Tempomat W903 bj 2002

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
MBj1703
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 57
Registriert: 09 Mär 2024 20:38
Kontaktdaten:

Re: Tempomat W903 bj 2002

#16 

Beitrag von MBj1703 »

Powercruiser hat geschrieben: 28 Jun 2024 12:44 ...der sog. Raddrehzahlsensor (der auch das digitale Tachosignal liefert - vielleicht darum nur mit ABS?)...
Ach ja, stimmt, meiner ohne ABS hat gar keinen Tacho :lol:
Zuletzt geändert von MBj1703 am 28 Jun 2024 13:15, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Markus 8)

Sprinter 312D 10/1999 als Womo Eura Mobil i566 LS 03/2001
MBj1703
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 57
Registriert: 09 Mär 2024 20:38
Kontaktdaten:

Re: Tempomat W903 bj 2002

#17 

Beitrag von MBj1703 »

Danke @Vanagaudi jetzt ist es auch mir klar :lol: meiner ist so alt, der hat keinen CAN Bus, deswegen auch ohne ABS.
Gruß
Markus 8)

Sprinter 312D 10/1999 als Womo Eura Mobil i566 LS 03/2001
Benutzeravatar
Powercruiser
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 212
Registriert: 11 Jun 2017 16:27
Wohnort: Hannover

Fahrerkarte

Re: Tempomat W903 bj 2002

#18 

Beitrag von Powercruiser »

MBj1703 hat geschrieben: 28 Jun 2024 13:14

Ach ja, stimmt, meiner ohne ABS hat gar keinen Tacho :lol:
...oder er hat so verrückte Erfindungen wie eine Tachowelle :shock: oder ein Signal vom Getriebeausgang exklusiv nur für den Tacho.

Sachen gibts ähhh gabs .... :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Powercruiser für den Beitrag:
MBj1703 (28 Jun 2024 13:31)
W903, 316CDI, 4x4 Umbau, Fahrgestell L2 mit GFK-Sandwich-Koffer, seit Erstzulassung genutzt als Reisekaftwagen
Mo68
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 03 Aug 2021 21:30

Re: Tempomat W903 bj 2002

#19 

Beitrag von Mo68 »

 Themenstarter

Hallo

Danke fur eure Antworten.. hab den link von Karfreitag gelesen..
Verstehe Aber nichts.. egal lass den womo so wie er ist.. wir gesagt 250€ Hebel hätte ich ausgegeben aber ist mir doch zu kompliziert.. und will es mit dem Original hebel machen..

Plane habe auch nicht gefunden..
Oder hat sonst jemand auf ein cdi den tempomat ohne abs ?!
Danke euch
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 7678
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Tempomat W903 bj 2002

#20 

Beitrag von Vanagaudi »

Mo68 hat geschrieben: 28 Jun 2024 17:27 wir gesagt 250€ Hebel hätte ich ausgegeben aber ist mir doch zu kompliziert.. und will es mit dem Original hebel machen..
Irgendwer im Forum hat sich den Bedienhebel aus einem PKW eingebaut. Mit ein wenig Feilen an der Lenkradverkleidung hat der recht gut gepasst. Ich finde nur den entsprechenden Beitrag nicht mehr.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Mo68
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 03 Aug 2021 21:30

Re: Tempomat W903 bj 2002

#21 

Beitrag von Mo68 »

 Themenstarter

Wie gesagt den Hebel ist nicht das Problem.. nur den Original anschliessen dann.. und Steuergerät hat den Tempomat codierung auch angenommen..
Benutzeravatar
Schnafdolin
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1625
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Wohnort: Nordöstlich von Dresden
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Tempomat W903 bj 2002

#22 

Beitrag von Schnafdolin »

