Info: Rückrufaktion Airbag 906

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2040
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin - Köpenick

Galerie

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#136 

Beitrag von Sprinter_213_CDI »

Hallo Ingo
Im Schreiben ist ein Link für die Termin Vergabe und Wunsch Filiale. Da dann auch Airbag Tausch anklicken.
Gruß
Bj. Juli / 2010, 201.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4x100 Ah Batterien, Sitzbank 3-5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 D+, Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung
Benutzeravatar
asap
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2102
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#137 

Beitrag von asap »

Hallo Holger,

war heute Morgen bei MB in Spandau und habe alles geklärt und Termin gemacht.
Die kannte schon die Problematik .... und können es lösen.
W906 316 CDI, I=3,923, L2H2, Bj 6/16 (EURO VI), Mopf, Highline KI und MFL, AHK, noch ein LKW,
wird in ein Womo für 2 Leute

Davor VW T3 TD Womo DIY mit Hubdach, VW T4 TDI Multivan Allstar
Benutzeravatar
arvid
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: 03 Dez 2019 08:01

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#138 

Beitrag von arvid »

asap hat geschrieben: 07 Jul 2023 13:47 Hallo Holger,

war heute Morgen bei MB in Spandau und habe alles geklärt und Termin gemacht.
Die kannte schon die Problematik .... und können es lösen.
Welche Problematik? Mit dem Lenkradtausch?
Bei mir ist es durch, bekomme auch den aktuellen Airbag.

Grüße
Sprinter 906 319 Womo ehemaliger RTW
Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2040
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin - Köpenick

Galerie

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#139 

Beitrag von Sprinter_213_CDI »

arvid hat geschrieben: 08 Jul 2023 22:34 Welche Problematik?

Moin
Sprinter3134x4 hat geschrieben: 10 Mai 2023 09:31 Bei mir wurde das Multifunktionslenkrad gegen einen normalen Airbag getauscht ... nach reklamieren wurde dann wieder der korrekte, neue Airbag mit Tasten eingebaut ...
Bj. Juli / 2010, 201.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4x100 Ah Batterien, Sitzbank 3-5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 D+, Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung
Boesermichl
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 53
Registriert: 02 Dez 2018 20:59

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#140 

Beitrag von Boesermichl »

Servus,

mein freundlicher möchte zum Airbag-Tausch unbedingt das originale Lenkrad haben.
Hab ich nicht mehr, hatte umgebaut auf Highline Lenkrad mit anderem Airbag.
Droht mit Stillegung durch das KBA etc.
Habt ihr eine Idee, wie da zu verfahren ist?

Vielen Dank schonmal... ;)
NCV3 319CDI Bluetec 2016, 7G+, 4x2 i=3,6xx auf Falken Wildpeak 255/60 18 normaler Kasten L2H2
rollieexpress
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 494
Registriert: 01 Dez 2017 12:33
Wohnort: Wandlitz

Galerie

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#141 

Beitrag von rollieexpress »

Umbau, auf eigene Faust? Also ohne das der Umbau in deinem Fahrzeug auch in der Datenkarte eingetragen wurde? Dann ist der Wunsch vom Vreundlichen nur logisch und die sind zur Durchführung des Airbagtausches verpflichtet.
Gruss Jens

MB 316 CDI Kombi EZ: 03.2013
Annes-Traum
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 23
Registriert: 19 Feb 2014 19:35

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#142 

Beitrag von Annes-Traum »

Hallo,
heute hatte ich, nach zwei Monaten Wartezeit, meinen Termin zum Airbagtausch. Innerhalb von einer Stunde waren beide Airbags getauscht. Besonders schön sind die neuen Lenkradtasten, endlich kein kleben mehr.
VG Frank
Sprinter 219 CDI, Automatik
Benutzeravatar
asap
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2102
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#143 

Beitrag von asap »

Boesermichl hat geschrieben: 19 Jul 2023 17:13 mein freundlicher möchte zum Airbag-Tausch unbedingt das originale Lenkrad haben.
Entweder du gehst zu einem anderen MB Händler, der soll dann das HL Lenkrad und KI auf die Datenkarte setzen
Oder er stellt das HL Airbag so und tauscht .....

Was dein MB Fuzzi macht ...das ist nicht zulässig ...
Ich habe mein altes Lenkrad auch verkauft und habe ein für den 906 passendes HL Lenkrad mit Airbag ....
die MB Werkstatt ... hat bei mir den Airbag fotografiert um zu klären ob auch diese Charge betroffen ist .... und dann wird der HL Airbag bestellt
Zuletzt geändert von asap am 26 Aug 2023 23:56, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor asap für den Beitrag:
Boesermichl (21 Jul 2023 13:50)
W906 316 CDI, I=3,923, L2H2, Bj 6/16 (EURO VI), Mopf, Highline KI und MFL, AHK, noch ein LKW,
wird in ein Womo für 2 Leute

Davor VW T3 TD Womo DIY mit Hubdach, VW T4 TDI Multivan Allstar
Benutzeravatar
asap
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2102
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#144 

Beitrag von asap »

Am 27.07.23 wurden nun auch meine beiden Airbags ausgetauscht, hat gute 1,5 Stunden gedauert-
Jedoch wurde von MB der falsche Fahrerairbag geliefert und das obwohl die MB Niederlassung vor gut 3 Wochen die Datenkarte geändert hatte und dort nun ein Multifunktionslenkrad eingetragen war.

