Sprinter startet nicht: hat der Zündschlosschalter Wackler?

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Schaubi
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 592
Registriert: 02 Jan 2017 17:13
Wohnort: Linz Österreich

Re: Sprinter startet nicht: hat der Zündschlosschalter Wackl

#16 

Beitrag von Schaubi »

Hallo Nordmann

Danke für die Tips, werd mal alles durchcecken. Dann sehen wir weiter.

Danke

Lg

Andi
316 4x4 ZG3 L3H2 Camper mit Aufstelldach Delta 18 Zoll
Sprinter Hamburg
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 22
Registriert: 25 Jul 2012 00:15
Wohnort: Hamburg

Re: Sprinter startet nicht: hat der Zündschlosschalter Wackl

#17 

Beitrag von Sprinter Hamburg »

 Themenstarter

Zündschlosschalter, ca 35 €
Mercedes_Frank
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 337
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Sprinter startet nicht: hat der Zündschlosschalter Wackl

#18 

Beitrag von Mercedes_Frank »

Hallo,
bei mir war es der Anlasser.
Einfach mal versuchen zu brücken wenn er wieder nicht anspringt.
Viel Erfolg
Gruß Frank
Schaubi
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 592
Registriert: 02 Jan 2017 17:13
Wohnort: Linz Österreich

Re: Sprinter startet nicht: hat der Zündschlosschalter Wackl

#19 

Beitrag von Schaubi »

Wollte mal ein kurzes Feedback geben, war heute bei Mercedes und hab mir ein Relais geholt um € 21,- und jetzt ca 50 x gestartet und ist jedesmal angesprungen. Mit dem alten Relais war bei jedem 10.-15. Versuch ein Fehlstart. Sieht also gut aus, wenn das Problem wieder auftaucht werde ich den Kontaktteil beim Zündschloss erneuern. Halte euch auf dem laufenden, kann etwas dauern da er über den Winter in die Garage kommt und abgemeldet wird.
Danke für die Tips. :D

Lg

Andi
316 4x4 ZG3 L3H2 Camper mit Aufstelldach Delta 18 Zoll
Monty78
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 13 Okt 2017 10:31

Re: Sprinter startet nicht: hat der Zündschlosschalter Wackl

#20 

Beitrag von Monty78 »

Hallo,
Welches Relais war das denn genau? Hab ähnliche Probleme und hatte immer den Alasser selbst im Verdacht.

Danke und Gruß
Schaubi
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 592
Registriert: 02 Jan 2017 17:13
Wohnort: Linz Österreich

Re: Sprinter startet nicht: hat der Zündschlosschalter Wackl

#21 

Beitrag von Schaubi »

Ist unter dem Fahrersitz, schwarzes Gehäuse mit 2 kleinen und 2 grossen Anschlüssen.

Lg

Andi
316 4x4 ZG3 L3H2 Camper mit Aufstelldach Delta 18 Zoll
Monty78
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 13 Okt 2017 10:31

Re: Sprinter startet nicht: hat der Zündschlosschalter Wackler?

#22 

Beitrag von Monty78 »

Hab mich jetzt nochmal mit diesem Relais beschäfftigt...
ich das dieses unter dem Fahrersitz?
Ich habe letztens zufällig beim Obi dieses Relais gefunden. Würde das passen?

Danke und Gruss
Dateianhänge
Obi 2.jpg
Obi 1.jpg
Foto 09.04.18, 10 57 08 (1).jpg
Benutzeravatar
kohlenbrander
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 07 Mai 2023 17:41

Re: Sprinter startet nicht: hat der Zündschlosschalter Wackler?

#23 

Beitrag von kohlenbrander »

Tach, ich muss diesen Thread mal wieder aktivieren. Ich habe folgendes Problem, MB Sprinter W903 Bj. 2002. Ich stecke den Schlüssel ins Zündschloss und drehe und es passiert nix. Keinerlei Anzeige im Kombiinstrument und kein Strom zum starten. Ich habe die Sicherung 15 (Zündung lt. Deckel vom Sicherungskasten) im Sicherungskasten mit einer Brücke aus einer anderen Sicherung (Platz 8, Heizungsgebläse) unter Strom gesetzt und ich kann den Sprinter starten und fahren aber nicht ausschalten, dazu muss ich Sicherungsplatz 8 stromlos machen indem ich das Kabel meiner Brücke herausziehe herausziehe. Ist das wohl der Zündschlossschalter ?! Hat das schonmal jemand gehabt ?! Achja genauso habe ich das Problem mit Sicherung 18 (Radio und Innenbeleuchtung), auch da kommt keine Strom an, also auf der ersten Stufe vom Zündschloss. Hoffe ich habe das so erklärt das man das versteht. Sonst sagt Beschied und ich poste nochmal Fotos.

Herzlichen Dank für eure Hilfe.

mfg Martin
Olaf903
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 14
Registriert: 16 Jun 2022 10:20
Wohnort: Wetzlar

Re: Sprinter startet nicht: hat der Zündschlosschalter Wackler?

#24 

Beitrag von Olaf903 »

Hallo Martin,
konntest du das Problem lösen?
Ich habe aktuell ein ähnliches Problem.
Vor 3 Wochen ist die Karre nicht mehr gestartet, ich habe alles mögliche probiert und dachte erst es ist die hydraulik Pumpe des Sprint Shift Getriebe weil och diese nicht mehr gehört habe. Hatte dann aber was mit Tür Kontakten gelesen und habe mal alle mit Kontaktspray bearbeitet. Die Karre ist dann wieder gestartet. Bin dann 2
Wochen gefahren ohne Probleme und habe dann wieder das gleiche Problem gehabt. Dann habe ich an dem kabelbaum rechts hinter dem Fahrer Scheinwerfer gewackelt und gemerkt das der Masse Punkt defekt ist. Nachdem wackeln sprang die Karre mehrfach wieder an für eine Woche. Gestern habe ich den Maße Punkt neu gesetzt und danach die Karre problemlos gestartet. Heute wieder kein Start möglich. Im Tacho ist nichts untypisches zu sehen. Auf den Anlasser habe ich mal geklopft aber der war bisher immer problemlos. Habe keine Idee welche Schritte ich zur Prüfung durchführen kann damit ich wirklich logisch vorgehen kann. Hat wer einen stromlaufplan für die Komponenten die beim Start benötigt bzw. abgefragt werden?
Ein neuer rostiger Stern ist ein guter Stern
sprinter75
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 154
Registriert: 24 Okt 2011 19:34

Re: Sprinter startet nicht: hat der Zündschlosschalter Wackler?

#25 

Beitrag von sprinter75 »

Guten Tag, ist es ein 2.2 oder 2.7 cdi ?

Sende mich dein email Addresse über PN , dann schicke Ich ein Stromlaufplan.

MfG Sprinter75
Brauchen Sie Hilfe bei Wegfahrsperre oder Schlüssel Probleme Mercedes Sprinter/VW Crafter (und auch veile andere MB Modelle wie w163,w638,w168,w202,w210 usw) , oder Start Error Probleme, starten Sie ein Thema und benachrichtige mich in Privat Nachricht.
Olaf903
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 14
Registriert: 16 Jun 2022 10:20
Wohnort: Wetzlar

Re: Sprinter startet nicht: hat der Zündschlosschalter Wackler?

#26 

Beitrag von Olaf903 »

Danke! Habe dir eine PN gesendet.
Ist ein 313CDI 2,2
Ein neuer rostiger Stern ist ein guter Stern
Antworten