AHK Nachrrüsten + Auftritt ausschneiden

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
hansdusl
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 10 Nov 2014 08:40

AHK Nachrrüsten + Auftritt ausschneiden

Beitrag von hansdusl »

Hallo Leute,

ich habe jetzt schon einige Tage hier im Forum mit dem Studium des Themas AHK nachrüsten verbracht, bin aber zu keiner
passablen Antwort gekommen.
Ich möchte an meinen 313 Bj2010 eine AHK nachrüsten. Es ist keinerlei Vorbereitung vorhanden, dafür habe ich hinten
einen fahrzeugbreiten Auftritt verbaut.
Hauptnutzung wird ein Fahrradträger werden.

Könnt ihr ein Komplettpaket von Bosal / Westfalia empfehlen ?
Beim freundlichen kostet mich der Spaß 2000 Teuronen...da bekomm ich ja Haarausfall...

Bzw. Wer hat schon mal die Trittstufe ausgeschnitten für eine AHK.

Danke für Euro Hilfe und ride on :-)
WoMo-LZ
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 330
Registriert: 08 Feb 2015 15:10
Wohnort: VG Cochem

Galerie

Re: AHK Nachrrüsten + Auftritt ausschneiden

Beitrag von WoMo-LZ »

Hallo,
dieses Thema ist hier auch schon hinlänglich erörtert worden.
Dennoch folgende Info:
Bei meinem 216 EZ 2014 das gleiche Problem.
Habs beim :D machen lassen für knapp 1,5 T€ incl. allem drum und dran.
Am Fz war rein nix vorgerüstet; also das gesamte Programm einschl. Softwareanpassung.
Die haben 2 Tage gebraucht...
Den wagenbreiten Achternauftritt/Rammschutz haben sie auch aufgeschnitten. Da gibt es Einsätze für die AHK. Sieht jetzt perfekt aus.
2000 € sind also zuviel. Frag mal woanders. Könnte dir den hiesigen :D empfehlen.
Weis nicht, obs entfernungstechnisch eine Option ist für dich. Ist in Cochem am schönsten Fluß Deutschlands :wink:
2007 Besichtigung Sprinterwerk in Düsseldorf
216 CDI, EZ 2014, kurz, flach, rot, Klima, Schwebesitz, Tempomat, 6 Gang...läuft schön und leise
Neuerdings auch Vario von 1989, 26T km gelaufen, null Rost, vom Katastrophenschutz
Aubergino
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 68
Registriert: 08 Jan 2010 16:42
Wohnort: Mühlhausen
Kontaktdaten:

Re: AHK Nachrrüsten + Auftritt ausschneiden

Beitrag von Aubergino »

Also ich habe vor etlichen Jahren an meinem 212D so eine Bosalkupplung angebracht, da gab's niX dran auszusetzen.
War auch nichts vorbereitet und eine originale breite Trittstufe dran. Da brauchte man auch nichts auszuschneiden.
Für Dich wäre das dann ja so was hier:
http://www.kupplung.de/bosal-anhaengerk ... 590-2.html
(Natürlich noch keine korrekte Fahrzeugauswahl!)
Der Dir genannte Preis ist ja 'ne ganz andere Liga!? - auch wenn man die 4 Stunden Einbauzeit mitrechnet.
Bei mir hat damals die genannte Zeit durchaus hingehauen.
Techniker
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 355
Registriert: 29 Mai 2014 11:09

Re: AHK Nachrrüsten + Auftritt ausschneiden

Beitrag von Techniker »

Hallo,

seit ein paar Wochen habe ich an der schon vorhandenen Anhängerkupplung ein halbes Trittbrett dran. Da mir die Preise nie gefallen haben, habe ich ein Jahr lang gesucht und mich zwangsläufig auch mit den Anhängerkupplungen auseinander gesetzt.

Wenn du hinten das originale Trittbrett über die ganze Breite dran hast, dann gibt es mehrere Möglichkeiten. Erstens kannst die Anhängerkupplung von Mercedes nehmen. Dabei wird vom Trittbrett ein Stück herausgeschnitten, so dass der Kugelkopf nicht so weit vom Fahrzeug absteht. (Der Ausschnitt ist am Trittbrett schon markiert und es gibt von Mercedes ein Stück Plastik zum verschließen der Kanten)
http://www.venta-supply.de/Produkte/bil ... brett1.JPG

Dann gibt es eine Anhängerkupplung welche weiter ab steht und bei welcher das Trittbrett nicht ausgeschnitten werden muss. (Hier passen dann auch wirklich alle Fahrradträger. Bei ersten Modell passen nicht alle)
http://www.hirschi.com/fileadmin/user_u ... SKT06F.jpg

Es gibt auch welche, die höher angebracht sind, so dass man daran auch Maulkupplungen in der richtigen Höhe anbauen kann. (Manchmal wird aber einfach nur ein Kugelkopf in der hohen Position gebraucht. (Diese Version benötigst du ja nicht)
http://www.hirschi.com/fileadmin/user_u ... KT06KA.jpg

Die Quertraverse der Westfalia Anhängerkupplungen ist bei vielen Modellen nicht gerade, sondern etwas schräg. (Dadurch passen nicht alle original Mercedes Trittbretter)
http://www.kupplung.de/out/pictures/mas ... 0-6-v1.jpg

Wie oben schon geschrieben, würde ich zur Fahrradträgermontage das zweite Modell nehmen.
Du musst aber darauf achten, dass der Querträger auch wirklich tiefer als das Trittbrett ist.


Überlege dir vielleicht wie oft du tatsächlich einen Anhänger ziehen möchtest und ob dieses Transportgut die paar mal nicht auch im Sprinter transportiert werden könnte, an Stelle von auf einem Anhänger.

