Sprinter 313 w906 Notlauf Blinkende Motorkontrollleuchte.

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Benutzeravatar
Alkahest
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 153
Registriert: 19 Apr 2022 20:23

Re: Sprinter 313 w906 Notlauf Blinkende Motorkontrollleuchte.

#31 

Beitrag von Alkahest »

Ich finde, nur „zur Rede stellen“ reicht nicht. Auch im Interesse der weniger versierten Kunden solltest du der Sache nachgehen. Du bist ja sicher nicht der einzige, den er betrügt…
In jedem Fall viel Erfolg!
906 316CDI 4x2 L2H1 Kombi, EcoGear360, I=4,182, 235/65 R16, BJ 2015, 260.000 km
Phoenix.K
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 11
Registriert: 29 Okt 2022 20:56
Wohnort: Sachsen Anhalt

Re: Sprinter 313 w906 Notlauf Blinkende Motorkontrollleuchte.

#32 

Beitrag von Phoenix.K »

Hallo,

also das wäre die Erste Fachwerkstatt, welche gebrauchte Teile verbaut. Schon wegen der Garantie würden "Fachwerkstätten" nur Originalteile verwenden.
Gruß J.K.
Rinor95
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 03 Okt 2022 20:03

Re: Sprinter 313 w906 Notlauf Blinkende Motorkontrollleuchte.

#33 

Beitrag von Rinor95 »

 Themenstarter

Hab jetzt eine generalüberholte Hochdruck pumpe gekauft und 4 general überholte Injektoren . Hab jetzt auch drucksensor vom Rail und Druckregelventil am Rail getauscht. S doch jetzt springt das Auto Garnicht mehr an er geht kurz an und geht gleich wieder aus. Als ob die Drosselklappe nicht arbeiten würde. Die Injektoren habe ich Programiert von 1 Injektor hat die Delphi nicht Programieren können . Ich habe den Verkäufer gefragt und er sagt er schickt mir ein neuen Code . Wie kann ein Injektor mit ein anderen Code Funktionieren ? Kennt sich da jemand aus ?
PeterZ
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 112
Registriert: 05 Mär 2020 19:32

Re: Sprinter 313 w906 Notlauf Blinkende Motorkontrollleuchte.

#34 

Beitrag von PeterZ »

Hallo Rinor,

Du hast aber auch Pech...

Wäre es nicht das Sinnvollste, Du würdest Dir mal für 450 Euro ein Xentry Diagnose System vom Chinesen kaufen?
Dann hättest Du
a) die kompletten Werkstattanleitungen
b) ein vernünftiges Diagnosesystem, genauso wie die MB Werkstatt.
Dann könntest Du mal die Fehler auslesen und die verschiedenen Fehlersuchprogramme abarbeiten.

Momentan ist das irgendwie alles nur viel Stochern im Nebel...

Grüße
Peter
Benutzeravatar
Alkahest
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 153
Registriert: 19 Apr 2022 20:23

Re: Sprinter 313 w906 Notlauf Blinkende Motorkontrollleuchte.

#35 

Beitrag von Alkahest »

Rinor95 hat geschrieben: 24 Nov 2022 19:09 Hab jetzt eine generalüberholte Hochdruck pumpe gekauft und 4 general überholte Injektoren …..
Nichts für ungut, aber so langsam wird die Geschichte unglaubwürdig…
Du bist gerade in einer Fachwerkstatt ganz offensichtlich betrogen worden, und jetzt gehst du hin und kaufst auf eigene Rechnung neue Teile? Was ist mit reklamieren? Wieviele 1000EUR hast du bis jetzt in dem Wagen versenkt? Wenn du nicht trollst bist du zumindest sehr… naiv :wink:
Sorry
906 316CDI 4x2 L2H1 Kombi, EcoGear360, I=4,182, 235/65 R16, BJ 2015, 260.000 km
Rinor95
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 03 Okt 2022 20:03

Re: Sprinter 313 w906 Notlauf Blinkende Motorkontrollleuchte.

#36 

Beitrag von Rinor95 »

 Themenstarter

Warum unglaub würdig ? Ich habe seine Gebrachte hochdruckpumpe ausgebaut und werde ihn das zurück bringen aber erst wen mein Anwalt alles abgeklärt hat . Ich habe bis jetzt jede menge Geld in die Kiste Investiert aber jetzt die karre zu verkaufen ist extrem Naiv . Da er so schlecht ansprang wollte ich das noch zum
Schluss machen jetzt habe ich ein nagel neuen Motor der nicht anspringt 🤣👏🏻
sprinter75
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 37
Registriert: 24 Okt 2011 19:34

Re: Sprinter 313 w906 Notlauf Blinkende Motorkontrollleuchte.

#37 

Beitrag von sprinter75 »

Guten Tag,

Bist du sicher das die Einspritzanlage gut entlüftet würde ? Kommt an die Injektoren Kraftstof raus beim starten (Leitungen nicht ganz fest geschraubt)?

Gibt es jetzt neue Fehlercodes ?

MfG Sprinter75
Brauchen Sie Hilfe bei Wegfahrsperre oder Schlüssel Probleme Mercedes Sprinter/VW Crafter (und auch veile andere MB Modelle wie w163,w638,w168,w202,w210 usw) , starten Sie ein Thema und benachrichtige mich in Privat Nachricht.
Antworten