Rückfahrleuchten in den Stoßfängerecken

Mercedes Sprinter 3 (Typ VS30, Baumuster W907/W910) - ab 2018
Benutzeravatar
Guy Incognito
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 198
Registriert: 13 Jan 2023 15:48
Wohnort: Rheinmünster
Kontaktdaten:

Re: Rückfahrleuchten in den Stoßfängerecken

#16 

Beitrag von Guy Incognito »

Die zusätzlichen Rückfahrleuchten LA21 sind LED Leuchten mit nur geringer Leistungsaufnahme. Das Rückfahrlicht in den Rückleuchten muss aber eine normale Birne mit Leuchtwendel sein.
Dieser Unterschied sorgt für eine Fehlermeldung. Nach der Umkodierung funktioniert alles tadellos
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Guy Incognito für den Beitrag:
Vanagaudi (12 Jun 2024 22:31)
„Nichts ist so beständig wie der Wandel.“

Bild
Benutzeravatar
hkss
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 76
Registriert: 07 Feb 2022 20:26

Re: Rückfahrleuchten in den Stoßfängerecken

#17 

Beitrag von hkss »

 Themenstarter

Guy Incognito hat geschrieben: 12 Jun 2024 13:52 Jedoch ist das ganze nicht Konform mit der Zulassung des Fahrzeugs. Und genau hier kommen die neuen Leuchten ins Spiel.

Mich würde wirklich interessieren wie du die Umrüstung gemacht und was das ganze gekostet hat.
Möchtest du hier vielleicht nochmal die Nummern der Leuchten und der Ecken inkl. deren Kosten teilen?

Jan
Hi Jan, wenn ich es am Fahrzeug hab poste ich Bilder.
Ich hab die beiden Ecken und die beiden Leuchten gekauft
Das ganze werde ich im Zuge bzw. nach der Konservierung montieren, da hierfür eh alles rundum abgebaut wird.

Rückfahrleuchten
A907 906 55 00 - 9051 Preis 47,80 netto
A907 906 56 00 - 9051 Preis 47,80 netto

Stossfänger Ecken
A907 880 63 02 - 9K83 Preis 206,80 netto
A907 880 64 02 - 9K83 Preis 206,80 netto
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hkss für den Beitrag:
Guy Incognito (14 Jun 2024 13:47)
_____________________________________________________
Gruß Hubertus - W907 4x4 Bj.2023 L2H2
Höhlensprinter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 243
Registriert: 01 Nov 2004 00:00
Wohnort: Rottenacker

Galerie

Re: Rückfahrleuchten in den Stoßfängerecken

#18 

Beitrag von Höhlensprinter »

Es erstaunt mich immer wieder, welche Preise für manche Teiile aufgerufen werden. Für ein simples Plastikteil 210€ netto (heißt ja für den Normalmenschen rund 250€). Aber für die Leuchte nur 56,90€ brutto. Alles mit sehr ordentlichen Gewinnen kalkuliert!
Aber gut, muss man ja nicht haben :-) und die "arme" Firma Mercedes muss ja auch leben...
Grüßle
Markus
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Höhlensprinter für den Beitrag:
Guy Incognito (14 Jun 2024 13:47)
907, BJ:10/2020 L2H2 AHK Früher LKW, jetzt Womo (selbst ausgebaut), Solar, 2.Akku AGM 100Ah
Sprinter_08/15
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 246
Registriert: 01 Feb 2005 00:00
Wohnort: Esslingen

Re: Rückfahrleuchten in den Stoßfängerecken

#19 

Beitrag von Sprinter_08/15 »

@ Höhlensprinter, bei MB bekommst mindestens 15 Jahre nach EOP noch Ersatzteile!
dies bedeutet für die Lieferanten dass alle Spritzgießwerkzeuge und Montagevorrichtungen mindestens 10 Jahre einsatzbereit gehalten werden müssen...
Dazu kommt, unter Umständen müssen viele Einkaufsbauteile auf für viele Jahre auf Lager gelegt werden...
Während der laufenden Serie, bedeutet Ersatzteilfertigung auch ein gewisser Mehraufwand für die Lieferanten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sprinter_08/15 für den Beitrag:
v-dulli (20 Jun 2024 22:27)
Gruß Ronny

Sprinter 317 / 907
W463 - G350
Antworten