Chiptuning

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Jürgen40
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 46
Registriert: 26 Mär 2024 15:16

Re: Chiptuning

#31 

Beitrag von Jürgen40 »

Ich habe die beauftragt die zwei Fehlermeldung gelbe Spirale und die gelbe Motorsteuerung zu beheben.
Jetzt ist der Fehler behoben, darum denke ich, das man diese wieder dazuschalten könnte.
MBj1703
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 57
Registriert: 09 Mär 2024 20:38
Kontaktdaten:

Re: Chiptuning

#32 

Beitrag von MBj1703 »

Diese Fehler kommen genau von diesen Boxen. Deswegen wird die Werkstatt sie abgesteckt haben.
Ich raten dringend von solchem "Tuning" (ist keines) abzuraten.
Gruß
Markus 8)

Sprinter 312D 10/1999 als Womo Eura Mobil i566 LS 03/2001
Marius-HH
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 185
Registriert: 12 Feb 2023 15:46

Re: Chiptuning

#33 

Beitrag von Marius-HH »

Jürgen40 hat geschrieben: 24 Jun 2024 00:07 Ich habe die beauftragt die zwei Fehlermeldung gelbe Spirale und die gelbe Motorsteuerung zu beheben.
Jetzt ist der Fehler behoben, darum denke ich, das man diese wieder dazuschalten könnte.
Moin,
Aber mal ehrlich,
Die müssen dir doch gesagt haben was sie gemacht haben als du den Wagen abgeholt hast. Und entweder sagen sie dir dann, die Lampen waren an, weil Fehler XY, oder weil Tuningbox. Darum haben wir die Box abgesteckt.
Hier raten alle, warum die das wohl gemacht haben. Was steht denn auf der Rechnung.

Ich würde da sofort auf der Matte stehen und mir das erklären lassen. Und wenn der Fehler damit nichts zu tun hatte, sollen sie es wieder anschließen…

Also lass mal hören…

Gruß Marius
2000 - 2003 VW T2
2003 -2022 VW LT1
seit August 2022 Sprinter 412D Concorde Wohnmobil
BJ 99 original 98tkm (Belegbar mit allen Tüv Berichten der letzten 20 Jahre...)
Benutzeravatar
Schnafdolin
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1624
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Wohnort: Nordöstlich von Dresden
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Chiptuning

#34 

Beitrag von Schnafdolin »

Ich würde als Werkstattmitarbeiter das Vorhandensein einer "Tuningbox" in jeder Form dokumentieren, denn auf MEINE Leistung, die wohl zum Effekt derTuningbox konträr geht, muss ich Gewährleistung geben.
Was der Kunde darüber denken mag oder ob er überhaupt Ahnung von dem hat, was im Fahrzeug so vor sich geht (Zitat : "gelbe Spirale" :shock: ), wäre mir scheixxxegal.

Neulich gabs den Fall, dass das Motorsteuergerät, dem der Forenuser für teuer Geld eine neue Software- sagen wir ruhig Leistungssteigerung dazu- verpassen hatte lassen, ohne Nachfrage von der Werkstatt wieder auf die originale Version geupdatet wurde. Zu Recht, finde ich. In der rechtlichen Grauzone möchte ganz sicher nicht die Werkstatt im Schatten stehen und letztlich einen Motortausch bezahlen, der auf die Überlastung aufgrund einer geänderten Steuersoftware zurückgeht, die der Kunde illegal installiert hat.

Martin
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schnafdolin für den Beitrag (Insgesamt 3):
MobilLoewe (24 Jun 2024 21:54), Windy-ZX (25 Jun 2024 07:10), Marius-HH (25 Jun 2024 20:46)
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

Bin ich ölich, bin ich fröhlich :D
Marius-HH
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 185
Registriert: 12 Feb 2023 15:46

Re: Chiptuning

#35 

Beitrag von Marius-HH »

Hey Martin,

So sehe ich es auch, fals du mich falsch verstanden hast. Mir ging es auch eher darum, dass der TO das von seiner Werkstatt gesagt bekommt. Wenn ich eine Leistung beauftrage, erwarte ich einen Arbeitsbericht, aus dem hervorgeht, was warum gemacht wurde. Und wenn das eben bedeutet, dass die Tuning Box den Fehler verursacht hat und deswegen abgesteckt wurde, oder der Fehler ein anderer war und die Tuning Box trotzdem abgesteckt wurde wegen Gewährleistung, dann ist das ja ok. Aber dann weiß man es auch. Und wenn letzteres der Fall war, könnte der TO die Box ja tatsächlich wieder anschließen, wenn er es denn wollte, weil sie eben nicht ursächlich für den Fehler war/ist…

Aber du hast schon recht. Die gelbe Spirale ist vermutlich die Glühkontrolle.
Ich würde wirklich gerne wissen, was auf der Rechnung steht…

Gruß Marius
2000 - 2003 VW T2
2003 -2022 VW LT1
seit August 2022 Sprinter 412D Concorde Wohnmobil
BJ 99 original 98tkm (Belegbar mit allen Tüv Berichten der letzten 20 Jahre...)
MBj1703
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 57
Registriert: 09 Mär 2024 20:38
Kontaktdaten:

Re: Chiptuning

#36 

Beitrag von MBj1703 »

Ihr könnt jetzt noch seitenweise Philosophieren, aber die MKL und die Vorglühlampe sind wie gesagt typisch für diese Boxen.
Das STG geht in das Schutzprogram und signalisiert das damit. Diese Box taugen alle nicht, es werden nur zwei Signale verfälscht. Leistung bringen die sowieso nicht.
Gruß
Markus 8)

Sprinter 312D 10/1999 als Womo Eura Mobil i566 LS 03/2001
Marius-HH
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 185
Registriert: 12 Feb 2023 15:46

Re: Chiptuning

#37 

Beitrag von Marius-HH »

Hast recht,
Und Jürgen scheint eh schon raus zu sein..

Gruß Marius
2000 - 2003 VW T2
2003 -2022 VW LT1
seit August 2022 Sprinter 412D Concorde Wohnmobil
BJ 99 original 98tkm (Belegbar mit allen Tüv Berichten der letzten 20 Jahre...)
Antworten