Klimaanlage geht nicht - Heizungsventil?

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Womo_616
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 62
Registriert: 11 Aug 2019 21:20

Re: Klimaanlage geht nicht - Heizungsventil?

#16 

Beitrag von Womo_616 »

 Themenstarter

Kurzes Update hier:
Klima habe ich befüllen lassen und 2 Lecks identifiziert:
Ventil Hochdruck
Leck am Kondensator durch Druckbelastung vom Ventilator.

Ventil habe ich ausgewechselt und neuen Kondensator besorgt. Den baue ich am Wochenende ein und sehe zu, dass ein Abstand zwischen Ventilator und Kondensator eingehalten wird.
Zuletzt geändert von Womo_616 am 30 Aug 2023 11:59, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Fachmann
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2045
Registriert: 08 Sep 2007 20:41

Re: Klimaanlage geht nicht - Heizungsventil?

#17 

Beitrag von Fachmann »

Ist die Aussage mit dem Gewinde ernst gemeint? Wenn es daran scheitert den Schutz abzuziehen dann würde ich es mit selber machen 3 Mal überlegen.
Womo_616
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 62
Registriert: 11 Aug 2019 21:20

Re: Klimaanlage geht nicht - Heizungsventil?

#18 

Beitrag von Womo_616 »

 Themenstarter

ok, dann war das mal eine saublöde Frage :-). Ist der erste Druckschalter, den ich in der Hand habe :-).

Danke
Womo_616
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 62
Registriert: 11 Aug 2019 21:20

Re: Klimaanlage geht nicht - Heizungsventil?

#19 

Beitrag von Womo_616 »

 Themenstarter

ok, Thema ist auch gelöst:

Habe Valoe Kondensator eingebaut + neuen Drucksensor. + selbst befüllt :-).

Klimaanlage läuft besser als jemals zuvor!
Antworten