Wenn du sowieso nur Fahrräder transportieren möchtest, dann würde ich mir das Geld für eine Anhängerkupplung sparen.

Die bekannten Paulchen Fahrradträger werden oben und unten an der Türe eingehängt. Falls das nicht so günstig ist, weil das Fahrzeug ein Hochdach und somit hohe Türen hat, kann man Träger nehmen welche links und rechts an einer Türe eingehängt werden.

https://paulchensystem.net/products/de/ ... nter1.html

http://reimo-pan.reimo.de/de/44036-fahr ... al_200_dj/


Gruß, Techniker
WoMo-LZ
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 330
Registriert: 08 Feb 2015 15:10
Wohnort: VG Cochem

Galerie

Re: AHK Nachrrüsten + Auftritt ausschneiden

Beitrag von WoMo-LZ »

Aubergino hat geschrieben: auch wenn man die 4 Stunden Einbauzeit mitrechnet.
Bei mir hat damals die genannte Zeit durchaus hingehauen.
4 Stunden hat bei mir bei der Transe und dem 207 D hingehauen.
War auch einfach: Kupplungsträger dranschrauben; Lampen ausbauen; ein paar Adern des Kabelbaumes auftrennen; Kabelsatz einfügen; 13 Polige Steckdose fertigmachen und dann zum TÜV. Fertig!
Ist beim NCV3 wohl nicht so trivial. Hab gesehen, daß die tagelang dran rumgedocktert haben. Bin froh, daß ich mir das nicht angetan habe.
Das Geld war aus meiner Sicht gut angelegt. Schließlich war der Sprinter ein Schnäppchen. :wink:
Techniker hat geschrieben:Wenn du sowieso nur Fahrräder transportieren möchtest, dann würde ich mir das Geld für eine Anhängerkupplung sparen.
Wie wahr.
2007 Besichtigung Sprinterwerk in Düsseldorf
216 CDI, EZ 2014, kurz, flach, rot, Klima, Schwebesitz, Tempomat, 6 Gang...läuft schön und leise
Neuerdings auch Vario von 1989, 26T km gelaufen, null Rost, vom Katastrophenschutz
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4587
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

abnehmbare AHK nachrrüsten, ohne Auftritt ausschneiden

Beitrag von Rosi »

Ich will unbedingt das durchgehende Trittbrett inkl. PDC behalten bzw. anbauen + eine abnehmbare AHK.
Den festen Haken von BOSAL finde ich ziemlich unästhetisch + der Sprinter wird damit noch länger. :wink:
Unbedingt hübsch sind die Rockinger auch nicht, wären aber praktisch, doch i.V. mit dem durchgehenden Auftritt m.W. gar nicht kompatibel.
Bild
Deshalb werde ich wieder enganchesaragon nehmen, diesmal aber E4107GS für den Auftritt. Die Elektrik habe ich von der originalen ORIS mit kleinem Auftritt rechts noch dran.
Bild
http://www.enganchesaragon.com/Inst/C4107G.pdf
Benutzeravatar
der Vahrende
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1165
Registriert: 13 Okt 2007 08:56
Wohnort: daheim in Neuwied und auf Europas Strassen zuhause!

Galerie
Fahrerkarte

Re: AHK Nachrrüsten + Auftritt ausschneiden

Beitrag von der Vahrende »

Welche Kupplung ist denn das da mit dem langen Haken unter dem Auftritt durch? Hat da jemand Details?
Allzeit gute & sichere Fahrt wünscht
Peter
__________________________________________________
Web & Fotos:http://www.btd-team.de
Sprinter1: Freightliner EZ: 2001, 313 CDI MWB
Sprinter3: KnightLiner***** VIP EZ: 2010, 315 CDI LWB
Benutzeravatar
asap
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 913
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: AHK Nachrrüsten + Auftritt ausschneiden

Beitrag von asap »

schau mal hier, Rosi hat doch genau beschrieben welcher er hat


https://www.enganchesaragon.com/deu/eng ... inter/2016

Und diesen Typ von AHK E4107GS
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor asap für den Beitrag:
der Vahrende (23 Nov 2021 11:53)
316 cdi, I=3,923, L2H2, Bj 6/16 (EURO VI), Mopf, AHK, noch ein Kastenwagen, wird in ein Womo für 2 Leute

Davor T3 TD Womo DIY mit Hubdach, T4 TDI Multivan Allstar (zu Verkaufen)

Klappe Einstieg rechts mit der Teilenummer A9066860307 Interesse?
Benutzeravatar
bommel
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 144
Registriert: 22 Okt 2012 15:59
Wohnort: Görlitz Niederschlesien

Galerie

Re: AHK Nachrrüsten + Auftritt ausschneiden

Beitrag von bommel »

Hallo,

also ich hab auch den Tritt inkl Parksensoren. Den Kugelkopf darüber hinaus schauen lassen war keine Option da der Crafter dann zu oft mit der Kugel hinten aufsitzt.
Bei Rameder gibt es Kupplung inkl Set für den geänderten Tritt (darunter der eigentliche Tritt aus Blech muss neu) und dann das Plaste nur Ausschneiden und die dazu benötigte Blende einsetzten
fertig. Sieht schick aus.

Gruß Jochen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor bommel für den Beitrag (Insgesamt 2):
der Vahrende (29 Nov 2021 18:33) • Steffen80 (29 Nov 2021 19:55)
VW Crafter 35 2.0 TDI 163 PS L3H2 Tempomat, Parkpiepser vorn+hinten, Multifunktionslenkrad, BC uvm.
Transporterfahrer aus Überzeugung! :D
Antworten