Vanagaudi hat geschrieben: 28 Jun 2024 18:07
Mo68 hat geschrieben: 28 Jun 2024 17:27 wir gesagt 250€ Hebel hätte ich ausgegeben aber ist mir doch zu kompliziert.. und will es mit dem Original hebel machen..
Irgendwer im Forum hat sich den Bedienhebel aus einem PKW eingebaut. Mit ein wenig Feilen an der Lenkradverkleidung hat der recht gut gepasst. Ich finde nur den entsprechenden Beitrag nicht mehr.
Mercedes W202 hab ich drin. W 203, oder sonstwas Mercediges sollte auch funktionieren 6 Kabel hat meiner. Einer mit Limiterfunktion hat 8- den brauchst du nicht oder lässt die zwei übrigen Kabel einfach frei. Beim W202 ist das Kabel fertig verlötet am Hebel dran. Eigentlich kann man nach abschneiden des Steckers die Pins für das Steuergerät gleich ancrimpen- allerdings kann man den Schalter dann nicht mehr ausbauen. Ich würde da noch einen Stecker dazwischen bauen und von diesem zum Stecker am Steuergerä gehen..

Martin
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

Bin ich ölich, bin ich fröhlich :D
Mo68
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 03 Aug 2021 21:30

Re: Tempomat W903 bj 2002

#23 

Beitrag von Mo68 »

 Themenstarter

Schnafdolin hat geschrieben: 28 Jun 2024 18:59
Vanagaudi hat geschrieben: 28 Jun 2024 18:07
Mo68 hat geschrieben: 28 Jun 2024 17:27 wir gesagt 250€ Hebel hätte ich ausgegeben aber ist mir doch zu kompliziert.. und will es mit dem Original hebel machen..
Irgendwer im Forum hat sich den Bedienhebel aus einem PKW eingebaut. Mit ein wenig Feilen an der Lenkradverkleidung hat der recht gut gepasst. Ich finde nur den entsprechenden Beitrag nicht mehr.
Mercedes W202 hab ich drin. W 203, oder sonstwas Mercediges sollte auch funktionieren 6 Kabel hat meiner. Einer mit Limiterfunktion hat 8- den brauchst du nicht oder lässt die zwei übrigen Kabel einfach frei. Beim W202 ist das Kabel fertig verlötet am Hebel dran. Eigentlich kann man nach abschneiden des Steckers die Pins für das Steuergerät gleich ancrimpen- allerdings kann man den Schalter dann nicht mehr ausbauen. Ich würde da noch einen Stecker dazwischen bauen und von diesem zum Stecker am Steuergerä gehen..

Martin

Geht es dann trotzdem ohne abs ? Sorry verstehe nichts mehr..
MBj1703
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 57
Registriert: 09 Mär 2024 20:38
Kontaktdaten:

Re: Tempomat W903 bj 2002

#24 

Beitrag von MBj1703 »

Woher kommst du denn Mo?
Evtl. gibt es ja jemand in der Nähe, der mit dir das mal anschaut?
Gruß
Markus 8)

Sprinter 312D 10/1999 als Womo Eura Mobil i566 LS 03/2001
Mo68
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: 03 Aug 2021 21:30

Re: Tempomat W903 bj 2002

#25 

Beitrag von Mo68 »

 Themenstarter

Hi,

Nahe Freiburg.. in Frankreich..
Wieso anschaut ?

Muss nur sicher sein wenn ich den Original hebel kauf das es auch lauft..
Trotz kein ABS es doch lauft

Sorry fur die alle Fragen
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 7678
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Tempomat W903 bj 2002

#26 

Beitrag von Vanagaudi »

Wenn du einen CDI-Motor hast, dann funktioniert die Geschwindigkeitsregelanlage ohne ABS-Steuergerät nicht. In diesem Fall ist ein analoger Sensor am Getriebe angeschraubt, der das Geschwindigkeitssignal an das KI liefert. Aber dieses generiert keine CAN-Nachricht zur Geschwindigkeitsmessung, das mach nur das ABS-Steuergerät. Und auch die Impulsleitung gibt es nicht mehr, weil das CDI-Steuergerät keinen entsprechenden Eingang hat.

Du könntest lediglich ein Nachrüst-Geschwindigkeitsregler von WAECO oder ähnliche einbauen. Das KI generiert auch weiterhin das Geschwindigkeitssignal für das Radio an Stecker2 Pin9 Ader 0,5mm² blrt-ws. Das kannst du für die Nachrüstlösung verwenden.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Antworten