Befestigung C-Schiene

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Horstp
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 84
Registriert: 28 Mai 2019 23:05

Befestigung C-Schiene

#1 

Beitrag von Horstp »

 Themenstarter

ich hab leider Feuchtigkeit im Dach und es tropft. Sehr ärgerlich da ich ja ein ausgebautes Wohnmobil hab. Gibt bei mir nur zwei Quellen, einmal die Dachluke und die Verschraubung der C-Schiene. Die Menge ist sehr gering, daher ist es schwierig, die genaue Stelle zu finden.

Meine Frage ist wie die Schiene befestigt ist. Sind die Bolzen gesteckt, d.h. wenn ich von unten die Mutter aufdrehe, kann ich dann den Bolzen nach oben rausziehen oder sind die Bolzen Teil von der Schiene selbst? Ich hab zwar die Schiene selbst montiert, aber ich kann mich nicht mehr im Detail erinnern. Ich hatte damals zusätzlich zu dem Moosgummi Dichtmaterial verwendet, aber möchte Pfusch am Bau nicht ausschließen.
316 L2H2 BJ2017
cappulino
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 887
Registriert: 18 Okt 2014 20:47
Wohnort: die Lichtstadt an der Saale

Re: Befestigung C-Schiene

#2 

Beitrag von cappulino »

Dachantenne und Stopfen im Heck nicht als typische Ursache vergessen...
C-Schienen Infos: viewtopic.php?p=201922#p201922
Benutzeravatar
twinmichel
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 134
Registriert: 15 Nov 2020 16:27
Wohnort: Trittau
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Befestigung C-Schiene

#3 

Beitrag von twinmichel »

Jepp,

ich würde auch eher Dachluke (wie üblich) vermuten. Aber auch Antennte kann gut möglich sein.
Meine zerbröselt auch gerade von alleine.........
Gruss,

Michael
(alias TwinMichel)
Horstp
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 84
Registriert: 28 Mai 2019 23:05

Re: Befestigung C-Schiene

#4 

Beitrag von Horstp »

 Themenstarter

Danke!

Hatte ich befürchtet, dass Bolzen und Schiene eins sind.
316 L2H2 BJ2017
Benutzeravatar
OlliG
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 221
Registriert: 24 Feb 2012 20:19
Wohnort: 47589

Marktplatz

Re: Befestigung C-Schiene

#5 

Beitrag von OlliG »

aber um die Bolzen herum ist eine Dichtung und rechts und links wo die Schiene anliegt auch wenn Du die originale hast.

ich würd auch als erstes mal die Dachhaube kontrolieren - war bei mir auch schon mal die Ursache.

Viel Erfolg und

LG
Olli
319 CDI 2014 Mopf L3H2 - obsidianschwarz metallic - Insta: my_sprintervan - life is simple in a van!
Antworten