Scheinwerfer zu schwach

Mercedes Sprinter 3 (Typ VS30, Baumuster W907/W910) - ab 2018
Antworten
MiWo
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 14 Jan 2020 20:27

Scheinwerfer zu schwach

Beitrag von MiWo »

Hallo zusammen,
wir haben einen Sprinter 319, Bj. 2019.
Verbaut sind H7 Scheinwerfer, die mir wie ein Schummerlicht vorkommen, hier bin ich ganz unglücklich.
MB sagt, ein Umbau auf LED od. Xenon Scheinwerfer ist grundsätzlich nicht möglich.
Eine Scheinwerferreinigungsanlage ist nicht verbaut.
Hat irgendjemand eine Ahnung ob es hier eine Möglichkeit gibt?
Notlösung wären zusätzliche Fernscheinwerfer im Kühlergrill.
BIn über alle Anregungen od. Ideen dankbar.

Viele Grüße

sprintling
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 93
Registriert: 27 Jun 2008 16:43
Wohnort: Bayern

Galerie

Re: Scheinwerfer zu schwach

Beitrag von sprintling »

Hi,
Schummerlicht kann ich mir bei einem Auto BJ2019 kaum vorstellen, stell es doch beim Händler mal neben einen Vorführwagen (ist ja schon früh dunkel) und vegleiche die Leuchtweiten bzw. den Eindruck den das Licht macht, vielleicht hast du ja einen Werksdefekt / Montagsscheinwerfer.
Ich bin mit meinem Licht schon sehr zufrieden, habe aber auch die LED geordert, finde ich als Ü50 schon sinnvoll.
Gruß
Christian
MB Sprinter 319 CDI, MB Vito 116 CDI, BMW X1 25i

Antworten