Tempomat W903 bj 2002

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Mo68
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 03 Aug 2021 21:30

Tempomat W903 bj 2002

#1 

Beitrag von Mo68 »

 Themenstarter

Hallo,

Ich bastle am meiner womo 316 weiter..
Vor zwei wochen die 5 Glühkerzen getauscht (die 5. ist 😡) aber ging..

Jetzt mochte ich ein Tempomat einbauen.. habe vieles gelesen. Habe heute bei 2 VW Händler angerufen den Hebel gibts nicht mehr dort zu kaufen.

Habe heute abend mit meinem Diagnosegerät gespielt und den Tempomat aktiviert.

Meine frage ist , wie kann ich wissen ob das Kabel zu Steuergerät schon vorhanden ist ? Wo kann ich ein billiger Hebel finden ?
Muss man den Bremslichtschalter tauschen oder wie weiss man das ?

Danke euch
Gruß
Benutzeravatar
joethesprinter
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1516
Registriert: 16 Jul 2011 12:22
Wohnort: Südbrandenburg

Re: Tempomat W903 bj 2002

#2 

Beitrag von joethesprinter »

Ich habe Taster aus einem alten Computer verbaut — kostenlos. 😉
Benutzeravatar
Powercruiser
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 210
Registriert: 11 Jun 2017 16:27
Wohnort: Hannover

Fahrerkarte

Re: Tempomat W903 bj 2002

#3 

Beitrag von Powercruiser »

Moin,

beim Hebel/ Schalter für Tempomat hast du mehrere Möglichkeiten, da das Original über MB oder VW ist nicht mehr zu erhalten ist:

- Angebot auf Kleinanzeigen wahrnehmen (teuer, dafür alles dabei)
- kleine Box mit Tasten selber bauen (ist hier hier im Forum beschrieben)

mein Favorit wäre:

- Hebel aus dem MB-Programm ( W124/W202 ?) mit handwerklichen Geschick adaptieren.

Schau mal hier : viewtopic.php?t=29940&hilit=tempomat+hebel

Viele Grüße
Volker
W903, 316CDI, 4x4 Umbau, Fahrgestell L2 mit GFK-Sandwich-Koffer, seit Erstzulassung genutzt als Reisekaftwagen
Mo68
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 03 Aug 2021 21:30

Re: Tempomat W903 bj 2002

#4 

Beitrag von Mo68 »

 Themenstarter

Hallo,

Habe nur das gefunden.

https://kufatec.com/de/komplettset-temp ... -905/46086
Wurde doch was Originales machen.
Habe heute die abkleidung vom lenkrad weg gemacht.
Ich sehe aber nicht wo ich den Hebel einstecken soll . Hat jemand ein bild bitte ?!
IMG_1462.jpeg
IMG_1461.jpeg
Und auf dem Steuergerät ist auch kein platz ?! Habe ich das Glück das der kabel schon Original montiert ist ?

Danke
Benutzeravatar
T0M
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 17 Mär 2023 07:57

Galerie

Re: Tempomat W903 bj 2002

#5 

Beitrag von T0M »

Servus,

auch wenn man den Hebel mittlerweile sehr schwer bekommt würde ich den Preis nicht zahlen. Bei mir sind zur Freischaltung beim Freundlichen noch 150€ dazugekommen :oops:
Den Kabelbaum dazu kann man locker selbst machen. Paar Zentimeter Kabel, passende Stecker gibts im Netz genügend für paar Cents. Den Stecker am Schalter kann man gegen was universelles günstigeres tauschen. Die Kabel gehören dann in den entsprechenden Stecker bei Steuergerät eingepinnt. Da wird bei dir auch noch jede Menge Pins frei sein.
Der Hebel wird hinten eingeschoben und dann normal mit einer Schraube gesichert. Das man die Schraube montieren kann muss man erst alles zerlegen. (Lenkrad runter, Blinkerhebel demontieren,...) Faule fixieren einfach mit nen Tropfen Sekundenkleber oder lassen Heißkleber drüber laufen 8)
Bebilderte Anleitungen gibts normal genügend im Netz wenn man sucht.

Cheers Tom
Benutzeravatar
Powercruiser
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 210
Registriert: 11 Jun 2017 16:27
Wohnort: Hannover

Fahrerkarte

Re: Tempomat W903 bj 2002

#6 

Beitrag von Powercruiser »

Moin,

am Steuergerät ist kein Steckplatz frei, der auf den Tempomatstecker wartet.
Die vorhandenen Stecker müssen erweitert werden. Die Anleitung mit den Pinbelegungen findest hier im Forum unter Anleitung, Tempomat ab Bj 2000. Wie Tom schon richtig beschrieben hat, wird der Hebel eingeschoben und mit einer Schraube fixiert.

Bei diesem (recht teuren) Angebot kannst sehen, was du alles brauchst:

https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/ ... -223-10618

Geb mal oben rechts in der Suche "Tempomat" ein, da findest du ausreichend Text und Bilder zu dem Thema.

Freigeschaltet hast du ja schon. Bedenke bei der ersten Probefahrt, dass sich der Tempomat erst ab ca. 40km/h aktivieren lässt.

Viele Grüße
Volker
W903, 316CDI, 4x4 Umbau, Fahrgestell L2 mit GFK-Sandwich-Koffer, seit Erstzulassung genutzt als Reisekaftwagen
Mo68
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 03 Aug 2021 21:30

Re: Tempomat W903 bj 2002

#7 

Beitrag von Mo68 »

 Themenstarter

Hi,

Habe heute mittag bei Mercedes angerufen..
Wenn ich richtig verstanden hab 254€ den hebel. In 2 Tagen da..
Und 40€ kabel bei kufatec 294€ fur ein Tempomat ist in Ordnung oder ?!

