Beispiel per CAN mitteilen, dass das Bremspedal betätigt wird. Das ist keine Sonderfunktion des ABS-Steuergeräts für den Tempomaten. Das Drehmoment soll zurück genommen werden, wenn das Bremspedal betätigt wird. Vielleicht wird der Tempomat abgeschaltet, wenn das ABS regelnd eingreift. Aber darum kümmert sich das Motorsteuergerät, dass bei einem ABS-Regeleingriff vom ABS-Steuergerät beeinflusst wird, und ist ebenfalls keine besondere Funktion des ABS-Steuergeräts. Und die Fahrzeuggeschwindigkeit wird dem Motorsteuergerät sowieso vom ABS mitgeteilt.

Das KI muss dir noch anzeigen, ob der Tempomat eingeschaltet ist. Ob das erst frei geschaltet werden muss, oder diese Funktion sowieso schon vorhanden ist, weiß ich nicht.
Schnafdolin hat geschrieben: 03 Apr 2024 21:06Morgen schaue ich mal, ob irgendwo um das Steuergerät ein Stecker ohne festen Wohnsitz rumbaumelt. Bisher habe ich nicht darauf geachtet; auch als ich neulich den Tempomaten gepint habe.
S105 ist normal direkt am MSG angeschlossen. Schau mal auf den Stecker 2 Pin 9 des Motorsteuergeräts, ob der belegt ist. Vorteilhafterweise mit einer Ader 0,75mm² blgn, die soll direkt zu dem Kupplungspedalschalter führen.
Zuletzt geändert von Vanagaudi am 03 Apr 2024 21:59, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Vanagaudi für den Beitrag:
Schnafdolin (07 Apr 2024 15:11)
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4974
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie
Fahrerkarte

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#26 

Beitrag von v-dulli »

Vanagaudi hat geschrieben: 03 Apr 2024 21:47
Schnafdolin hat geschrieben: 03 Apr 2024 21:06Ist das ABS überhaupt involviert?
Das ABS Steuergerät hat beim Tempomaten nur Funktionen, die sowieso schon vorhanden sind: Zum Beispiel per CAN mitteilen, dass das Bremspedal betätigt wird. Das ist keine Sonderfunktion des ABS-Steuergeräts für den Tempomaten. Das Drehmoment soll zurück genommen werden, wenn das Bremspedal betätigt wird. Vielleicht wird der Tempomat abgeschaltet, wenn das ABS regelnd eingreift. Aber darum kümmert sich das Motorsteuergerät, dass bei einem ABS-Regeleingriff vom ABS-Steuergerät beeinflusst wird, und ist ebenfalls keine besondere Funktion des ABS-Steuergeräts. Und die Fahrzeuggeschwindigkeit wird dem Motorsteuergerät sowieso vom ABS mitgeteilt.

Das KI muss dir noch anzeigen, ob der Tempomat eingeschaltet ist. Ob das erst frei geschaltet werden muss, oder diese Funktion sowieso schon vorhanden ist, weiß ich nicht.
Wenn Du mit ABS den Hydraulikblock als solchen meinst, ist Deine Aussage richtig.
Tatsächlich aber schalten ASR bzw. ESP bei einem kritischen Fahrzustand oder das schnöde Bremssiggnal den Tempomat aus.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor v-dulli für den Beitrag (Insgesamt 2):
Vanagaudi (03 Apr 2024 21:59), Schnafdolin (07 Apr 2024 15:10)
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI, 7G+, Hymer GCS 4x2 i=3,923, + GLK 250CDI BlueTec 4M, 7G+
Sandelholzfäller
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 142
Registriert: 21 Aug 2023 20:01

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#27 

Beitrag von Sandelholzfäller »

Das Thema Tempomat nimmt ja wieder richtig fahrt auf :)

viewtopic.php?t=29940&hilit=gra+hebel

Das war der Thread wo ich den W202 Hebel mal vorgeschlagen hatte und da war der user "Nordman" (glaube ich) der den hebel in nem CDI zum laufen gebracht hat, vielleicht könnte man da das Setup mal nachfragen falls es nicht an der 4x4 geschichte hängt.

Bin gespannt.
Sprinter 312 D 1998
Mercedes 814 LK LN 2 1987
Passat 32B 1986
Nordmann
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 200
Registriert: 19 Jan 2017 12:48

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#28 

Beitrag von Nordmann »

Mein "Setup" ist schnell erklärt:
211 CDI
BJ 2004
ABS
Kein 4x4


Drehmoment wird bei Kupplungspedalbetätigung zurückgenommen. Also wird da ein Schalter verbaut sein.
In meinem KI wird die Aktivierung des Tempomaten übrigens nicht angezeigt.
Grüße
Sprinter 902 211; BJ 2004; mittlerer Radstand Hochdach
Benutzeravatar
Schnafdolin
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1455
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Wohnort: Nordöstlich von Dresden
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#29 

Beitrag von Schnafdolin »

 Themenstarter

Kenne ich. Auch das sehr gut gemachte russische Video

Der Hebel ist drin, die obere Abdeckung um den Warnblinkschalter muss dazu etwas ausgesägt werden. Da will ich noch was einschweißen oder laminieren.

Das Problem ist im Moment tatsächlich erstmal der fehlende Kupplungsschalter.
Aber wie ich meinen Lieblingsbus kenne, hat der noch paar Kugeln auf der Pfanne :wink:

Gruß
Martin
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schnafdolin für den Beitrag:
Sandelholzfäller (04 Apr 2024 08:20)
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

Bin ich ölich, bin ich fröhlich :D
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 7098
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Car- Freitag und der Tempomat will nicht

#30 

Beitrag von Vanagaudi »

Nordmann hat geschrieben: 03 Apr 2024 23:13In meinem KI wird die Aktivierung des Tempomaten übrigens nicht angezeigt.
Möglich, dass diese Funktion erst ab dem 906 existiert.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Antworten