Daher wurde im Lager nach einem richtigen Airbag mit Funktionstasten gesucht und eine gefunden, dieser wurde eingebaut. Auch der obligatorischer Abgleich Fahrzeug und neuer Airbag im System hat funktioniert.
Der falsch geliefert Airbag wird returniert und ein neuer mit Tasten wieder bestellt, damit der Lagerbestand stimmt.
Zuletzt geändert von asap am 31 Jul 2023 00:53, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor asap für den Beitrag:
ernstl (02 Aug 2023 16:36)
W906 316 CDI, I=3,923, L2H2, Bj 6/16 (EURO VI), Mopf, Highline KI und MFL, AHK, noch ein LKW,
wird in ein Womo für 2 Leute

Davor VW T3 TD Womo DIY mit Hubdach, VW T4 TDI Multivan Allstar
Benutzeravatar
Unnerfrange
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 35
Registriert: 06 Aug 2021 22:53

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#145 

Beitrag von Unnerfrange »

Guten Abend,

seit zwei Wochen bin ich Besitzer eines Sprinters. Da der Vorbesitzer das Auto nur 7 Monate hatte, (wurde wegen Trennung verkauft) war bei ihm kein Service fällig. Weil ich mit dem Sprinter im August nach Italien fahren will, fuhr ich zum :D in der Nähe, um mal den Servicestand mit der Bordanzeige abzugleichen. Dabei stellte sich heraus, dass das digitale "Serviceheft" keinen Eintrag hatte, da der Erstbesitzer scheinbar alle Arbeiten in seiner eigenen Werkstatt (Busunternehmen) erledigen lies.

Bei der Terminabsprache wurde ich darauf hingewiesen, dass ein Rückruf bezüglich Airbag offen war. Laut Serviceannahme sei der Beifahrerairbag betroffen, ich lese hier aber immer von Fahrer- und Beifahrerseite.

Der Tausch wurde nun vor wenigen Tagen zusammen mit einem Grundkundendienst durchgeführt. Über den Airbagtausch habe ich keine Unterlagen erhalten, so dass ich nicht sagen kann, welcher dieser Luftsäcke jetzt wirklich gewechselt wurde.

Woran lässt sich das erkennen?
Gruß von der Mainschleife

Franz

Crafter L2H2 EZ 2012 163PS + Sprinter 213 CDI L2H1 EZ 2013
Benutzeravatar
der-Schrauber
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 74
Registriert: 26 Sep 2020 09:57

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#146 

Beitrag von der-Schrauber »

an der neuen Abdeckung, bzw. dem neuen Lenkrad.
Ich weiß nicht wie ich es besser beschreiben soll, sieht eben neuer aus wie vorher.
viele Grüße Kai-Uwe

Sprinter 319, 906 Bj. 2011, Strobel Koffer EX NAW
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5181
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie
Fahrerkarte

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#147 

Beitrag von v-dulli »

An der Oberfläche des Pralltopfes und an den Tasten, falls vorhanden. Das Lenkrad bleibt alt/ "abgegriffen".
Wenn man es genau kennt, kann man es noch an der Farbe/ am Chrom des Sterns erkenne. Der neue Stern ist etwas dunkler im Farbton.
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI, 7G+, Hymer GCS 4x2 i=3,923, + GLK 250CDI BlueTec 4M, 7G+
Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2040
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin - Köpenick

Galerie

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#148 

Beitrag von Sprinter_213_CDI »

Unnerfrange hat geschrieben: 29 Jul 2023 22:55 Woran lässt sich das erkennen?
Siehe Beitrag #120 :wink:
Bj. Juli / 2010, 201.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4x100 Ah Batterien, Sitzbank 3-5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 D+, Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung
Benutzeravatar
Unnerfrange
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 35
Registriert: 06 Aug 2021 22:53

Re: Info: Rückrufaktion Airbag 906

#149 

Beitrag von Unnerfrange »

Dann sag ich mal Danke für die Antworten.

Leider kann ich am Lenkrad keinen Unterschied feststellen, MFL ist nicht vorhanden. Die Oberfläche vom BF-Airbag scheint ein anderes Muster zu haben.
Gruß von der Mainschleife

Franz

Crafter L2H2 EZ 2012 163PS + Sprinter 213 CDI L2H1 EZ 2013
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5516
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie

Rückrufaktion Airbag 906

#150 

Beitrag von Rosi »

Die Antwort des Freundlichen mit 14 Standorten auf meine Frage, ob und wann er beide Airbags an meinem 2016er MOPF wechseln könnte, war ernüchternd; "Nichts auf Lager, 3-4 Wochen Bestellzeit für die Airbags und es scheitert bereits am Fahrerairbag" :!: :arrow: 🤮
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 163tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald
319 OM642 Bj.16 im HYMER ML-I 540 mit 79,5tkm (verkauft)
Antworten