Haber nur ein Frage, wie wo sehe ich ob ich ABS habe ?

Danke..
Marius-HH
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 185
Registriert: 12 Feb 2023 15:46

Re: Tempomat W903 bj 2002

#8 

Beitrag von Marius-HH »

Moin,

Ob du ABS hast siehst du, wenn du die die Zündung an machst. Dann muss die Lampe mit ABS an gehen für ein paar Sekunden. Außer sie ist defekt…

Dann kannst du auch den ABS Block im Motorraum suchen.
2000 - 2003 VW T2
2003 -2022 VW LT1
seit August 2022 Sprinter 412D Concorde Wohnmobil
BJ 99 original 98tkm (Belegbar mit allen Tüv Berichten der letzten 20 Jahre...)
Mo68
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 03 Aug 2021 21:30

Re: Tempomat W903 bj 2002

#9 

Beitrag von Mo68 »

 Themenstarter

Morgen

Habe heute morgen schnell geschaut..
Wenn der abs block hinter dem linke Scheinwerfer sein soll habe ich dann keinen.

So wie ich es verstanden hab geht es nicht mit Tempomat nachrusten ohne abs ? Stimmt das ?

Danke
Marius-HH
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 185
Registriert: 12 Feb 2023 15:46

Re: Tempomat W903 bj 2002

#10 

Beitrag von Marius-HH »

Moin,
Wo der ABS Block bei dir sitzt kann ich nicht sagen, kenne das Modell nicht. Aber wenn du vom BKV aus die Bremsleitungen verfolgst, solltest du ihn nach Max 50cm finden.
Hast du denn die Kontrolleuchte?
2000 - 2003 VW T2
2003 -2022 VW LT1
seit August 2022 Sprinter 412D Concorde Wohnmobil
BJ 99 original 98tkm (Belegbar mit allen Tüv Berichten der letzten 20 Jahre...)
Mo68
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 03 Aug 2021 21:30

Re: Tempomat W903 bj 2002

#11 

Beitrag von Mo68 »

 Themenstarter

Hi,

Hab kein saft drauf gemacht heute morgen.. aber das sagt mir nichts..

Und Tempomat von VDO installieren ? Finde nicht viel info..
Benutzeravatar
Schnafdolin
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1624
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Wohnort: Nordöstlich von Dresden
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Tempomat W903 bj 2002

#12 

Beitrag von Schnafdolin »

Ob der Tempomat nur mit ABS eingebaut werden kann, weiß ich nicht, glaube es aber auch nicht.

Ich hatte ja vor einiger Zeit ähnliches vor und hab es dank vieler Helfer hier erfolgreich hinbekommen.

Mies mal ab HIER rückwärts durch diesen Thread.

Grüße aus Korsika
Martin
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

Bin ich ölich, bin ich fröhlich :D
MBj1703
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 57
Registriert: 09 Mär 2024 20:38
Kontaktdaten:

Re: Tempomat W903 bj 2002

#13 

Beitrag von MBj1703 »

Warum soll der Tempomat ohne ABS nicht gehen?
Gruß
Markus 8)

Sprinter 312D 10/1999 als Womo Eura Mobil i566 LS 03/2001
Benutzeravatar
Powercruiser
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 210
Registriert: 11 Jun 2017 16:27
Wohnort: Hannover

Fahrerkarte

Re: Tempomat W903 bj 2002

#14 

Beitrag von Powercruiser »

Moin,

ich meine auch gelesen zu haben, dass der Tempomat nur in Verbindung mit ABS zu programmieren ist.
Hast du einen ASR - Schalter im Armaturenbrett? Wenn ja, dann hast du auch ABS.

Wenn du im Motorraum den ABS-Block nicht findest, schau doch unterm Auto auf die Innenseite der Radnabe/Achsschenkel. Da siehst du dann bei vorhandensein des ABS einen silbernen Zylinder in der Größe eines mittelgroßen Eddings aus der eine schwarze Leitung (Kabel) kommt - der sog. Raddrehzahlsensor (der auch das digitale Tachosignal liefert - vielleicht darum nur mit ABS?).

Ansonsten: Nächster Feldweg und Vollbremsung :o

Viele Grüße
Volker
W903, 316CDI, 4x4 Umbau, Fahrgestell L2 mit GFK-Sandwich-Koffer, seit Erstzulassung genutzt als Reisekaftwagen
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 7678
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Tempomat W903 bj 2002

#15 

Beitrag von Vanagaudi »

MBj1703 hat geschrieben: 28 Jun 2024 10:00 Warum soll der Tempomat ohne ABS nicht gehen?
Das Motorsteuergerät benötigt zur Funktion der Geschwindigkeitsregelanlage ein Geschwindigkeitssignal. Je nach Ausführung des Fahrzeugs kommt dieses Signal als CAN-Nachricht vom ABS-Steuergerät. Bei alten Fahrzeugen mit MSA-Motorsteuergeräten (wie beim 312D von 10/1999) ist das Geschwindigkeitssignal eine Impulsspannung, die vom Kombiinstrument geliefert wird. Hier ist das ABS keine Voraussetzung für eine GRA.
Zuletzt geändert von Vanagaudi am 28 Jun 2024 13:18, insgesamt 2-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Vanagaudi für den Beitrag:
MBj1703 (28 Jun 2024 13:31)
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Antworten